von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
haudica
Trainer
Trainer
Beiträge: 3475
Registriert: 06.06.2007, 19:50
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 17:12

ALX hat geschrieben:
haudica hat geschrieben:
Thomy hat geschrieben:
mehr als bescheuert...!

ihr lebt nicht in der Realität....ich hoffe das ich unrecht habe....



Und du kommst auch nur raus, wenn es schlecht läuft.

Wo warst du denn als der Aufstieg kam...

Junge Junge....

im Stadion...
gibt genug Leute die hier "jubeln"
Fakten sind unangebracht


 
Baerchen
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 689
Registriert: 01.09.2016, 21:21
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 17:16

Fakten sind nicht unangebracht, nur deren Bewertung geht oft auseinander. Jetzt schon den Untergang zu prophezeien ist völlig überzogen.
Morgen den Bock umstoßen, drei Punkte holen, und die welt sieht anders aus. Also 2:0 für den Club.
Kämpfen und Siegen! Blau-Weiß!


„Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.“
 
Benutzeravatar
Plattenbeau
Trainer
Trainer
Beiträge: 3443
Registriert: 03.06.2007, 08:48

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 17:20

Der Spieltag ist zwar nicht komplett gegen uns gelaufen, aber ein Sieg wäre schon ein wichtiges Zeichen. Jeder Gegner in der Liga ist schlagbar. Ich schiele momentan ein ganz klein bisschen neidisch nach Paderborn. Sie spielen attraktiven Offensivfußball und haben bis zum letzten Transfertag ihren Kader verfeinert, gefühlt hat fast jeder Transfer direkt gepasst. Ist vielleicht ein bisschen die Erfahrung aus der Vergangenheit, die uns noch fehlt.


Nehmt euch in Acht, der Riese ist erwacht.
 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3286
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 18:18

Klehmchen hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
Unruhe nach 4 Spieltagen ist unangebracht.

Wenn man allerdings sieht, wie Kiel, Ingolstadt und St.Pauli durch die Liga stolpern, haben wir bisher wohl noch keinen richtigen Gegner gesehen.

Vielleicht ist aber auch die Liga einfach nur so ausgeglichen, dass jeder mal eine 6:0 Klatsche bekommen kann. Die Zeit wird es zeigen.

vielleicht wäre das mal besser als immer nur 1:1.... wenn man denn nach ner klatsche ne siegesserie starten würde.
einfach mal ruhe bewahren. die saison geht ja noch ne weile.


„Die Massentierhaltung und das Tragen von Waffen sind mit der Zukunft der Menschheit nicht zu vereinbaren“ Hagen Rether
 
brumy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2337
Registriert: 29.06.2007, 14:35

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 18:25

Für nicht wenige Bielefelder ist morgen ein Pflichtsieg fällig , inklusive Platz 4 in der Tabelle . 
Wir sollten dem ein 4:0 dagegenhalten und denen kuschlige Nähe zu den Abstiegsplätzen bescheren,  wegen Überheblichkeit ähnlich Offenbach .


Ole FCM, Du bist mein Verein, wir folgen Dir durch Deutschland, Europa, die ganze Welt!

Ole FCM, Du bist nie allein, Wir woll`n wie 74, Europacupsieger sein !
 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3286
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 18:35

Plattenbeau hat geschrieben:
Der Spieltag ist zwar nicht komplett gegen uns gelaufen, aber ein Sieg wäre schon ein wichtiges Zeichen. Jeder Gegner in der Liga ist schlagbar. Ich schiele momentan ein ganz klein bisschen neidisch nach Paderborn. Sie spielen attraktiven Offensivfußball und haben bis zum letzten Transfertag ihren Kader verfeinert, gefühlt hat fast jeder Transfer direkt gepasst. Ist vielleicht ein bisschen die Erfahrung aus der Vergangenheit, die uns noch fehlt.

eigenartiges gefühl...
ich kenne zwar nur zwei neuzugänge bei denen, aber einer wurde heute erst in der 78. minute eingewechselt und ein andere war nicht im kader.
wir haben auch gute spieler geholt. vielleicht muss man einfach nur mal den mut haben in der offensive was zu ändern. drei tore sind ja doch recht mickrig.


„Die Massentierhaltung und das Tragen von Waffen sind mit der Zukunft der Menschheit nicht zu vereinbaren“ Hagen Rether
 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5029
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 19:08

Baerchen hat geschrieben:
Fakten sind nicht unangebracht, nur deren Bewertung geht oft auseinander. Jetzt schon den Untergang zu prophezeien ist völlig überzogen.
Morgen den Bock umstoßen, drei Punkte holen, und die welt sieht anders aus. Also 2:0 für den Club.
Kämpfen und Siegen! Blau-Weiß!

Panik ist unangebracht, aber anfangen mit siegen sollten wir trotzdem langsam. ;)
Gegen Bielefeld bin ich noch entspannt und sehe wenig Druck. Gegen diese brutal starke Offensive kannste immer mal ein paar Tore fangen, wenn es dumm läuft. Aber in den Spielen danach (Paderborn, Duisburg, Sandhausen, Dresden und Heidenheim) müssen dann Siege kommen, sonst wird es wirklich ungemütlich.


 
Benutzeravatar
marcel-fcm
Trainer
Trainer
Beiträge: 1842
Registriert: 02.08.2011, 17:48
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 19:14

Plattenbeau hat geschrieben:
Der Spieltag ist zwar nicht komplett gegen uns gelaufen, aber ein Sieg wäre schon ein wichtiges Zeichen. Jeder Gegner in der Liga ist schlagbar. Ich schiele momentan ein ganz klein bisschen neidisch nach Paderborn. Sie spielen attraktiven Offensivfußball und haben bis zum letzten Transfertag ihren Kader verfeinert, gefühlt hat fast jeder Transfer direkt gepasst. Ist vielleicht ein bisschen die Erfahrung aus der Vergangenheit, die uns noch fehlt.

Paderborn war schon in der letzten Saison spielerisch auf einem anderen Level, über die ganze Saison gesehen. In den direkten Duellen konnten wir ihnen aber gut Paroli bieten.
Sie haben uns zwei nicht ganz unwichtige Spieler genommen und überhaupt ein höheres Budget. Sie haben die Aufstiegseuphorie gut mitgenommen und knüpfen fast nahtlos an die letzte Saison an. Das hätte uns auch gelingen können, aber uns geht bislang die Effizienz ab, die wir in der Aufstiegssaison an den Tag gelegt haben. Zudem kommen manche Spieler derzeit nicht an ihre Bestform heran. 
All das kann sich mit einem Sieg ändern und dieser sollte eher morgen als später eingefahren werden. Ansonsten wird es immer schwieriger, den Kopf oben zu behalten und Selbstvertrauen auszustrahlen.


 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5247
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 19:53

Morgen wirds ein Heimsieg geben!!!!!!!!! ;) ;!


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4179
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 20:27

Magdeburg56 hat geschrieben:
...  mit einem Sieg ist ma über dem Strich, so einfach ist das ;!

den 12. Tabellenplatz anpeilen, traue das der Mannschaft zu. Hab ein gutes Gefühl, wir schießen diesmal 2 Tore.......Bielefeld   null


 
Benutzeravatar
Jonny
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 666
Registriert: 25.01.2016, 00:49
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 21:04

Flutlichtspiel - da muss der Block erzittern, die Tribüne schwanken und das Dach vom Pyrolicht erleuchtet werden ;) Die Vorfreude steigt mal wieder, egal ob Aufstiegs- oder Abstiegskampf, ich bin süchtig nach blau - weiß !! Und wenn ich komplett fertig und heiser nach dem Spiel wieder in die Bahn steige dann weiß ich - es hat sich mal wieder gelohnt 8-)

Morgen alles für den Sieg raushauen!


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5340
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

16.09.2018, 22:42

marcel-fcm hat geschrieben:
Sie haben uns zwei nicht ganz unwichtige Spieler genommen und überhaupt ein höheres Budget.

Ob sie auch in Liga 2 wichtig gewesen wären, lassen wir mal unkommentiert stehen. Tja und wo hat der SC Paderborn plötzlich das höhere Budget her, bei dem Loch das dort angeblich existiert? Scheinbar lässt sich Erfolg doch kaufen, betrachtet man das, was Paderborn heute in Köln geleistet hat.


 
ferrari590
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 653
Registriert: 29.05.2006, 00:11
Land: Deutschland
Wohnort: Minga

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 03:41

Heute kommt der erste Saisonsieg!
Ich tippe auf ein knappes 2:1.


[ externes Bild ]

---------------Seidel-------------
--Erdmann-----Weil-----Abu Hanna--
-------Hammann---Laprevotte------
Costly-----------------------------Manni
---Türpitz-----Beck------Niemeyer---
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15449
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 05:47

“Wir fahren dahin, um zu gewinnen!”   sagt Arminia Bielefeld


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2796
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 08:31

magdeburg spielt körperbetont. naja.,ich hab das eher von den gegnern gesehen. auffallen würde das am besten.,wenn jedes mal gepfiffen würde wenn ein magdeburger fällt.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5340
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 08:50

Mike hat geschrieben:
... , wenn jedes mal gepfiffen würde wenn ein magdeburger fällt.

Und genau das wird nicht passieren, auch wenn es ein Großteil der FCM-Fans im Stadion gern hätte.
Seid der WM 2018 achten viele Schiedsrichter vermehrt darauf, ob ein Zweikampf, ein Zweikampf im Rahmen des Erlaubten war oder ob einer der Spieler, bei geringstem Körperkontakt, nur leichtfertig gefallen ist, um einen Freistoß zu schinden.


 
blauweißesblut
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 144
Registriert: 02.03.2017, 05:49
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 14:32

Das wird heute ein ganz schweres Spiel.  Jeder  erwartet ein Sieg und einige  fordern sogar. Und das bei einen Mannschaft wie Bielefeld. Wenn ich mir den Marktwert der Spieler von denen anschaue und in Betracht ziehe, dass sie gut in die Saison gekommen sind, da wäre ich froh, wenn wir unentschieden spielen. Und das oder mehr können wir nur über die mannschaftliche Geschlossenheit erreichen. Die Torwartfrage ist (hoffentlich) geklärt, und jetzt gebt den Jungs Zeit in der Liga anzukommen. Diese Typen hier, die Panik verbreiten, Köpfe fordern wenn jetzt nicht sofort jedes Spiel gewonnen wird, zum Kotzen. 
Unsere Mannschaft hat sich von Spiel zu Spiel verbessert und hat jede Unterstützung verdient. Ich glaube das sie es schaffen kann, in dieser Liga zu bestehen. 


 
Benutzeravatar
knall_peng
Trainer
Trainer
Beiträge: 5755
Registriert: 19.05.2005, 14:48
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 15:00

Gibt heute wohl leider ne Niederlage für uns. Wenn aber so wie die vorherigen Spiele gespielt wird, gehe ich trotzdem zufrieden nach Hause.
Lasst euch nicht von Bild und Co. verrückt machen. Die KOMPLETTE Mannschaft+Trainerstab hat ein riesen "Kotzpuffer" bei mir. Weiss gar nicht genau was passieren soll, dass der schmilzt. 

Dies müsste eigentlich bei jedem so sein, der vor der 3. Liga regelmäßig im Krügel bzw. Grube Stadion zugegen war!!!


Hinfallen ist keine Schande,
liegen bleiben schon!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]
 
CB03
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 27
Registriert: 17.08.2018, 23:09
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 15:19

knall_peng hat geschrieben:
Gibt heute wohl leider ne Niederlage für uns. Wenn aber so wie die vorherigen Spiele gespielt wird, gehe ich trotzdem zufrieden nach Hause.
Lasst euch nicht von Bild und Co. verrückt machen. Die KOMPLETTE Mannschaft+Trainerstab hat ein riesen "Kotzpuffer" bei mir. Weiss gar nicht genau was passieren soll, dass der schmilzt. 

Dies müsste eigentlich bei jedem so sein, der vor der 3. Liga regelmäßig im Krügel bzw. Grube Stadion zugegen war!!!


Ist etwa Regionalliga mit Spiele gegen Meuselwitz wieder das, was wir sehen wollen? Ich denke alle waren glücklich, dass der Aufstieg in Liga 2 geklappt hat. Aber das Ziel sollte schon auch sein, diese Liga so schnell wie möglich zu halten. Und jedes Spiel ohne Punkte macht dies schwieriger. Ich für meinen Teil fände einen direkten Abstieg sehr bitter.


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 5047
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 15:49

CB03 hat geschrieben:
Ist etwa Regionalliga mit Spiele gegen Meuselwitz wieder das, was wir sehen wollen? ... Ich für meinen Teil fände einen direkten Abstieg sehr bitter.

nun, zwischen meuselwitz und liga 2 gibt es noch eine andere liga, mit der eine ganze menge leute durchaus auch leben könnten ...

knall_peng hat geschrieben:
.... Die KOMPLETTE Mannschaft+Trainerstab hat ein riesen "Kotzpuffer" bei mir. Weiss gar nicht genau was passieren soll, dass der schmilzt.

sollten sie irgendwann nicht mehr alles geben, dann und erst dann ...


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 3832
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 15:50

knall_peng hat geschrieben:
Gibt heute wohl leider ne Niederlage für uns. Wenn aber so wie die vorherigen Spiele gespielt wird, gehe ich trotzdem zufrieden nach Hause.
Lasst euch nicht von Bild und Co. verrückt machen. Die KOMPLETTE Mannschaft+Trainerstab hat ein riesen "Kotzpuffer" bei mir. Weiss gar nicht genau was passieren soll, dass der schmilzt. 

Dies müsste eigentlich bei jedem so sein, der vor der 3. Liga regelmäßig im Krügel bzw. Grube Stadion zugegen war!!!

Gut geschrieben, wie ich finde.
Manchmal erwische ich mich sogar bei der Frage, ob sich was mit meiner Einstellung zum Club geändert hat. Aber das ist natürlich quatsch! Ich finde es toll in der 2. Liga, aber Forderungen nach Siegen werde ich über das ganze Spieljahr nicht abgeben. Auch mein Geduldspuffer ist sehr, sehr groß.
Die Jungs werden ihr Bestes geben und dann schaun wir mal.


Gegen Videobeweise im Fußball. Für Emotionen!
 
Fermerslebener74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1092
Registriert: 20.08.2016, 23:47
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 17:05

Na da haben ja ein paar Vorredner meinen Nerv getroffen.....
Heute mit den Gedanken an einen Seg ins Stadion zu gehen, halte ich für falsch und werde es auch nicht tun. Mein Gefühl sagt mir auch etwas ganz anderes.
Ich weiß nicht recht, woran es liegt....war die Pause zu lang, oder ists die Euphoriewelle, die ich seit letzter Saison noch mitschleppe, oder die krummen Ergebnisse dieses Spieltags.... ich kann mir einen Club-Sieg heute einfach nicht vorstellen. Das ist nicht gut. Nur ist die Saison auch noch lang und ich weiß, dass wir nicht absteigen!
Der Oktober hats sowieso in sich an Spielen und wird richtungsweisend....warten wirs ab, Panikmache gilt nicht!
Alle, Trainer und Mannschaft, arbeiten hart am Klassenerhalt.
Nach dem TW-Wechsel wirds heute wohl auch Torpedo erwischen.....so las ich das zwischen den Zeilen der Interviews heraus. Dafür Bülter auf links und Costly auf rechts. Warten wirs ab. Härtel ist nicht der Typ, alles komplett umzuschmeißen.

So, ich gebe heute alles im Stadion. Bis die Stimmbänder bluten....
 
Auf ins HKS, alles in blau und weiß!!!!

Wir hören uns uns!


18. März 1989; 1. FCM : BSG Stahl Brandenburg; einmal-immer
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15449
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 17:14

... ich wünsche mir einen Sieg, so wie bei jedem Spiel und ich glaube auch an einen heutigen Sieg. ;!


 
Fermerslebener74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1092
Registriert: 20.08.2016, 23:47
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 17:22

Wünsche sind das Eine....Ahnungen etwas anderes....bin trotzdem bei Dir und Deinem Wunsch!


18. März 1989; 1. FCM : BSG Stahl Brandenburg; einmal-immer
 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3286
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 17:23

wünschen tun wir uns den alle, das kannste glauben.
aber deshalb muss man noch lange nicht so lemminge mässig jede woche nen sieg tippen... allein die tatsache, dass wir in vier spielen erst drei tore geschossen haben, lässt mich daran zweifeln, dass es heute mehr als eins wird.
und wenn wir heute gewinnen, dann bin ich der erste, der jede woche 1:4 tippt...
ansonsten hat knall-peng es ganz gut in worte gefasst.


„Die Massentierhaltung und das Tragen von Waffen sind mit der Zukunft der Menschheit nicht zu vereinbaren“ Hagen Rether
 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 1744
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 17:25

Is eben blöd gelaufen bis jetzt, die machbaren Gegner am Anfang konnten wir nicht schlagen, War auch viel Pech im Spiel. Vom Papier her kommen jetzt die schweren und da sind Siege auch nicht selbstverständlich. Deshalb erwarte ich heute keine Wunder aber vielleicht mal ein paar neue Impulse im Angriff. Jetzt gehts los ins HKS.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5340
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 17:38

fischer hat geschrieben:
Vom Papier her kommen jetzt die schweren und da sind Siege auch nicht selbstverständlich.

In welcher Fußballwelt lebst du denn? :roll:
Die nächsten vier bis fünf Spiele sind, in Serie, von der Papierform her, ein relativ leichtes Programm.
Von daher müssten aus den nächsten fünf Spielen ca. 10 - 12 Punkte her, wenn man in dieser Liga überhaupt irgendetwas bekleistern will. ;!


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15449
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 17:49

mildred pierce hat geschrieben:
.. allein die tatsache, dass wir in vier spielen erst drei tore geschossen haben, lässt mich daran zweifeln, dass es heute mehr als eins wird.

… das hätte aber auch reichen können! Ich sage jetzt nicht wenn..... :mrgreen:
Auch ein heutiges Tor für uns kann reichen zum Sieg. Es müssen ja nicht 3 oder 4 Tore sein. Hauptsache es ist ein Tor mehr wie der Gegner schießt :wave:


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 5340
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 18:05

Magdeburg56 hat geschrieben:
ein Tor mehr wie der Gegner schießt  :wave:


als!!! :roll:  :wave:


 
Baerchen
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 689
Registriert: 01.09.2016, 21:21
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 5. Spieltag, Montag 17.09.2018, 20:30 Uhr, 1. FC Magdeburg : DSC Arminia Bielefeld

17.09.2018, 18:34

Wenn schon als wie der Gegner....

Ich zitiere mal:
So endete diese für uns so grandiose Saison! 28 Jahre haben wir darauf gewartet. 28 Jahre, in denen wir nichts ausgelassen haben. Insolvenz, verpasste Relegationen, Zwangsabstieg und Sturz in eine jahrelange Viertklassigkeit. Auferstanden aus Ruinen steigen wir nun erstarkt und gesund in Liga 2 auf, mit einer Fanszene, einer Mannschaft, einer Führung und einem Umfeld, die alle gelernt haben,  dass man nur gemeinsam Bäume versetzten kann!

aus

Wenn die Spieler in jedes Spiel gehen, um zu gewinnen, darf ich als Fan das auch.
Wer es für sein Ego brauch, nach dem Spiel sagen zu können: Ich hab es euch vorher gesagt, der tut mir leid.
FCM wer liebt der glaubt!
und jetzt ins HKS, man hört sich!


„Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.“
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: blauweißesblut, FCM-Fan McPom, fcmfan11, FlexX95, Google [Bot], Google Adsense [Bot], Klosterbruder, knapf, marc0902, Roadi, RumpelKlaus, Tamara Bunke, teoerfurt, VIVAFCM und 160 Gäste