von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Thomy
Trainer
Trainer
Beiträge: 2004
Registriert: 05.04.2008, 18:17

Re: Herr Härtel was nun ? Der Trainings- und Taktikthread.

10.11.2018, 10:58

pro Härtel !!!!
dieser ganze streichMist interessiert mich nicht, andere haben das große Geld gewittert und sind als "Trainer" geflüchtet, um dann sang und klanglos in der Versenkung zu verschwinden.
Jens ist das BESTE was dem Club passiert ist/ passieren konnt !


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1494
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: Herr Härtel was nun ? Der Trainings- und Taktikthread.

10.11.2018, 21:24

Thomy hat geschrieben:
pro Härtel !!!!
dieser ganze streichMist interessiert mich nicht, andere haben das große Geld gewittert und sind als "Trainer" geflüchtet, um dann sang und klanglos in der Versenkung zu verschwinden.
Jens ist das BESTE was dem Club passiert ist/ passieren konnt !

du sprichst mir aus der seele. habs grade im anderen thread ähnlich formuliert. hat damals noch schuster mit genommen nach braunschweig


Pro Härtel
 
Benutzeravatar
Libero
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 543
Registriert: 05.06.2007, 20:32
Land: Deutschland
Wohnort: In der wunderschönen Börde

Re: Herr Härtel was nun ? Der Trainings- und Taktikthread.

11.11.2018, 18:26

Wenn man Kalle heute im mdr gehör hat, hört sich das stark nach Trennung an. 
Ich bleibe dabei, es liegt nicht an der Qualität unseres Meistertrainers sondern an dem mangelnden Selbstvertrauen viele Spieler (wie man heute leider wieder sehr gut sehen konnte) und der nicht ausreichenden Qualität in den Mannschaftsteilen. 


EINMAL - IMMER

Der Libero


22. August 1981 - 1. FC Magdeburg - FC Hansa Rostock 3:2 - ich war dabei
 
stanie
Trainer
Trainer
Beiträge: 4094
Registriert: 20.12.2007, 22:13
Land: Deutschland
Wohnort: Schönebeck/Elbe

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 18:43

PRO JENS HÄRTEL!!!


Einmal - immer!

Dieser Fußball, den wir spielen, der passt in diese Stadt, der passt in dieses Stadion, zu diesen Leuten! Jens Härtel
 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 1901
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 18:47

@stanie Gute Idee. das sollten wir alle machen...also

PRO JENS HÄRTEL


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1414
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 18:50

mephisto1963 hat geschrieben:
Es werden bald Namen gehandelt. Geduld ! Wir brauchen einen Trainer der gute Beziehungen hat und neue gute Spieler mitbringt bzw, nachholt.

wenn schon, denn schon...mephi

aber wirst sehen, wenn sie ihn wirklich entlassen....dann holen sie irgendeinen "Alt-Zauberer", wie Norbert Meier, Mike Büskens, Peter Vollmann, Benno Möhlmann oder Lorenz-Günther Köstner aus Atlantic und Sun City.....ich seh´s kommen...
dann wünschen wir uns alle unseren Jens zurück


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
sl65
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 80
Registriert: 02.11.2009, 15:14
Land: Deutschland

Herr Härtel was nun? Der Trainings- und Taktikthread

11.11.2018, 18:57

[color=#2980b9]PRO HÄRTEL[/color]
- er kennt den Kader am besten
- der Club war in den meisten Spielen auch nicht weit weg, sondern Opfer individueller Fehler, Schiri Entscheidungen (erste Spiele), Pech
- ich glaube an ihn und eine Wende
- lieber das Geld für 2 Verstärkungen ausgeben


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2219
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

11.11.2018, 19:04

ehroleeds hat geschrieben:
mephisto1963 hat geschrieben:
Es werden bald Namen gehandelt. Geduld ! Wir brauchen einen Trainer der gute Beziehungen hat und neue gute Spieler mitbringt bzw, nachholt.

wenn schon, denn schon...mephi

aber wirst sehen, wenn sie ihn wirklich entlassen....dann holen sie irgendeinen "Alt-Zauberer", wie Norbert Meier, Mike Büskens, Peter Vollmann, Benno Möhlmann oder Lorenz-Günther Köstner aus Atlantic und Sun City.....ich seh´s kommen...
dann wünschen wir uns alle unseren Jens zurück

Übernehme du die Sichtung des neuen Kaders. Schick ihnen Vorschläge per Mail ins Büro. Sie werden dich anrufen und als neuen Scout einstellen aber du darfst halt den finanziellen Rahmen nicht sprengen mit dem was du holen willst. Ist Rehm besser als Härtel? Denkst du das? Vollmann macht ja Bewerbungstraining bei der Telekom in Liga 3. Den doch nicht. Jetzt kann M.F. doch mal zeigen was er drauf hat. Sonst muss der och weg. Was willste mit dem sonst hier?


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1414
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

11.11.2018, 19:07

mephisto1963 hat geschrieben:
Ist Rehm besser als Härtel? Denkst du das?

nee, aber für den Fall, daß sie ihn entlassen.....können wir ihn ja nicht behalten
also braucht es einen neuen Namen, (für diesen Fall)
deshalb schrieb ich ja: die 3 Bezahlbaren fallen mir ein, mit denen könnte man dann einigermaßen zufrieden sein
ob er besser ist ?
müßte sich erweisen......bessere Transfers, würden alle 3... (Pavel, Pele & Rüdiger), hinbekommen, das denke ich schon


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1494
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 19:14

Mensch leute.reisst euch mal zusammen.man kann hier nicht so dreist über verdiente leute von Club herziehen. Denke solche Leute wie den Niederbayern 1963 gab's schon immer. Sicherlich hätte der früher auch an krügels Stuhl gesägt


Pro Härtel
 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 659
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 19:14

Schön wie einige jetzt hier kallnik und Franz nieder machen und den Trainer von jeder kritik frei sprechen .


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7205
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 19:16

mephisto1963 hat geschrieben:
haudica hat geschrieben:
@mephisto1963 
deine Phrasen sind nicht ZEITGEMÄß......du scheinst mir total ÜBERFORDERT mit deinen PROGNOSEN!!!!!
PRO HÄRTEL!!!!!!!


Im Gegenteil! Es ist leider zeitgemäß. Mehr noch: Er muß und wird jetzt gehen. Nochmal Alles Gute J.H.

Ich hoffe mal du hast wieder einmal Unrecht, wie schon so oft !!!
Der einzige Fehler den sich JK ankreiden lassen muß, ist die Auswechselung, die heute wieder einmal nicht nachvollziehbar war.


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5247
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 19:17

mephisto1963 hat geschrieben:
Becks hat geschrieben:

Pro Härtel !!! die nächsten Spiele gegen die Kracher aus der Tabellenspitze gewinnt auch kein neuer Trainer !

Da kannst du dir nicht sicher sein. Manche neue Besen kehren gut.

Das sieht man in Braunschweig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


 
Danilo
Trainer
Trainer
Beiträge: 1637
Registriert: 19.12.2004, 16:00
Land: Deutschland

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 19:28

Wenn Neuhaus übernimmt, dann würde ich den Trainerwechsel positiv sehen. Ein anderer würde es nicht besser machen.


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1494
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 19:30

Tom978 hat geschrieben:
mephisto1963 hat geschrieben:
Becks hat geschrieben:

Pro Härtel !!! die nächsten Spiele gegen die Kracher aus der Tabellenspitze gewinnt auch kein neuer Trainer !

Da kannst du dir nicht sicher sein. Manche neue Besen kehren gut.

Das sieht man in Braunschweig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

..aber die alten kennen die ecken  :P3


Pro Härtel
 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2219
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 19:33

Eisenschwein hat geschrieben:
Mensch leute.reisst euch mal zusammen.man kann hier nicht so dreist über verdiente leute von Club herziehen.  Denke solche Leute wie den Niederbayern 1963 gab's schon immer. Sicherlich hätte der früher auch an krügels   Stuhl gesägt

Eisenschwein das war vor meiner Zeit. :mrgreen:  Wer sägt hier Holz?.  Ich habe  ne andere Meinung als du. Kriegst das in deinen Schädel? :wave: Ohne Jens gehts wieder aufwärts. ;) Es musste ja so kommen.Auch du weißt nicht was da in den Büros gesprochen wird. Achim war ein Guter. Aber bei dir hat der ja sogar gesoffen. Den Anfang hat Franz und Kallnik selber gemacht. Wer ist an die Presse getreten?


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2219
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

11.11.2018, 19:37

Eisenschwein hat geschrieben:
Tom978 hat geschrieben:
mephisto1963 hat geschrieben:
Da kannst du dir nicht sicher sein. Manche neue Besen kehren gut.

Das sieht man in Braunschweig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

..aber die alten kennen die ecken  :P3

Bevor ichs vergesse. Braunschweigs Lieberknecht macht jetzt einen auf MSV. Klappt doch gut bis jetzt. :P3 Kannte der da die Ecken schon vorher?


 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 659
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 19:41

mephisto1963 hat geschrieben:
Eisenschwein hat geschrieben:
Mensch leute.reisst euch mal zusammen.man kann hier nicht so dreist über verdiente leute von Club herziehen.  Denke solche Leute wie den Niederbayern 1963 gab's schon immer. Sicherlich hätte der früher auch an krügels   Stuhl gesägt

Eisenschwein das war vor meiner Zeit. :mrgreen:  Wer sägt hier Holz?.  Ich habe  ne andere Meinung als du. Kriegst das in deinen Schädel? :wave: Ohne Jens gehts wieder aufwärts. ;) Es musste ja so kommen.Auch du weißt nicht was da in den Büros gesprochen wird. Achim war ein Guter. Aber bei dir hat der ja sogar gesoffen. Den Anfang hat Franz und Kallnik selber gemacht. Wer ist an die Presse getreten?

Mephisto ich bin ganz deiner Meinung und hoffe Kallnik und Co treffen die richtige Entscheidung .


 
SAP
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 46
Registriert: 25.03.2018, 16:15
Land: Deutschland

11.11.2018, 19:42

Schon putzig, wie dieser Analphabet von der BLÖD-Zeitung, die Volksstimme, die seit Jahrzehnten zu den schlechtesten Lokalzeitungen überhaupt zählt, und die hilflose Blondine vom MDR seit Wochen das Trainerthema köcheln. Sie wollen halt auch mal.

Diese Dummheiten sind die 'Mechanismen der Branche'. Nichts sonst.

MK und MF entscheiden sich offenbar für den primitiven Weg. Sollte es so kommen, würde ich Ihnen den Braunschweiger Weg gönnen. (Tut mir leid für alle Club-Fans, die jetzt schimpfen. Jungs, ich stand 1975 beim 1:1 gegen FCCZJ erstmals im Stadion, am Tag des letzten der drei Meistertitel. Und ich bin im Sportbusiness zu Hause.)

Magdeburg hat sich beeindruckend entwickelt in den vergangenen vier bis fünf Jahren. Wenn man jahrelang den Magdeburger Sonderweg so sehr betont hat wie MK und MF, müsste man jetzt eben auch konsequent sein und diesen Weg weiter beschreiten. So wie es der SC Freiburg seit Jahrzehnten vorlebt.

Doch von MK und MF kam bislang nicht ein Wort der Selbstkritik - nur das, was nicht stimmt und was jeder jede Woche sehen kann: so viele spielentscheidende individuelle Fehler sind eben kein Zufall, sie sind auch nicht Schuld des Trainers, die sind allein Nachweis der mangelnden individuellen Klasse, mangelnder Zweitligareife. In den vergangenen Spielen kam auch noch Angst dazu.

Geld für einen Trainerwechsel soll da sein?

Zwei Optionen scheinen mir wahrscheinlich:

1) Neuer Trainer, dem in der Winterpause einige gestandene Spieler verpflichtet werden, die einen Haufen Geld kosten. (Neben dem Geld für zwei Trainer. Wer sich mit großem Namen als 'Retter' verpflichten lässt, wird das im Übrigen gewiss für ein Mehrfaches des Härtel-Gehaltes tun.) Die Einkäufe würden dann einmal mehr die verfehlte Transferpolitik belegen. Offiziell aber sagen MK und MF ja seit Monaten, sie haben alles richtig gemacht, der Kader sei ligatauglich. (Und nein, wer jetzt schreit: Härtel hat auch mit eingekauft, der verkennt die Logik dahinter. MK und MF sagen das gebetsmühlenartig, weil sie eben, zu welchem Prozentsatz auch immer, diese Transfer hauptsächlich zu verantworten haben und sich aus der Verantwortung stehlen.)

2) Neuer Trainer, damit doppelte Gehälter, vielleicht darf der neue Coach auch ein Team mitbringen, wäre dann noch teurer und würde ebenfalls belegen, wie unlauter MK hier vorgeht. Neuer Trainer, der scheitert und absteigt und dann wieder ersetzt wird - damit wäre der FCM nicht das einzige kopflose Fußball-Unternehmen, dem so etwas gelingt.

Ich habe das MDR-Interview mit Kallnik gesehen (2 min, steht dort in der Mediathek), da hat er meines Erachtens nicht gesagt, er wolle sich auch mit Sponsoren besprechen. Das wäre ein Skandal gewesen. Mag sein, dass er das anderswo gesagt hat nach dem Spiel, es wurde hier kolportiert, aber nicht beim MDR-TV.


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1494
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

11.11.2018, 19:46

mephisto1963 hat geschrieben:
Eisenschwein hat geschrieben:
Tom978 hat geschrieben:
Das sieht man in Braunschweig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

..aber die alten kennen die ecken  :P3

Bevor ichs vergesse. Braunschweigs Lieberknecht macht jetzt einen auf MSV. Klappt doch gut bis jetzt. :P3 Kannte der da die Ecken schon vorher?

klappt ganz gut ?  :clap: warte immer noch auf ne antwort: was war 63 ? papi geboren ? oder biste wirklich so ein mittfünfziger  hinterwälder aus niederbayern ? versteh schon den frust bei so einigen aber mit verdienten leuten beim club springt man verbal nicht so um wie du . wahrscheinlich hättest du nach den ersten pleiten mitte der siebziger auch an krügels stuhl gesägt


Pro Härtel
 
Seit-Bayernsieg-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 1901
Registriert: 09.12.2007, 22:11

Re: Herr Härtel was nun ? Der Trainings- und Taktikthread.

11.11.2018, 19:54

Vor allem die Logik. Lieberknecht hatte BS den Abstieg mit einem deutlich besseren Kader "beschert". Das missachtet Mephisto mal völlig. Wenn der so toll ist...

Ich glaube, er braucht das Forum für Aufmerksamkeit. Anderen FCM-Fans den Stinkefinger zu zeigen zeugt von geistiger Primitivität und ist unwürdig.


 
Goal1985
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 11
Registriert: 27.07.2018, 16:31
Land: Deutschland

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 20:23

Eine neuer Trainer würde meines Erachtens die Situation auch nicht ändern. Die Qualität der Einkäufe lässt einfach zu Wünschen übrig.......Da wollte man anfangs mal wieder sparen aber leider am falschen Ende. Ich bin mir sicher das für 2 bis 3 gute Spieler das Geld da gewesen wäre und einen Hinault oder Glinker einfach so abzusägen war auch nicht gerade schlau.....
Zuletzt geändert von Goal1985 am 11.11.2018, 20:39, insgesamt 2-mal geändert.


 
Benutzeravatar
Stadtfeld MD
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 14
Registriert: 26.05.2018, 09:08
Land: Deutschland
Wohnort: Block 9

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 20:31

Gab es vom jetzigen Trainer schon mal ein Statement, dass er auch in Liga 3 Trainer des FCM sein will? Hab ich noch nicht gelesen oder gehört. Er hat aber nur Vertrag bis zum Sommer 2019, ist dann evtl. sowieso weg. Und wer sagt uns denn, dass es dann im Sommer nicht wieder so ein Vertrags Hick Hack mit ihm gibt, wie vor dieser Saison.
Dann lieber einen neuen Trainer und diesen mit einen Vertrag ausstatten, der auch für Liga 3 gilt, wenn das nötig sein sollte. Ach und macht die Spieler die wir haben, nicht schlechter als sie sind. Vielleicht bekommt der „Neue“ sie in die Spur zurück und gibt den Bankdrückern vor der 92.Minute ne Chance.  Und nun haut drauf, ist aber einfach nur meine Meinung. 


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 1744
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

11.11.2018, 20:32

Goal1985 hat geschrieben:
Ich bin mir sicher das für 2 bis 3 gute Spiele das Geld da gewesen wäre......

Ja schon, aber Spiele kaufen ist illegal und ganz schön teuer...


 
Goal1985
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 11
Registriert: 27.07.2018, 16:31
Land: Deutschland

Re:

11.11.2018, 20:41

fischer hat geschrieben:
Goal1985 hat geschrieben:
Ich bin mir sicher das für 2 bis 3 gute Spiele das Geld da gewesen wäre......

Ja schon, aber Spiele kaufen ist illegal und ganz schön teuer...



Okay wusste ich nicht, dachte son kleiner Umschlag an den DFB wäre i.O.


 
Benutzeravatar
ehroleeds
Trainer
Trainer
Beiträge: 1414
Registriert: 11.09.2016, 22:53
Land: Deutschland

Re: Herr Härtel was nun ? Der Trainings- und Taktikthread.

11.11.2018, 20:47

Aktuelle Volksstimme-Umfrage:
"Soll J.Härtel, Trainer des 1.FCM bleiben ?"

Ja: 55 %
Nein: 42 %
ohne Meinung: 3 %


Laßt uns reden, über das leichte Schweben des Axel Tyll, über Stralsund, die Möwen, die Wellen, die Buhnen, Ryan´s Handgelenk-Bandagen, Burak´s Edel-Eleganz-Ball & das 75er Antlitz von Bodo Sommer. Und vergeßt nie Billy Bremner !
 
Benutzeravatar
Linksaußen
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 377
Registriert: 12.05.2014, 14:26
Land: Deutschland

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 20:54

niemand, der miterlebt hat was für ein Trümmerhaufen wir waren, als Mario Kallnik das Ruder übernommen hat, kann ernsthaft an seiner Qualität zweifeln.
und niemand kann an der Qualität von Jens Härtel zweifeln, der weiß was wir ihm alles zu verdanken haben. er kennt die Truppe in und auwendig und hat immer eine Lösung in schwierigen Situationen gefunden und wird es auch diesmal wieder. er hat sich diese Geduld und Unterstützung der treuen Fans einfach verdient. Ich hoffe, dass das dumme Gequatsche von außen nicht zu Kurzschlusshandlungen bei der sportlichen Leitung führt.


Linksaußen hat geschrieben:
- meiner Meinung nach.
 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2219
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: Herr Härtel was nun ? Der Trainings- und Taktikthread.

11.11.2018, 20:56

Seit-Bayernsieg-Fan hat geschrieben:
Vor allem die Logik. Lieberknecht hatte BS den Abstieg mit einem deutlich besseren Kader "beschert". Das missachtet Mephisto mal völlig. Wenn der so toll ist...

Ich glaube, er braucht das Forum für Aufmerksamkeit. Anderen FCM-Fans den Stinkefinger zu zeigen zeugt von geistiger Primitivität und ist unwürdig.

Es geht nicht darum was Lieberknecht in Braunscheig gemacht hat sondern welchen Effekt es  beim MSV jetzt gebracht hat. :roll:


 
Benutzeravatar
Fox_Mulder
Trainer
Trainer
Beiträge: 1141
Registriert: 28.05.2006, 23:12

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 20:57

Baffay0 hat geschrieben:
mephisto1963 hat geschrieben:
JonasD hat geschrieben:
Ich würde den Trainer jetzt nicht entlassen.
Da wurde im Sommer die Lage falsch eingeschätzt und zu schwach und bestenfalls für die 3. Liga verpflichtet.  Das darf jetzt nicht der Trainer allein auslöffeln. Arschbacken zusammen,  bis Weihnachten weiterkämpfen und dann 3 gute Leute verpflichten. Ein Aussenverteidiger,  einen Top-Freistoßschützen und einen offensiven Aussen, der auch flanken kann, dann ist der Klassenerhalt drin.

Im Winter gibts nichts besonderes zu kaufen. Ein neuer Trainer muss her. Er kann vielleicht noch was raus pressen bis zum Frühjahr. Danach hat man Zeit und kann neue Jungs verpflichten die Geld verdienen und 2. Liga spielen wollen.

Wann kam ein gewisser Najeh Braham ?


Ein halbes Jahr zu spät, nachdem der zweitbeste Nachwendetrainer ihn eigentlich schon zu Saisonbeginn haben wollte.
Mich erinnert das leider alles zu sehr an diese damalige verflixte Saison, aller Voraussicht nach scheinen wir ja zur Winterpause einen neuen Trainer zu haben, dem noch ein paar Spieler geholt werden, mit welchen der beste Nachwendetrainer jetzt nicht so im Fokus stehen würde.
Hoffen wir, daß egal wie, es anders ausgeht als 07/08....


Diskutiere niemals mit Idioten. Zuerst begibst du dich auf ihr Niveau und dann schlagen sie dich mit Erfahrung
 
magdeburger_db
Trainer
Trainer
Beiträge: 1187
Registriert: 27.04.2007, 10:30
Land: Deutschland
Wohnort: Block 3

Re: 13. Spieltag Sonntag 11.11.18 um 13.30 Uhr 1. FC Magdeburg - Jahn Regensburg

11.11.2018, 20:57

Linksaußen hat geschrieben:
niemand, der miterlebt hat was für ein Trümmerhaufen wir waren, als Mario Kallnik das Ruder übernommen hat, kann ernsthaft an seiner Qualität zweifeln.
und niemand kann an der Qualität von Jens Härtel zweifeln, der weiß was wir ihm alles zu verdanken haben. er kennt die Truppe in und auwendig und hat immer eine Lösung in schwierigen Situationen gefunden und wird es auch diesmal wieder. er hat sich diese Geduld und Unterstützung der treuen Fans einfach verdient. Ich hoffe, dass das dumme Gequatsche von außen nicht zu Kurzschlusshandlungen bei der sportlichen Leitung führt.



Das hast du super zusammengefasst, viele wünschen es sich auch so, aber leider wird es wohl anders kommen.


Wer ist online?