von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3980
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Stadtumbau Magdeburg

29.08.2019, 17:58

KirscheMD hat geschrieben:
Ich habe ein Buch zu Hause in dem jedes Haus vom Breiten Weg vor 1945 beschrieben und abgebildet ist.  Ich suche bei Gelegenheit mal die Bilder raus :-)

kann man auch hier, http://www.magdeburg-kompakt.de/index.php/zeitgeschehen-56/zeitreise-breiter-weg-122.html nachlesen.
nur ab welcher Ausgabe das losging, müsste dann jeder hier,  http://www.magdeburg-kompakt.de/index.php/ausgabenarchiv.html heraus suchen  :D


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3980
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Stadtumbau Magdeburg

29.08.2019, 18:10

es geht hier los, Ausgabe 40 | 01/2015   :D


 
Benutzeravatar
SF-Ost
Trainer
Trainer
Beiträge: 1390
Registriert: 12.03.2003, 20:34
Land: Deutschland
Wohnort: Stadtfeld-Ost

Re: Stadtumbau Magdeburg

03.09.2019, 11:44

BART hat geschrieben:
es geht hier los, Ausgabe 40 | 01/2015   :D

Ehrlich gesagt, sieht es auf den Bildern so aus, als ob von "einer der schönsten Barockstraßen" schon vor 1945 nicht mehr viel übrig geblieben war. Die echten Barockfassaden liessen sich ja anscheinend an einer Hand ablesen. Viele Gebäude wurde schon Ende der 18hunderter Jahre oder spätestens in den 20er und 30er der Zeit entsprechend umgestaltet. Bei etlichen wurden stumpf die Verzierungen entfernt. So das eher Gründerzeit, Historismus oder auch Bauhaus am Ende dominiert hat. War also auch damals schon ein schöner Mischmasch. 


"Einmal - Immer" im Stadion seit 12.03.1988 15:00 - 16. Spieltag-1. FC Magdeburg - Hansa Rostock 2:1 (1:0)
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7716
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Stadtumbau Magdeburg

03.09.2019, 13:50

Ja ist aber ne schöne legende mit der barockstraße die man sich immer wieder erzählt hat, bis es alle geglaubt haben


 
Aerolith
Trainer
Trainer
Beiträge: 3843
Registriert: 19.05.2008, 10:14
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Stadtumbau Magdeburg

03.09.2019, 21:36

Das ist eine gewachsene Stadt, die nicht nur aus so ner Art Zuckerbäckerarchitektur mit einer einheitlichen, geschlossenen Häuserfront, die, um dem spießbürgerlichen Vorstellungsengpaß zu entsprechen, am besten auch noch in einem Zeitraum von fünf bis zehn Jahren gebaut worden sein muß, besteht, sondern ihre Schönheit entfaltet und eben dadurch lebendig wirkt, daß mehrere Baustile nebeneinander ein Ganzes ergeben. Gerade das ist doch schön. Als häßlich empfinde ich Plattenbausiedlungen oder Wohnsilos, wie sie auch um 1900 bereits gebaut wurden. 


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 296
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Stadtumbau Magdeburg

04.09.2019, 18:34

https://www.jeder-qm-du.de/ :thumbup:

Lass dich mal etwas inspirieren. Platte ist wieder hip.


 
Benutzeravatar
Bolle65
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 281
Registriert: 05.04.2017, 16:43
Land: Deutschland
Wohnort: Wilhelmstadt-Ost

Re: Stadtumbau Magdeburg

13.09.2019, 11:45



"Das ist hier kein Wald -und Wiesenverein. Der Club ist eine Legende. Es geht darum, die Leute hier stolz zu machen !“
Stefan Krämer
 
werner90
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 121
Registriert: 27.11.2013, 14:10
Land: Deutschland
Wohnort: Stadtfeld - West

Re: Stadtumbau Magdeburg

13.09.2019, 12:17

Bolle65 hat geschrieben:

Schön, dass dieser Schandfleck weg ist, aber die Häuser speziell die Türme, finde ich zu hoch und nicht besonders gut gelungen.
Aber jeder Mensch hat eben einen anderen Geschmack


 
Benutzeravatar
Bolle65
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 281
Registriert: 05.04.2017, 16:43
Land: Deutschland
Wohnort: Wilhelmstadt-Ost

Re: Stadtumbau Magdeburg

19.10.2019, 00:15



"Das ist hier kein Wald -und Wiesenverein. Der Club ist eine Legende. Es geht darum, die Leute hier stolz zu machen !“
Stefan Krämer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste