von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Vollnuss
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 312
Registriert: 14.12.2015, 20:39
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:02

Gemüma hat geschrieben:
Wenn der DFB absichtlich Halle ausgewählt hat, dann haben da die bei der derzeigen Lage nicht besonders viel Fingerspitzengefühl gezeigt.


Was viele nicht mehr wundern würde, so hart das auch ist.

Nagut, abwarten.


 
diezwo
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 285
Registriert: 13.03.2003, 21:20
Land: Deutschland
Wohnort: Niederrhein

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:02

Braugold-Fan hat geschrieben:
Bemerkenswert allerdings, dass hier erstmals auch das Verhalten von Block 12 "gewürdigt" wird.

Bin mal gespannt ob der Verein es schafft irgendwann den "Sumpf" im Block 12 trocken zu legen. 


Erstes FCM Spiel 22.03.1986; 1.FCM - FC Rot Weiss Erfurt 1:0

Heinz Krügel Aktie 145

Einmal Clubfans, IMMER Clubfans!
 
Benutzeravatar
jürgen
Trainer
Trainer
Beiträge: 1412
Registriert: 13.03.2003, 20:23
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg / Stadtfeld

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:05

FCM forever hat geschrieben:
ich hoffe gegen dieses schwachsinnige Urteil wird Berufung eingelegt

das wird so kommen! verantwortliche vom FCM waren mit rechtsbeistand vor ort, denn es war eine mündliche verhandlung. wenn der FCM dem urteil zugestimmt hätte, wäre unter dem urteil das auch so verkündet wurden. das urteil wurde meiner meinung nach nicht im beiderseitigen einvernehmen gefällt, sonst würde es unter dem urteil stehen!  so in der art " der 1.FCM hat dem urteil zugestimmt"........
 


Erfolg hat im Leben und Treiben der Welt nur wer den Humor und die Nerven behält.
 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3426
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:10

Der 1. FC Magdeburg wird die Einlegung eines Rechtsmittels prüfen und weiter informieren.

ganzer Text




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
ratatoeskr
Trainer
Trainer
Beiträge: 4824
Registriert: 19.12.2006, 23:53
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:11

Es steht nicht da, woher die diskriminierenden Sprüche kamen. Es kann sich auch um die von Frankfurtern beschriebenen antisemitischen Sprechchöre aus Block 12 handeln.


 
Gemüma
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 285
Registriert: 29.04.2008, 17:08
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:12

Das heißt 2 Spiele Teilausschluß???


Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt. Rolf Rüssmann
 
Benutzeravatar
manuneu2007
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 395
Registriert: 21.02.2009, 09:34
Land: Deutschland
Wohnort: Osterwieck/Göttingen

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:13

Ja genau. 2 Ausschlüsse der kompletten Nord plus ein Spiel zusätzlich der Block 12.


NUR DER 1.FC MAGDEBURG


Jetzt erst recht!!! Wer liebt der glaubt!
PRO JENS HÄRTEL[




PRO HÄRTEL
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11300
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:14

Gemüma hat geschrieben:
Das heißt 2 Spiele Teilausschluß???

Eins. Die Bewährung wird widerrufen und damit der noch im Raum stehende Teilausschluss wirksam. Die Überschrift vom DFB ist da ein wenig irreführend wegen des "und". Im Text selbst ist eindeutig nur von einem Spiel die Rede.


 
Benutzeravatar
Seehausen_blauweiss
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 331
Registriert: 25.07.2014, 23:22
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:15

Habt ihr mal genau gelesen:

2. Spiel nach Rechtskraft Block 3-6
(Widerruf der Bewährung, Stand jetzt gegen Rostock)

Demnach muss der 1. FC Magdeburg im zweiten auf die Rechtskraft des Urteils folgenden Heimspiel der 3. Liga die Zuschauerblöcke 3 – 6 der MDCC-Arena geschlossen halten.


und

3. Spiel nach Rechtskraft Block 3- 5 und 12
(neues Urteil, Stand jetzt Halle)

+20.000 Euro Strafe

Zusätzlich müssen im dritten auf die Rechtskraft des Urteils folgenden Heimspiel die Zuschauerblöcke 3 – 5 sowie Block 12 der MDCC-Arena geschlossen bleiben und der Verein eine Geldstrafe in Höhe von 20.000,00 Euro zahlen, wovon bis zu 10.000,00 Euro für präventive Zwecke eingesetzt werden können.


Da hat aber mal jemand die ganz große Keule ausgegraben.

Ich bleib dabei: Schwei** DFB!
Zuletzt geändert von Seehausen_blauweiss am 13.10.2016, 21:15, insgesamt 1-mal geändert.


 
Gemüma
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 285
Registriert: 29.04.2008, 17:08
Land: Deutschland

Re: RE: Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:18

Braugold-Fan hat geschrieben:
Gemüma hat geschrieben:
Das heißt 2 Spiele Teilausschluß???

Eins. Die Bewährung wird widerrufen und damit der noch im Raum stehende Teilausschluss wirksam. Die Überschrift vom DFB ist da ein wenig irreführend wegen des "und". Im Text selbst ist eindeutig nur von einem Spiel die Rede.


Dann ließ mal den Text auf der offiziellen FCM Seite.
Zuletzt geändert von Gemüma am 13.10.2016, 21:18, insgesamt 1-mal geändert.


Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt. Rolf Rüssmann
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11300
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: RE: Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:19

Gemüma hat geschrieben:
Braugold-Fan hat geschrieben:
Gemüma hat geschrieben:
Das heißt 2 Spiele Teilausschluß???

Eins. Die Bewährung wird widerrufen und damit der noch im Raum stehende Teilausschluss wirksam. Die Überschrift vom DFB ist da ein wenig irreführend wegen des "und". Im Text selbst ist eindeutig nur von einem Spiel die Rede.


Dann ließ den Text auf der offiziellen FCM Seite.

Ja, ich seh's grad auch. Ist aber seltsam, dass der FCM da ein höheres Strafmaß verkündet als der DFB selbst.


 
Benutzeravatar
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:28

Rechtsmittel einlegen und die rechtsgültigkeit hinaus zögern.


 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3426
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:29

Im dritten Absatz der DFB-Erklärung kommt es zur Widerrufung der Bewährung.

"Wegen dieser Vorkommnisse hat das Sportgericht zudem die Bewährung eines Urteils des DFB-Bundesgerichts vom 17. August 2016 widerrufen. Darin hatte das DFB-Bundesgericht einen Zuschauer-Teilausschluss für das übernächste Heimspiel angeordnet."




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11300
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:34

Mick Jagger hat geschrieben:
Im dritten Absatz der DFB-Erklärung kommt es zur Widerrufung der Bewährung.

"Wegen dieser Vorkommnisse hat das Sportgericht zudem die Bewährung eines Urteils des DFB-Bundesgerichts vom 17. August 2016 widerrufen. Darin hatte das DFB-Bundesgericht einen Zuschauer-Teilausschluss für das übernächste Heimspiel angeordnet."

Ich bin mir relativ sicher, dass dieser Satz vor einer halben Stunde noch nicht da stand und in der Zwischenzeit jemand in der Pressestelle den Fehler bemerkt hat. Aber sei es wie es sei: Dann ist diese Unstimmigkeit ja - leider - ausgeräumt.


 
Vollnuss
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 312
Registriert: 14.12.2015, 20:39
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:37

Das ist einfach nur übel...

Ich hoffe es gibt einfach eine Möglichkeit das Ding solange wie möglich hinauszuzögern bis die 3 Ost-Duelle über die Bühne gegangen sind. Alles andere wird doch nur ein riesen Chaos.


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2488
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:41

Das gibt's doch nicht. Das stand vorhin noch nicht da oder ?? Kann ich mich irren ??


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11300
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:42

KirscheMD hat geschrieben:
Das gibt's doch nicht. Das stand vorhin noch nicht da oder ?? Kann ich mich irren ??

Dann wären wir schon zweie, die nicht lesen können. Ich bevorzuge meine These von oben. ;)


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2479
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:44

Braugold-Fan hat geschrieben:
KirscheMD hat geschrieben:
Also flossen jetzt auch die Schmähgesänge wie "Wessi Schwe***" usw in die Strafe mit ein ?

Ich vermute mal, dass das eher auf die "Zigeuner" zurückgeht.

Bemerkenswert allerdings, dass hier erstmals auch das Verhalten von Block 12 "gewürdigt" wird.

Da sollte sich doch der Club auch mal mit den Ordnern auseinandersetzen. Wenn die Zusammenhänge bekannt sind, bleibt die Frage, warum bisher nicht gehandelt wurde und wenn nicht, dann bitte schnell handeln.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5601
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:45

Ein sehr hartes Urteil, aber ob das gut ist, gegen Hansa und Halle 4500 Fans vorm Stadion zu lassen?


 
Clubfan86 B3
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 18
Registriert: 02.10.2016, 14:29
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:47

Mick Jagger hat geschrieben:
Im dritten Absatz der DFB-Erklärung kommt es zur Widerrufung der Bewährung.

"Wegen dieser Vorkommnisse hat das Sportgericht zudem die Bewährung eines Urteils des DFB-Bundesgerichts vom 17. August 2016 widerrufen. Darin hatte das DFB-Bundesgericht einen Zuschauer-Teilausschluss für das übernächste Heimspiel angeordnet."

Was heißt das jetzt??
So richtig schlau werde ich aus der Formulierung nicht


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11300
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:49

Clubfan86 B3 hat geschrieben:
Mick Jagger hat geschrieben:
Im dritten Absatz der DFB-Erklärung kommt es zur Widerrufung der Bewährung.

"Wegen dieser Vorkommnisse hat das Sportgericht zudem die Bewährung eines Urteils des DFB-Bundesgerichts vom 17. August 2016 widerrufen. Darin hatte das DFB-Bundesgericht einen Zuschauer-Teilausschluss für das übernächste Heimspiel angeordnet."

Was heißt das jetzt??
So richtig schlau werde ich aus der Formulierung nicht

So wie es da - jetzt - steht: Sperrung der Nord gegen Rostock wegen der widerrufenen Bewährung. Zwei Wochen später Sperrung der Nord + Block 12 wegen der neuen Strafe.


 
Benutzeravatar
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:53

FCM forever hat geschrieben:
ich hoffe gegen dieses schwachsinnige Urteil wird Berufung eingelegt

diskrimierende Gesänge von der Nord? Welche sollen das denn gewesen sein? Schweine DFB???? Wenn müßte ja wegen dieser angeblichen Gesänge der Nord das komplette Stadion gesperrt werden, haben ja dann alle gesungen, auch wir in Block 7


Ich helfe Dir mal: " Frankfurt, ihr Zigeuner." Nun ist aber gut ;) Gegen die Pest aus dem Süden Block 3-5 Gespeert, dass wiederum schwer vorstellbar , nach der Tragödie gerade.


 
Gemüma
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 285
Registriert: 29.04.2008, 17:08
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:56

Dann wird der Block 6 halt extrem breit. Auf den Karten steht doch Block U und nicht 4 oder 6 oder? Wie soll man das absperren? Mit Flatterband?


Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt. Rolf Rüssmann
 
jay-r
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 373
Registriert: 19.05.2010, 07:43
Land: Deutschland
Wohnort: Hannover

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 21:59

Na hoffentlich wird die Zigeunersoße nicht vom DFB gesperrt. Das waren auch nicht die Schmähgesänge, die gemeint gewesen sein dürften.


http://www.hattrick.org/ FC Magdeburg 1974
 
Benutzeravatar
jürgen
Trainer
Trainer
Beiträge: 1412
Registriert: 13.03.2003, 20:23
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg / Stadtfeld

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 22:02

leute, das urteil ist noch nicht rechtskräftig und es wird in den nächsten acht wochen auch nicht rechtskräftig werden! warum? weil der Club in berufung gehen wird. selbst wenn dann das urteil bestätigt wird, kann der FCM noch in eine höhere instanz gehen und das kann dauern.......


Erfolg hat im Leben und Treiben der Welt nur wer den Humor und die Nerven behält.
 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2479
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 22:05

Tom978 hat geschrieben:
Ein sehr hartes Urteil, aber ob das gut ist, gegen Hansa und Halle 4500 Fans vorm Stadion zu lassen?

Ob das nun gut wäre oder nicht, wäre es denkbar gegen diese beiden Gegner keine Gästefans reinzulassen oder haben die schon Karten bekommen?


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11300
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 22:07

Andy-FCM hat geschrieben:
Tom978 hat geschrieben:
Ein sehr hartes Urteil, aber ob das gut ist, gegen Hansa und Halle 4500 Fans vorm Stadion zu lassen?

Ob das nun gut wäre oder nicht, wäre es denkbar gegen diese beiden Gegner keine Gästefans reinzulassen oder haben die schon Karten bekommen?

Warum sollte man die Gästefans für etwas bestrafen, wofür sie gar nichts können?


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2479
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 22:07

jürgen hat geschrieben:
leute, das urteil ist noch nicht rechtskräftig und es wird in den nächsten acht wochen auch nicht rechtskräftig werden! warum? weil der Club in berufung gehen wird. selbst wenn dann das urteil bestätigt wird, kann der FCM noch in eine höhere instanz gehen und das kann dauern.......

Ich hoffe, du hast Recht. Aber wenn der Club jetzt zu hart gegen den DFB kämpft, wird das Echo auch irgandwann zurückkommen.


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
fcmfanffm
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 911
Registriert: 21.08.2016, 08:05
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 22:11

Die "Zigeunersoße" bleibt gegen die Bauern am Samstag draussen, in FFM wird es am Samstag eine Protestveranstalltung geben, was ganz besonderes gegen den DFB ;) .


 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2479
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: Pyro - Nebel - Randale und der DFB

13.10.2016, 22:13

Braugold-Fan hat geschrieben:
Andy-FCM hat geschrieben:
Tom978 hat geschrieben:
Ein sehr hartes Urteil, aber ob das gut ist, gegen Hansa und Halle 4500 Fans vorm Stadion zu lassen?

Ob das nun gut wäre oder nicht, wäre es denkbar gegen diese beiden Gegner keine Gästefans reinzulassen oder haben die schon Karten bekommen?

Warum sollte man die Gästefans für etwas bestrafen, wofür sie gar nichts können?

Meine Frage war nur, ob es denkbar wäre bzw. ob die schon Karten haben.
Evtl. passen ja mehr rein, wenn nur Machdeburjer reinkommen. Es sind doch z. B nur bestimmte Blöcke gesperrt.
Könnten auch Stehplätze verkauft werden, wo sonst keine sind, z.B. ganz oben oder auf den Treppen?


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste