von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 4893
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 3. Liga 2017/2018

15.04.2018, 16:04

So, jetzt gegen Jena gewinnen und wir haben den ersten Matchball gegen Köln.  :thumbup:
Vor ausverkauftem Haus aufzusteigen, wäre schon schön!


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2709
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2017/2018

15.04.2018, 16:06

da hat wehen eine bessere abwehr als der ksc. die haben am mittwoch noch schweres pokalspiel. ich glaube der 3. und vierte spielen am wochenende für uns. die haben nichts mehr zum zusetzen. seit die serie weg ist, scheint es auch in den köpfen nicht mehr 100% zu geben. 


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2082
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: 3. Liga 2017/2018

15.04.2018, 16:10

Magdeburg56 hat geschrieben:
mephisto1963 hat geschrieben:
Hansa hilft heute! 

... bei was soll uns Hansa helfen? Die haben nichts, aber auch rein gar nichts mit unseren Aufstieg zu tun :!:

Ich verbessere! Hansa hat heute geholfen! :mrgreen:


 
badia
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 590
Registriert: 28.02.2005, 23:10
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2017/2018

15.04.2018, 16:25

Puh.Paar graue Haare mehr. ;)
Der Kreuzer hat im SWR gesagt wenn PB und FCM keine Fehler
machen steigen sie auf . ;!

Ps.Am besten war unser Heimatsender blenden auf dem Bildschirm 15.35 Uhr
ein Ksc-Hansa 1:0. :evil:
Im ARD _Text war es richtig.
Die letzten 7 Min. hab ich SWR geschaut.


BWG


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 287
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2017/2018

15.04.2018, 16:29

Braugold-Fan hat geschrieben:
Dir isses vielleicht egal, nötigenfalls auch in der stinkenden Stadt an der Saale aufzusteigen. Mir persönlich wäre es aber deutlich lieber, das schon gegen Köln zu tun, zusammen mit der aktiven Fanszene und in unserem ausverkauften Wohnzimmer.

Ja mir gehts da genauso.
Lieber beim nächsten Heimspiel zu Hause im eigenen Wohnzimmer.
Ist doch viel geiler als wenn es dann in der ferne klar gemacht wird.. 

Und Hans hat uns ja nun auch geholfen. 
Nun am Dienstag gewinnen und am Samstag alles klar machen! YES WE CAN. :-)


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3744
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: 3. Liga 2017/2018

15.04.2018, 17:00

DFB-Pokalqualifikation erreichen, geschafft,
jetzt 2mal siegen, Relegationsspiel gesichert.


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11152
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 3. Liga 2017/2018

15.04.2018, 17:01

BART hat geschrieben:
DFB-Pokalqualifikation erreichen, geschafft,
jetzt 2mal siegen, Relegationsspiel gesichert.

Mit zwei Siegen sind wir direkt durch.


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3744
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: 3. Liga 2017/2018

15.04.2018, 17:04

stimmt, wieder das kleine Wehen übersehen
dann eben 4Pkt holen, wollte kleine Schritte machen  :D


 
Benutzeravatar
marcel-fcm
Trainer
Trainer
Beiträge: 1711
Registriert: 02.08.2011, 17:48
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2017/2018

15.04.2018, 19:06

Also, wenn wir aus den nächsten beiden Spielen vier Punkte holen, sind wir mMn schon durch. Der eine Punkt, der dann theoretisch noch fehlt, fällt noch nebenbei runter. Gegen Fortuna könnte es tatsächlich schon soweit sein.


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 287
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2017/2018

16.04.2018, 08:07

Wie wäre es mit 5 Unentschieden in den letzten 5 Spielen....
Da wäre Spannung bis zum letzten Spieltag - letzten Spielminute - angesagt..  wir liegen in Lotte 1:0 zurück... Wehen oder KSC liegen in ihren Spielen vorne und sind dadurch tabellarisch vor uns...  dann der Ausgleich von uns in der 90+2 durch Beck...
Abpfiff..Jubel..Aufstieg :-)

Näääääää...sowas brauch ich nicht. Das wäre mir zuviel Herzkasper.. :-)
Bitte morgen Jena besiegen und am WE gegen Köln alles klar machen. So fänd ichs besser.. 


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 13997
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: 3. Liga 2017/2018

16.04.2018, 08:37

SteffenMD hat geschrieben:
Wie wäre es mit 5 Unentschieden in den letzten 5 Spielen....
Da wäre Spannung bis zum letzten Spieltag - letzten Spielminute - angesagt..  wir liegen in Lotte 1:0 zurück... Wehen oder KSC liegen in ihren Spielen vorne und sind dadurch tabellarisch vor uns...  dann der Ausgleich von uns in der 90+2 durch Beck...
Abpfiff..Jubel..Aufstieg :-)

Näääääää...sowas brauch ich nicht. Das wäre mir zuviel Herzkasper.. :-)
Bitte morgen Jena besiegen und am WE gegen Köln alles klar machen. So fänd ichs besser.. 

Bis zum Spiel gegen Chemnitz halte ich diese "Spannung" noch aus. Gegen Lotte möchte ich nur noch ein Pflichtfreundschaftsspiel sehen.


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
Benutzeravatar
FCMFanGoslar
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 664
Registriert: 29.10.2008, 09:11
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2017/2018

16.04.2018, 08:42

@ Steffen MD ............ denk mal an die älteren Fans. 

So schnell, wie möglich alles klar machen..... Planungssicherheit für die nächste Saison schaffen und dann früh die Sahne auf dem Transfermarkt abschöpfen.

BWG  ;!


1. FCMagdeburg - wer sonst!

Unser Club ist unbesiegbar,
niemand kann uns aufhalten.............
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 6480
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 3. Liga 2017/2018

16.04.2018, 09:11

SteffenMD hat geschrieben:
Wie wäre es mit 5 Unentschieden in den letzten 5 Spielen....
Da wäre Spannung bis zum letzten Spieltag - letzten Spielminute - angesagt..  wir liegen in Lotte 1:0 zurück... Wehen oder KSC liegen in ihren Spielen vorne und sind dadurch tabellarisch vor uns...  dann der Ausgleich von uns in der 90+2 durch Beck...
Abpfiff..Jubel..Aufstieg :-)

Näääääää...sowas brauch ich nicht. Das wäre mir zuviel Herzkasper.. :-)
Bitte morgen Jena besiegen und am WE gegen Köln alles klar machen. So fänd ichs besser.. 


Das klappt wohl nur wenn Karlsruhe o Wiesbaden alles gewinnen, was sie nicht tun.

Bei 5 remis wären wir sehr wahrscheinlich dennoch am dritt oder viertletzten Spieltag aufgestiegen. Spannend wird es nicht mehr


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 287
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2017/2018

16.04.2018, 17:32

Ja natürlich geht das nur, wenn der KSC und Wehen ALLES gewinnen.
Bzw. geht das sogar nur für Wehen. 
Der KSC müsste schon alles gewinnen und noch nen paaaaaaar Tore nachlegen.

Und jaaa.. wenn wir alle 5 restlichen Spiele nur unentschieden spielen, wären wir trotzdem durch.
Darum ja das Herzschlagfinale, das wir 1:0 zurück liegen und dann in der Nachspielzeit den ausgleich und damit Aufstieg besiegeln. 

Aber nein nein..  das wäre echt das fieseste was man uns antun könnte. 
Ich bin auch für - alles klar machen so schnell es geht!!!
Sehr sehr gerne schon beim nächsten Heimspiel gegen Köln.  :-)


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 6480
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 3. Liga 2017/2018

17.04.2018, 07:23

Das fieseste wäre die letzten 5 Spiele alle zu verlieren. Das reicht vermutlich trotzdem, aber dann hat man auch die Garantie dass es spannend wird.


 
Benutzeravatar
FCM-OldieMartin
Trainer
Trainer
Beiträge: 3134
Registriert: 04.05.2008, 21:31
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

3. Liga 2017/2018

19.04.2018, 10:28

Schluß mit dem Gelaber :!: ;)
Sieg gegen Köln und dann High Life in der City von MD ;! :mrgreen:


Man kann verlieren...Die Frage ist: Wie
ich hoffe, mir wird verziehen, dass ich eine eigene Meinung habe
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18663
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 3. Liga 2017/2018

21.04.2018, 07:25

Hauptsache es nimmt nicht so ein Ende wie die Aufstiegsfeier der Dynamos .

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3744
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: 3. Liga 2017/2018

23.04.2018, 19:01

https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-cfc-chemnitzerfc-abstieg-dfb-insolvenz-neun-punkte-fussball-dritte-liga-539960

nun können alle anderen mit Finanzproblemen in Ruhe die Papiere fertig machen  :D


 
chancentod
Trainer
Trainer
Beiträge: 1380
Registriert: 10.04.2008, 16:48

Re: 3. Liga 2017/2018

23.04.2018, 19:15

Karlsruhe macht Nails with Heads ;) Die werden uns folgen.


 
Benutzeravatar
falkoh
Trainer
Trainer
Beiträge: 1802
Registriert: 01.11.2014, 19:49
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2017/2018

23.04.2018, 19:38

chancentod hat geschrieben:
Karlsruhe macht Nails with Heads  ;)  Die werden uns folgen.

Und Eisele trifft.


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 2680
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: 3. Liga 2017/2018

24.04.2018, 11:00

chancentod hat geschrieben:
Karlsruhe macht Nails with Heads  ;)  Die werden uns folgen.

Mal abwarten. Denke egal gegen welchen Zweitligisten sie am Ende die Relegationsspiele bestreiten ist der Ausgang mehr als offen. Die letzten beiden Relegationsduelle haben sie ja auch in den Sand gesetzt (Regensburg, HSV). Vielleicht scheitern sie ja diesmal gegen den anderen Verein der Hansestadt


Man wächst nicht an Niederlagen. Man geht an Niederlagen zugrunde, und wo man nicht zugrunde geht, wird man deformiert

(Jan Philipp Reemtsma)
 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 800
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: 3. Liga 2017/2018

24.04.2018, 15:26

Arpi hat geschrieben:
chancentod hat geschrieben:
Karlsruhe macht Nails with Heads  ;)  Die werden uns folgen.

Mal abwarten. Denke egal gegen welchen Zweitligisten sie am Ende die Relegationsspiele bestreiten ist der Ausgang mehr als offen. Die letzten beiden Relegationsduelle haben sie ja auch in den Sand gesetzt (Regensburg, HSV). Vielleicht scheitern sie ja diesmal gegen den anderen Verein der Hansestadt

Regensburg hat glaub ich gegen 1860 die Relegation geschafft


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Benutzeravatar
bbp
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 990
Registriert: 12.03.2003, 14:41
Land: Deutschland

3. Liga 2017/2018

24.04.2018, 18:29

so war es auch. der ksc stieg als tabellenletzter ab.


na klar kann ich fremde menschen leiden, solang sie fremde menschen bleiben

es geht uns allemal darum, der zutiefst beleidigenden unvernunft der welt das einzige entgegenzusetzen, was diese überhaupt erträglich macht: komik!

http://www.bildblog.de
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 2680
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: 3. Liga 2017/2018

24.04.2018, 19:36

ALX hat geschrieben:
Arpi hat geschrieben:
chancentod hat geschrieben:
Karlsruhe macht Nails with Heads  ;)  Die werden uns folgen.

Mal abwarten. Denke egal gegen welchen Zweitligisten sie am Ende die Relegationsspiele bestreiten ist der Ausgang mehr als offen. Die letzten beiden Relegationsduelle haben sie ja auch in den Sand gesetzt (Regensburg, HSV). Vielleicht scheitern sie ja diesmal gegen den anderen Verein der Hansestadt

Regensburg hat glaub ich gegen 1860 die Relegation geschafft


In der Saison 2011/12 hat der KSC die Relegation gegen Regensburg vergeigt und stieg in Ligav3 ab, schaffte dann aber leider den sofortigen Wiederaufstieg 2012/13


Man wächst nicht an Niederlagen. Man geht an Niederlagen zugrunde, und wo man nicht zugrunde geht, wird man deformiert

(Jan Philipp Reemtsma)
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 6480
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 3. Liga 2017/2018

24.04.2018, 23:06

In regel verlieren zweitligisten die reli. Sowohl gegen erstligisten als auch gegen drittligisten.

Diesmal geht Karlsruhe erstmals nicht als zweitligist ins Rennen. Sollte also klappen


 
74er
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 637
Registriert: 10.04.2012, 13:27
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2017/2018

25.04.2018, 00:16

ohne jetzt überheblich zu wirken, aber ww und ksc müssen für die erfolgreiche reli ne richtige schippe drauflegen. gerade die letzten 5 spieltage habe ich beide mannschaften im tv intensiv verfolgt, so berauschend war das nicht. 


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 6480
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 3. Liga 2017/2018

25.04.2018, 09:55

Hast du auch die letzten Spiele der Abstiegskandidaten in der zweiten Bundesliga verfolgt? Gruselig.

Und es wird ja wohl so sein dass derjenige von den ganzen Mannschaften da unten der in den letzten Spielen fast nichts mehr holt in die reli muss, also der mit der schlechtesten Form und der größten Krise.


 
Benutzeravatar
FCMcrewBS
Trainer
Trainer
Beiträge: 8109
Registriert: 14.02.2007, 18:52
Land: Deutschland

Re: 3. Liga 2017/2018

25.04.2018, 12:36

Ziegner hat nun Zeit für den Umzug, da Dynamo II ihn heute abgesägt hat.


 
JonasD
Trainer
Trainer
Beiträge: 4602
Registriert: 08.05.2006, 12:24

Re: 3. Liga 2017/2018

25.04.2018, 12:36

Ich glaube auch, dass man als 3. der 3. Liga eine gute Chance gegen den 16. der 2. Liga hat.

Kiel gegen Nürnberg war auch keine spielerische Offenbarung, unendlich viele Zweikämpfe, ein paar Standards, kein wirklich herausgespieltes Tor.
Das sah aus wie 3. Liga, nur etwas schneller und noch mehr Kampf.


 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3262
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 3. Liga 2017/2018

25.04.2018, 14:00





Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste