von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 4492
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Champions League 2017/18

07.12.2017, 17:11

sgt.strong hat geschrieben:
reis? wo?

Bei Müller-Milchreis, wenn der Kleine Hunger kommt. :lol:


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3720
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Champions League 2017/18

11.12.2017, 17:43

Juventus Turin - Tottenham Hotspur
FC Basel - Manchester City
FC Porto - FC Liverpool
FC Sevilla - Manchester United
Real Madrid - Paris St. Germain
Shakhtar Donetsk - AS Roma
FC Chelsea - FC Barcelona
FC Bayern - Besiktas


 
Rasti
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 536
Registriert: 27.07.2007, 22:51
Land: Deutschland
Wohnort: Wolmirstedt

Re: Champions League 2017/18

14.02.2018, 00:14

so doof wie die Spaghetties ist kein Mensch  :P3


Hoffnung ist der krankhafte Glaube an den Eintritt des Unmöglichen.
H. L. Menken
BWG Rasti
 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 4961
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Champions League 2017/18

14.02.2018, 09:44

Rasti hat geschrieben:
... Spaghetties ...

:?:


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3720
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Champions League 2017/18

15.03.2018, 12:57

Juventus Turin-FC Liverpool
FC Sevilla-AS Rom
FC Basel-FC Bayern
Real Madrid-FC Barcelona


damit könnte man morgen nach der Auslosung doch zufrieden sein  :D


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 6350
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Champions League 2017/18

15.03.2018, 13:28

ich blaube nicht dass es so kommen wird. allein schon weil Basel nicht mehr dabei ist.


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3720
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Champions League 2017/18

15.03.2018, 13:36

 gut, man sollte nicht soviel kopieren lieber selber schreiben. dann müssen die Bayern eben mit City leben.
wer die CL holen will muss nun mal jeden schlagen können :D


 
Benutzeravatar
Mecklenbörder
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 573
Registriert: 20.08.2016, 18:19
Land: Deutschland

Re: Champions League 2017/18

15.03.2018, 17:37

Ich könnte mit Bayern gegen Real oder Barca leben.
Dann hat das Leiden ganz sicher ein Ende... :mrgreen:


Auf Abseits zu spielen, ist in Deutschland sehr gefährlich. Die Spieler können das, aber die Linienrichter sind oft nicht dabei.
(Aad de Mos)
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 2652
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Champions League 2017/18

16.03.2018, 08:16

BART hat geschrieben:
 gut, man sollte nicht soviel kopieren lieber selber schreiben. dann müssen die Bayern eben mit City leben.
wer die CL holen will muss nun mal jeden schlagen können :D

Muss man nicht. Theoretisch kann man ins Finale kommen ohne einen einzigen Sieg in der KO-Runde (sogar ohne Verlängerung und Elfmeterschießen). Ein einziger Sieg im Finale ist ausreichend.


Man wächst nicht an Niederlagen. Man geht an Niederlagen zugrunde, und wo man nicht zugrunde geht, wird man deformiert

(Jan Philipp Reemtsma)
 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3720
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Champions League 2017/18

16.03.2018, 12:49

FC Barcelona - AS Rom 
FC Sevilla - FC Bayern
Juventus Turin - Real Madrid
FC Liverpool - Manchester City

sieht doch gut aus für die Bayern :D


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 4492
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Champions League 2017/18

16.03.2018, 13:05

BART hat geschrieben:
FC Barcelona - AS Rom 
FC Sevilla - FC Bayern
Juventus Turin - Real Madrid
FC Liverpool - Manchester City

sieht doch gut aus für die Bayern :D

Joah, sehr gut sogar. FC Liverpool - FC Basel sollte dabei das Top-Spiel im Viertelfinale sein. :mrgreen:


 
daxi
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 8
Registriert: 02.04.2018, 10:27
Land: Oesterreich

Champions League 2017/18

04.04.2018, 17:21

Wer hast gestern das Spiel von Bayern gegen Sevilla geschauft? Hat es euch gefallen?


 
Benutzeravatar
tommytom73
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 717
Registriert: 22.04.2007, 20:35
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Champions League 2017/18

05.04.2018, 08:55

daxi hat geschrieben:
Wer hast gestern das Spiel von Bayern gegen Sevilla geschauft? Hat es euch gefallen?

Die Bayern mogeln sich so ein wenig durch, habe ich das Gefühl. richtig gefordert wurden sie nicht. Schade das die Zuschauer in Sevilla nach dem 1:1 nachgelassen haben somit war der Hexenkessel nur noch lau-warme Suppe.


 
Benutzeravatar
tommytom73
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 717
Registriert: 22.04.2007, 20:35
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Champions League 2017/18

11.04.2018, 10:34

Wow das Kloppo dem Gardiola auch in England fast alles vermasselt ist ja schon geil, aber das die Roma den FC Barcelona trollt ist schon richtig NICE  :o


 
Benutzeravatar
ALX
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 789
Registriert: 14.08.2008, 15:25
Land: Deutschland
Wohnort: im Ländle

Re: Champions League 2017/18

11.04.2018, 22:50

Was ein Betrug an Juve... Hollathewoodferry


Das schönste an Halle ist die Autobahn nach Magdeburg!
 
Benutzeravatar
Boerdi
Trainer
Trainer
Beiträge: 1748
Registriert: 23.08.2006, 23:35
Land: Deutschland

Re: Champions League 2017/18

11.04.2018, 23:04

Ich wünsche mir ein Finale AS Rom-Liverpool,in dem dann Liverpool gewinnt.


Einmal FCM Fan, immer FCM Fan!!!

Ich steh auf Blau/Weiß,alles andere macht mich nicht heiß!(beim Fußball)
..........................
Freundin,FCM und Rock'n'Roll,da fühl ich mich wohl!
 
Benutzeravatar
Plattfuß
Trainer
Trainer
Beiträge: 8117
Registriert: 16.09.2008, 18:05
Land: Deutschland

Re: Champions League 2017/18

12.04.2018, 10:10

Ich wünsche Jupp Heynckes und den Bayern das Triple. Ich schaue denen gerne zu, ohne große Sympathien zu hegen. Ich mag aber ihren Fußball und der ist leider einmalig in Deutschland.

Mit den ganzen ausländischen Clubs kann ich nichts anfangen, auch wenn ich im Kleingarten noch ein mindestens 20 Jahre altes Juve-Handtuch habe, welches ich von einem "Pullover-Markt" vom Balaton habe, als es die damals noch gab.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 6350
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Champions League 2017/18

12.04.2018, 10:35

tommytom73 hat geschrieben:
Wow das Kloppo dem Gardiola auch in England fast alles vermasselt ist ja schon geil, aber das die Roma den FC Barcelona trollt ist schon richtig NICE  :o


Bisher hat der klopp dem guardiola doch noch nie was vermasselt. Weder in Deutschland noch in England. War also quasi eine Premiere


 
chancentod
Trainer
Trainer
Beiträge: 1351
Registriert: 10.04.2008, 16:48

Re: Champions League 2017/18

12.04.2018, 16:19

Interessiere mich zwar nicht so für die Champions League, solange wir da nicht spielen, aber das mit Juventus gestern war schon heftig. Wie kann man so ein episches Spiel mit einer so fragwürdigen Sache entscheiden?


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 4961
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Champions League 2017/18

12.04.2018, 18:06

chancentod hat geschrieben:
.... Wie kann man so ein episches Spiel mit einer so fragwürdigen Sache entscheiden?

was hat das mit dem elfer zu tun? es kommt doch nun wirklich auf die spielminute oder die bedeutung eines spiels an, oder gar ob es ein großartiges spiel ist. wenn der schieri meint, das war ein strafstoßwürdiges foul, muss er elfmeter geben. 

in dem fall mmn sogar zurecht.


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3720
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Champions League 2017/18

12.04.2018, 18:24

Uli Block 10 hat geschrieben:
chancentod hat geschrieben:
.... Wie kann man so ein episches Spiel mit einer so fragwürdigen Sache entscheiden?

was hat das mit dem elfer zu tun? es kommt doch nun wirklich auf die spielminute oder die bedeutung eines spiels an, oder gar ob es ein großartiges spiel ist. wenn der schieri meint, das war ein strafstoßwürdiges foul, muss er elfmeter geben. 

in dem fall mmn sogar zurecht.

genau so
die Italiener wären auch gefallen und wenn wir so einen Elfer kriegen sag auch keiner was.  :D


 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11082
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Champions League 2017/18

12.04.2018, 20:46

BART hat geschrieben:
Uli Block 10 hat geschrieben:
chancentod hat geschrieben:
.... Wie kann man so ein episches Spiel mit einer so fragwürdigen Sache entscheiden?

was hat das mit dem elfer zu tun? es kommt doch nun wirklich auf die spielminute oder die bedeutung eines spiels an, oder gar ob es ein großartiges spiel ist. wenn der schieri meint, das war ein strafstoßwürdiges foul, muss er elfmeter geben. 

in dem fall mmn sogar zurecht.

genau so
die Italiener wären auch gefallen und wenn wir so einen Elfer kriegen sag auch keiner was.  :D

Klingt komisch, ist aber so. ;)


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 3720
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: Champions League 2017/18

13.04.2018, 13:25

FC Bayern München - Real Madrid
FC Liverpool - AS Rom


 
daxi
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 8
Registriert: 02.04.2018, 10:27
Land: Oesterreich

Re: Champions League 2017/18

25.04.2018, 15:16

Wir warten jetzt auf WM 2018. Bin schon sehr darauf gespannt. Habe schon Tickets und alles was dazu gehört besorgt. Fahren mit Freunden nach Russland. :D Und, für heute drücke ich die Daumen für FC Bayern München ich glaube an die Mannschaft!! ;! Bald wird das Spiel anfangen


 
Benutzeravatar
dresdensnumberone
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 52
Registriert: 13.10.2009, 22:12
Land: Deutschland
Wohnort: Landeshauptstadt Dresden

Re: Champions League 2017/18

25.04.2018, 23:28

Boah ey was sind die Bayern für loser. Erst hechelt robben raus und dann humpelt boateng gleich hinterher. Damit real auch gleich weiß hier gibts was zu holen. 1:0 von Kimmich doch dann hat quasi nur real gespielt. Marcelo mit dem hochverdienten 1:1. In hz 2 betteln Bayern um die Niederlage und kassieren das 1:2. Was ham die Bayern vor der partie das große maul gehabt. Und auf m platz pissen sie sich ein vor Angst und gehen vom spielfeld mit hängenden schwänzchen zwischen den Beinen. Super Bayern ihr habt Deutschland echt toll vertreten. Ps: Die fresse von opa Heynckes nach dem 1:2 einfach genial. Hoffentlich hatte er seine saugfähigen windeln an.


DY-NA-MO!
 
Benutzeravatar
tommytom73
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 717
Registriert: 22.04.2007, 20:35
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Champions League 2017/18

26.04.2018, 11:20

dresdensnumberone hat geschrieben:
Boah ey was sind die Bayern für loser. Erst hechelt robben raus und dann humpelt boateng gleich hinterher. Damit real auch gleich weiß hier gibts was zu holen. 1:0 von Kimmich doch dann hat quasi nur real gespielt. Marcelo mit dem hochverdienten 1:1. In hz 2 betteln Bayern um die Niederlage und kassieren das 1:2. Was ham die Bayern vor der partie das große maul gehabt. Und auf m platz pissen sie sich ein vor Angst und gehen vom spielfeld mit hängenden schwänzchen zwischen den Beinen. Super Bayern ihr habt Deutschland echt toll vertreten. Ps: Die fresse von opa Heynckes nach dem 1:2 einfach genial. Hoffentlich hatte er seine saugfähigen windeln an.

So sieht's aus  :thumbup:


 
bluesky
Trainer
Trainer
Beiträge: 1106
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Champions League 2017/18

26.04.2018, 11:26

Ich mag die Bayern auch nicht. Aber der Vorwurf, Deutschland nicht würdig vertreten zu haben, gilt diese Saison für sie als einziger Verein nicht.

Im übrigen: wie würdig habt ihr Sachsen vertreten gegen Kiel...??


 
Benutzeravatar
marcel-fcm
Trainer
Trainer
Beiträge: 1674
Registriert: 02.08.2011, 17:48
Land: Deutschland

Re: Champions League 2017/18

26.04.2018, 12:25

Ich finde, die Bayern haben gestern, trotz der beiden frühen Verletzungen, einen ordentlichen Auftritt hingelegt. Da war ich eher überrascht wie fehlerhaft Real im eigenen Ballbesitz agierte. Bayern spielte sich die klare Mehrzahl an Chancen heraus, nutzte aber nur eine. Wenn der Rafinha nicht diesen unnötigen Fehlpass gespielt hätte, wären sie wohl nicht als Verlierer vom Platz gegangen.

Die einzige Mannschaft, die sich seit dem Viertelfinale titelwürdig präsentiert, ist ohnehin Liverpool und ich hoffe, dass die spätestens im Finale Real stoppen können.


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Trainer
Trainer
Beiträge: 8117
Registriert: 16.09.2008, 18:05
Land: Deutschland

Re: Champions League 2017/18

26.04.2018, 21:59

bluesky hat geschrieben:
Ich mag die Bayern auch nicht. Aber der Vorwurf, Deutschland nicht würdig vertreten zu haben, gilt diese Saison für sie als einziger Verein nicht.

;!


 
Benutzeravatar
bierbauchMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 5870
Registriert: 26.11.2010, 19:23
Land: Deutschland
Wohnort: 39108

Re: Champions League 2017/18

26.05.2018, 21:34

So ein verdammter Mist aber auch! Bis zum Ausfall von Mo Salah war Liverpool klar spielbestimmend.
Seitdem hat sich das Spiel komplett gewandelt. Wahnsinn, wie sich das Fehlen eines einzigen Spielers auswirken kann...  :|


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Boerdi und 6 Gäste