von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7331
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: FINALE

02.07.2012, 07:30

schornstein hat geschrieben:
manche spiele der spanier waren langweilig,wenn auch erfolgreich...aber wer solche pässe spielt,und tore erzielt,wie die spanier in der 1.hz,der ist verdienter europameister!!!


Richtig, völlig verdienter Europameister, zumindest nach diesen Spiel :!:
Die Spiele davor waren nicht so, aber das ist ja jetzt auch völlig egal,
wichtig ist es zum richtigen Zeitpunkt, das Spiel zu machen
und das haben Sie von Anfang an.
Nun muß auch Niemand mehr sauer sein, egal ob Deutschland oder Englandfan,
so wie die Spanier gester gespielt haben, hätte keiner von Beiden eine Chance gehabt.

Nun können wir uns wieder voll auf den Club konzentrieren
und ich denke dann lassen auch die Anfeindungen wieder etwas nach :!:


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7331
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: FINALE

02.07.2012, 07:35

fcmfanffm hat geschrieben:
Baffay0 hat geschrieben:
empor 67 hat geschrieben:
1-1 nach 120 min. Elferschiessen gewinnt Italien. Die spanische Art von Fussball sollte nicht immer belohnt werden (Lieber Fussballgott) ;)


Ich hoffe auch, das es Italien macht, auch wenn Sie England geärgert haben,
aber diese Spielweise von Spanien kann & darf nicht ewig gut gehen :!:
Das hat nichts mehr, mit dem Fußball zu tun, denn man sehen will,
das ist einfach nur stinklangweilig, zumindest war es so bisher :!:


...kein Wunder das Du Dir den Rotz beim FCM noch an schaust, aber dieser "stinklangweilige" Fussball war meilenweit weg von dem was Du für ansehnlich ansiehst,Fussball vom feinsten...meiner Meinung nach, man läßt den Gegner laufen durch diese Kurzpaßspiel...mehr will ich nicht sagen,taktisch einfach effektiv und...Titel gewinnt man hinten ;) .

Heute habe ich mich gefragt, ob es Glück war gegen diese Italiner aus zuscheiden, beneiden muß man die nicht.

Glückwunsch an Spanien.



Verstehe die Logik nicht, soll ich mir jetzt wegen Ihrer Spielweise, kein Spiel mehr anschauen.
Ich dachte immer Clubfan ist man einmal & das für immer
und nicht nur wenn Sie gut spielen :?:


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
schornstein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1381
Registriert: 22.08.2011, 06:59
Land: Deutschland

Re: FINALE

02.07.2012, 08:05

empor 67 hat geschrieben:
Spanien ist verdient Europameister. Spielweise hin oder her,egal. Im Finale haben sie nochmal ihre Klasse bewiesen. In Deutschland jetzt alles schlecht zu reden ist falsch. Immerhin ist man unter den besten 4 Mannschaften Europas.

leider zählt das in deutschland nix.hier zählt's nicht mal was,wenn du zweiter wirst."vize=loser",so läuft das bei uns.ist warscheinlich die deutsche siegermentalität,oder doch mehr überheblichkeit?


Leidenschaft kennt keine Liga
 
Benutzeravatar
Tuffy
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 36
Registriert: 04.01.2010, 10:17
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: FINALE

02.07.2012, 09:33

Oliver hat geschrieben:
na wenigstens ist uns so eine Schmach im Finale erspart geblieben ! Ansonsten Spanien verdienter Sieger !

Also ich hätte lieber die Schmach im Finale gehabt, als die vom Halbfinale. :cry:


 
Benutzeravatar
StS
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 565
Registriert: 12.03.2003, 09:23
Land: Deutschland
Wohnort: Wernigerode

Re: FINALE

02.07.2012, 21:14

Ja, Spanien ist absolut verdient Europameister geworden. Sie haben im Finale noch mal alles geboten, was sie so drauf haben. Respekt.

Was ich traurig finde, sind die Ergüsse der BLÖD in den letzten Tagen bzgl. unserer Jungens.

Sollte der eine oder andere Nationalspieler hier mitlesen ;)

Alle die etwas von Fußball verstehen, können einschätzen, dass ihr eine alles in allem gute EM gespielt habt. Ich bin stolz auf euch !!!

StS


Radfahrer aller Länder vereinigt Euch - Werft Eure Ketten ab

 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18875
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: FINALE

03.07.2012, 12:12

hier mal die 23 besten Spieler der EM gekürt von der UEFA sozusagen eine Europa Auswahl

Tor: Gianluigi Buffon (Italien), Iker Casillas (Spanien), Manuel Neuer (Deutschland)

Abwehr: Gerard Pique (Spanien), Fabio Coentrao (Portugal), Philipp Lahm (Deutschland), Pepe (Portugal), Sergio Ramos (Spanien), Jordi Alba (Spanien)

Mittelfeld: Daniele de Rossi (Italien), Steven Gerrard (England), Xavi Hernandez (Spanien), Andres Iniesta (Spanien), Sami Khedira (Deutschland), Sergio Busquets (Spanien), Mesut Özil (Deutschland), Andrea Pirlo (Italien), Xabi Alonso (Spanien)

Angriff: Mario Balotelli (Italien), Cesc Fabregas (Spanien), Cristiano Ronaldo (Portugal), Zlatan Ibrahimovic (Schweden), David Silva (Spanien)


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Cartman
Trainer
Trainer
Beiträge: 5402
Registriert: 02.05.2007, 17:16
Land: Deutschland

Re: FINALE

03.07.2012, 12:18

Oliver hat geschrieben:
hier mal die 23 besten Spieler der EM gekürt von der UEFA sozusagen eine Europa Auswahl
Ich frag mich wo der Mats Hummels in diesem Kader ist? Der wurde doch, bis zu unserem Ausscheiden, selbst im Ausland in den Himmel gelobt.

Ansonsten natürlich ein Kader, der wohl in jedem Wettbewerb der Welt um den Titel mitspielen würde.

Edit: Lustig ist auch, dass der Torschützenkönig des Turniers nicht dabei ist. :mrgreen:


Football. Bloody hell!
SAF nach dem CL-Finale '99

Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß!
Andreas Brehme

[ externes Bild ]

Mitglied Nr. 2799
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18875
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: FINALE

03.07.2012, 12:30

Cartman hat geschrieben:
Oliver hat geschrieben:
hier mal die 23 besten Spieler der EM gekürt von der UEFA sozusagen eine Europa Auswahl
Ich frag mich wo der Mats Hummels in diesem Kader ist? Der wurde doch, bis zu unserem Ausscheiden, selbst im Ausland in den Himmel gelobt.

Ansonsten natürlich ein Kader, der wohl in jedem Wettbewerb der Welt um den Titel mitspielen würde.

Edit: Lustig ist auch, dass der Torschützenkönig des Turniers nicht dabei ist. :mrgreen:


auch er hier fehlt - > http://www.mario-gomez.de/


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Olaf1968
Trainer
Trainer
Beiträge: 7632
Registriert: 17.02.2010, 12:18
Land: Deutschland
Wohnort: HKS!

Re: FINALE

03.07.2012, 13:05

Hier mal die Wertung aller Spieler bis Platz 261. Da kann jeder mal gucken wo der jeweilige Lieblingsspieler steht.

http://www.uefa.com/uefaeuro/season=201 ... index.html


Brachial, Unconditional, Passionate!
 
Benutzeravatar
FCMEast86
Trainer
Trainer
Beiträge: 1329
Registriert: 18.07.2008, 12:24
Land: Deutschland
Wohnort: Aschersleben
Kontaktdaten:

Re: FINALE

03.07.2012, 14:57

So hier kommt jetzt die ultimative Wahrheit über die EM, ihr werdet erstaunt sein :o :shock:
http://www.handelsblatt.com/sport/em201 ... 19416.html


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18875
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: FINALE

03.07.2012, 15:17

FCMEast86 hat geschrieben:
So hier kommt jetzt die ultimative Wahrheit über die EM, ihr werdet erstaunt sein :o :shock:
http://www.handelsblatt.com/sport/em201 ... 19416.html


ich habe es doch schon immer gewust - alles getürkt und die AMIs ware auch nie auf dem Mond ! ;)


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
matze78
Trainer
Trainer
Beiträge: 1365
Registriert: 13.10.2007, 00:42
Land: Deutschland
Wohnort: Brandenburg/H.

Re: FINALE

07.07.2012, 00:43

Mit fast 1 woche verspätung (beruflich bedingt) auch von mir noch ein paar abschließende gedanken zur EM.

Habe nicht alle spiele gesehen,die meisten fand ich aber doch recht unterhaltsam,ohne das man jetzt dabei irgendwelche neue trends erkennen konnte...

Spanien ist letzten endes ein verdienter und würdiger alter und neuer Europameister geworden,haben sich ihre beste turnierleistung zum finale aufgehoben,alle achtung :!:
(es hatte sich aber schon in der verlängerung des portugal-spiels angedeutet,das Espania noch was zum zusetzen hat,aber das es so klar ausgehen würde.... :shock: )

3 titel in 4 jahren:Chapeau!
Das wird es so schnell auch nicht wiedergeben :!:

In 2 jahren in brasilien glaube ich nicht,das dort ein europäisches Team vorne ist...
es wird sich wohl zwischen Argentina und der Selecao entscheiden... :|

zur dfb-auswahl:ich fand diese vor 2 jahren eigentlich stärker,für mich gab's diesmal kein überragendes spiel:
(gegen portugal mit viel glück,gegen die niederlande...ja ,die waren die große enttäuschung des turniers :!: ,gegen dänemark ist man nach dem 1-1 durchaus etwas ins schwimmen gekommen,gegen die Griechen:nunja,die sind mit einen kraftakt gegen die russen ins viertelfinale gekommen und dort hat dann ihr kapitän und bester mann wegen einer gelbsperre auf grund einer angeblichen schwalbe gefehlt... :roll:

etwas OT:habe dieses spiel in einer taverne in Plakias,Südkreta während meines wieder mal sehr schönen Griechenland-Urlaubes gesehen,zusammen mit einheimischen und anderen deutschen touristen,es gab dabei überhaupt keine probleme ,so wie während meines gesamten Kreta-Urlaubs es keine pöbeleien gegenüber deutschen touristen gab,ganz im gegensatz zur meinungsmache der großen zeitschrift mit den 4 buchstaben... :==

so und danach kam Italien (mit 2 tage weniger pause und einer nervösen vorbereitung durch den wettskandal... :arrow: hat aber trotzdem zum verdienten sieg gereicht,bis auch die ihre würdigen meister in Spanien gefunden haben... 8-)

Für mich bestes (weil spannendstes spiel) :England-Schweden :!:
(langweiligstes spiel:England-Frankreich... 8-) )

P.S.:an dem mitsingen der nationalhymne liegt erfolg oder mißerfolg wohl doch nicht...
...die spanische hat ja keinen text... ;)
Zuletzt geändert von matze78 am 07.07.2012, 01:04, insgesamt 1-mal geändert.


Mitglied-Nr.:1540
 
Benutzeravatar
Cartman
Trainer
Trainer
Beiträge: 5402
Registriert: 02.05.2007, 17:16
Land: Deutschland

Re: FINALE

07.07.2012, 01:00

matze78 hat geschrieben:
Habe nicht alle spiele gesehen,die meisten fand ich aber doch recht unterhaltsam,ohne das man jetzt dabei irgendwelche neue trends erkennen konnte...
Dann hast du wohl leider nicht richtig hingesehen... ;)
Einen neuen "Trend", der wohl von der UEFA vorgegeben wurde, konnte man dann doch ausmachen.
Das bei der Balleroberung eines Teams ein Gegner gerne mal auf dem Feld liegen bleibt, um den Konter zu unterbinden, ist nichts neues. Neu war aber, dass der Ball nicht ins Aus gespielt wurde, sondern das Spiel einfach weiterlief. ;! Das ist ein wunderbarer Trend dieser EM, allein der Schiedsrichter hat das Spiel unterbrochen in solchen Situationen (Kopfverletzungen, etc...), die Mannschaften haben durchgängig weitergespielt. ;! Das ist der richtige Weg!


matze78 hat geschrieben:
Für mich bestes (weil spannendstes spiel) :England-Schweden :!:
(langweiligstes spiel:England-Frankreich... 8-) )
Mein Highlight war Spanien - Italien in der Vorrunde. Zwei ausgeglichene Teams und beide hätten das Spiel für sich entscheiden können. ;!


Football. Bloody hell!
SAF nach dem CL-Finale '99

Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß!
Andreas Brehme

[ externes Bild ]

Mitglied Nr. 2799

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast