von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1909
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 09:03

angeblich knöchelbruch bei dodo . ojeh arme sau. gute besserung  dodo


 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2576
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 10:02

Irgendwie muss man diese Saison zu Ende bringen und in der Liga bleiben.

Seit Sommer 2018 ist die Personalplanung unterirdisch. Dadurch wurde alles eingerissen!!
Einfach nur schlimm. Und jeden Spieltag hat man die Hoffnung, dass es nun besser wird.
Aber das gestern hatte mit Fußball nichts zu tun!
Man kann verlieren, keine Frage, nur das Wie macht einem Angst.
Flanken, Pässen? Wenn man das überhaupt so nennen kann.
Einfachste Dinge im Fußball, sind hier wohl verloren gegangen.
Wir sollten beten, dass 4 Teams noch blinder sind.
Einen Showdown wie damals in Cottbus, als man in letzter Sekunde noch abgestiegen ist, wäre hier noch der Super Gau.

Ich hab gestern echt an mehr geglaubt,
Ich Trottel.

Gute Genesung an Ernst!! Alles Gute für dich.


Palim Palim...
 
Fermerslebener74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1313
Registriert: 20.08.2016, 23:47
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 10:12

Das "Spiel" , wenn man das Gegurke gestern denn so nennen will, war eine absolute Frechheit, personell wie taktisch....die Erklärungen stehen schon weiter oben.
Ich kanns nicht fassen, wie man nach dem Heimsieg so nach Duisburg fahren kann.....Null Mumm, Null Torgefahr, nichts, gar nichts. Und die Zebras waren weiß Gott nicht besser...Schade, das es die rote Karte gab, damit war die Einwechslung von Conteh auch für den Arsch....warum hat Rother nicht gespielt????? Ich verstehe es nicht mehr.....
Wenn die Auswärtsauftritte so weitergehen, braucht man da eigentlich nicht mehr hinfahren und sich die Kraft für die Heimspiele sparen....ein Offenbarungseid nach dem Anderen...

Die Mannschaft ist kaputt-gemanagt und kaputt-trainiert und dazu für diese Liga falsch aufgestellt....Personalwechsel sind angesagt....Franz raus! Wollitz raus!

Falls Köln, Lautern, halle, Chemnitz und Zwickau ihre Spiele gewinnen sollten, und nichts ist unmöglich diese Saison, stehen wir Sonntag auf einem Abstiegsplatz!

Gute Besserung, Dodo!!!


18. März 1989; 1. FCM : BSG Stahl Brandenburg; einmal-immer
Mitgliedsnummer 12174
 
wolffcm
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 185
Registriert: 22.09.2014, 17:09
Land: Deutschland
Wohnort: MD

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 10:21

Schade das Mannschaft Bowling nur von kurze Dauer war.Meine güte wie kann man nach ein erfolgreichen Spiel so eine Leistung abrufen.Und eist verstehe ich überhaupt nicht das man ein erfolgreiches Team wieder anders aufstellt.Mit den Trainer ist kein Blumentopf zu gewinnen.Er weist am besten wie man in die Regionalliga absteigt.Ich hoffe mal  das man bald die Reißleine zieht  bevor es zu spät ist.

<Live-Ticker von der FCM App hat auch nicht funktioniert :thumbdown:.Da kommt dann alles zusammen.Gut das ich extra noch die Sport im Osten App habe.


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 5044
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 10:22

Jörn hat geschrieben:
Naja dass wenn beck letzte saison nicht 3 Spiele ausgefallen wäre, wir dann die 5 punkte mehr geholt hätten, um auf den relegationsplatz zu kommen, ist halt spekulativ. 

Nach den 3 Spielen Ausfall sah Beck mit Maske zwar gefährlich aus, seine Torgefahr konnte er aber damit nicht wieder erlangen. Bis zum Paderborn Spiel waren wir mit denen die Besten der Rückrunde, die Verletzung Becks brachte nicht nur im Duisburg Spiel einen Knacks mit sich.
Man mag nicht zurück schauen, aber voraus gruselt es mich noch mehr  :mrgreen:


 
ice-te
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 168
Registriert: 04.05.2017, 01:32
Land: Schweiz

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 10:55

Interessant der Bildartikel, was wohl in der MixedZone von MSV Spielern in Richtung unserer Spieler gesagt wurde. Wenn der Artikel der Wahrheit entspricht, hoffe ich das dort nochmals ganz genau auf das Spiel geschaut wird und auf die Aktion(en) gegen Ernst.


 
 
blauweißesblut
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 248
Registriert: 02.03.2017, 05:49
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 11:14

Ich glaube nicht, das man der Mannschaft den Willen absprechen kann zu gewinnen. Wohl aber die Fähigkeiten. Die Flanken waren zumeist mindestens harmlos, meist aber einfach nur schlecht. Nichts besseres lässt sich vom Passspiel sagen. Ich habe keine Ahnung mit welchen "Plan" die Mannschaft auf dem Platz geschickt worden ist, wenn es denn einen gab, war der nicht passend zur Mannschaft. Ja, Conteh hat im letzten Spiel alles richtig gemacht. Ihm jedoch nach der Führung einzuwechseln, insbesondere nachdem der MSV nach der Roten Karte auf verteidigen verlegt hast, war schlicht und ergreifend für die Katz. Jena musste angreifen um noch eine Chance auf den Klassenerhalt zu haben, Duisburg nicht. Die gesamte zweite Halbzeit hat mal wieder sehr deutlich gezeigt, dass die Mannschaft nicht in der Lage ist dauerhaft gefährliche Torchancen zu entwickeln. 
Wenn ich mich nicht irre hieß es ja, das die sportliche Führung die Spielweise und oder Taktik vorgibt und der Trainer das umzusetzen hat. Wenn das so ist, so wedelt der Schwanz mit dem Hund! Dann hat die sportliche Leitung offensichtlich keine Ahnung was die Mannschaft erfolgreich zu spielen in der Lage ist. Wenn das so ist, dann ist der Trainer einfach nur ein Hiwi, der besser irgendwo als Co-Trainer anfangen sollte. Wie kann man sich die Entscheidungsgewalt über Einkauf, Aufstellung und Taktik aus der Hand nehmen lassen?! Eigentlich habe ich immer gesagt, das man dem Trainer 10 Spiele Zeit geben muss. Leider fehlt mit mittlerweile der Glaube, dass unter M.F. und diesem Trainer noch irgendwas besser werden könnte. Und wenn M.K. an diesen Personen weiterhin festhält, dann glaube ich, dass er trotz all seiner Verdienste um den Klub besser auch seinen Platz räumen sollte.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8306
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 11:29

FCM Oldie 58 hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Naja dass wenn beck letzte saison nicht 3 Spiele ausgefallen wäre, wir dann die 5 punkte mehr geholt hätten, um auf den relegationsplatz zu kommen, ist halt spekulativ. 

Nach den 3 Spielen Ausfall sah Beck mit Maske zwar gefährlich aus, seine Torgefahr konnte er aber damit nicht wieder erlangen. Bis zum Paderborn Spiel waren wir mit denen die Besten der Rückrunde, die Verletzung Becks brachte nicht nur im Duisburg Spiel einen Knacks mit sich.
Man mag nicht zurück schauen, aber voraus gruselt es mich noch mehr  :mrgreen:


Unter oennings spielweise hatte beck auch vor seiner Verletzung keine torgefahr mehr.
In den 8 Spielen vor der verletzung 0 Tore.
In den 7 Spielen danach, immerhin 2 Tore.

Kann da keinen einbruch erkennen


 
Benutzeravatar
hutsmoke
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 131
Registriert: 03.04.2016, 15:40
Land: Deutschland
Wohnort: Dead Man's Town

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 11:35

blauweißesblut hat geschrieben:
Ich glaube nicht, das man der Mannschaft den Willen absprechen kann zu gewinnen. Wohl aber die Fähigkeiten. Die Flanken waren zumeist mindestens harmlos, meist aber einfach nur schlecht. Nichts besseres lässt sich vom Passspiel sagen. Ich habe keine Ahnung mit welchen "Plan" die Mannschaft auf dem Platz geschickt worden ist, wenn es denn einen gab, war der nicht passend zur Mannschaft. Ja, Conteh hat im letzten Spiel alles richtig gemacht. Ihm jedoch nach der Führung einzuwechseln, insbesondere nachdem der MSV nach der Roten Karte auf verteidigen verlegt hast, war schlicht und ergreifend für die Katz. Jena musste angreifen um noch eine Chance auf den Klassenerhalt zu haben, Duisburg nicht. Die gesamte zweite Halbzeit hat mal wieder sehr deutlich gezeigt, dass die Mannschaft nicht in der Lage ist dauerhaft gefährliche Torchancen zu entwickeln. 
Wenn ich mich nicht irre hieß es ja, das die sportliche Führung die Spielweise und oder Taktik vorgibt und der Trainer das umzusetzen hat. Wenn das so ist, so wedelt der Schwanz mit dem Hund! Dann hat die sportliche Leitung offensichtlich keine Ahnung was die Mannschaft erfolgreich zu spielen in der Lage ist. Wenn das so ist, dann ist der Trainer einfach nur ein Hiwi, der besser irgendwo als Co-Trainer anfangen sollte. Wie kann man sich die Entscheidungsgewalt über Einkauf, Aufstellung und Taktik aus der Hand nehmen lassen?! Eigentlich habe ich immer gesagt, das man dem Trainer 10 Spiele Zeit geben muss. Leider fehlt mit mittlerweile der Glaube, dass unter M.F. und diesem Trainer noch irgendwas besser werden könnte. Und wenn M.K. an diesen Personen weiterhin festhält, dann glaube ich, dass er trotz all seiner Verdienste um den Klub besser auch seinen Platz räumen sollte.


SK wollte wahrscheinlich kein HIWI sein, hat den Mund aufgemacht und als Belohnung bezahlte Freizeit bekommen ...


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6691
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 11:43

KirscheMD hat geschrieben:
Wir sollten beten, dass 4 Teams noch blinder sind.

Für mich scheinbar das einzige Mittel das noch bleibt, nach der erneuten Offenbarung von gestern Abend. Bleiben wir biblisch, dann sind nach den fetten Jahren von 2012 bis 2018, jetzt die mageren Jahre dran. Man gut dass davon schon 1,5 Jahre verstrichen sind und und nur noch ca. 5 Jahre bleiben. :o  :|


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Schöchtel jun.
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 80
Registriert: 29.05.2019, 12:30
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 11:58

Mich dünkt, dass die Mannschaft weniger gegen den/die Trainer, als längst schon gegen MF kickt! Von irgend etwas wird die gesamte Struktur permanent gestört. Ich habe keine Ahnung, welche Abhängigkeiten oder Weisungsketten in der sportlichen Führung existieren. Dennoch könnte ich mir vorstellen, dass der Führungsstil von MF korreliert mit seinem Mythos als knochenharter Verteidiger, will sagen: möglicherweise extrem autoritär.  Wenn die Mannschaft realisiert hat, dass die Trainer reine Befehlsempfänger sind in der bestehenden Struktur, werden sie das auch auf sich projizieren und die Motivation und Kreativität ist im Allerwertesten.


 
Benutzeravatar
haudica
Trainer
Trainer
Beiträge: 3648
Registriert: 06.06.2007, 19:50
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 12:26

Wollitz seine Platte hat durch ihn bedingt Funktionsstörungen.......WOLLITZ RAUS :twisted:


 
Benutzeravatar
md_sportfan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 371
Registriert: 30.04.2012, 17:24
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 13:32

Schöchtel jun. hat geschrieben:
Mich dünkt, dass die Mannschaft weniger gegen den/die Trainer, als längst schon gegen MF kickt! Von irgend etwas wird die gesamte Struktur permanent gestört. Ich habe keine Ahnung, welche Abhängigkeiten oder Weisungsketten in der sportlichen Führung existieren. Dennoch könnte ich mir vorstellen, dass der Führungsstil von MF korreliert mit seinem Mythos als knochenharter Verteidiger, will sagen: möglicherweise extrem autoritär.  Wenn die Mannschaft realisiert hat, dass die Trainer reine Befehlsempfänger sind in der bestehenden Struktur, werden sie das auch auf sich projizieren und die Motivation und Kreativität ist im Allerwertesten.

Dass sich unter MFs Führung (seit Mai 2018) und wohl durch seinen Führungsstil bzw. seine Führungsqualitäten nach spätestens 5 Monaten stets der aktuelle Trainer verschleißt hat, scheint ein Muster zu sein und deutet eigentlich deutlich darauf hin, wo es klemmt ;( Der Sportdirekter, so wie er in Magdeburg interpretiert und gelebt wird, steht in vorderster Reihe und gibt vor, kommentiert, kritisiert entlang der Saison in den Trainer bzw. die Mannschaft hinein. Meiner Meinung nach ist das 3er-Modell in dieser Konstellation nun überholt. Wir brauchen einen starken Trainer und einen starken Chef und die beiden müssen zusammenrücken.  Der Trainer muss von der Mannschaft als die Autoritätsperson wahrgenommen werden. Zumindest in den Fällen Härtel und Krämer, teilwesie aber auch Oenning, wurde die Autorität des Trainers durch die sportliche Führung mit Kommentare und Theater aber gefühlt eher untergraben. Das schlich sich dann natürlich auch in die Mannschaft. Dann versuchte man mit dem extrovertierten Wollitz das durch Persönlichkeitseigenschaften des Trainers zu kitten, übersieht aber, dass es wohl ein Strukturproblem bzw. Personalproblem an anderer Stelle ist.

Von 2012 - 2018 hat das ja mit Doppelspitze gut geklappt... 


 
FCMFan71
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 396
Registriert: 26.08.2016, 21:26
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 14:23

Schnatterinchen hat geschrieben:
KirscheMD hat geschrieben:
Wir sollten beten, dass 4 Teams noch blinder sind.

Für mich scheinbar das einzige Mittel das noch bleibt, nach der erneuten Offenbarung von gestern Abend. Bleiben wir biblisch, dann sind nach den fetten Jahren von 2012 bis 2018, jetzt die mageren Jahre dran. Man gut dass davon schon 1,5 Jahre verstrichen sind und und nur noch ca. 5 Jahre bleiben. :o  :|


Naja, scheint evtl. nicht so für uns zu laufen ... an diesem Spieltag.


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7445
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 14:27

Hat zufällig Jemand die aktuelle Zuschauerzahl von gestern ?


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5087
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland
Wohnort: De Kuip

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 14:28

12239


:mrgreen: 08.05.2011 - 9 Jahre 1. FanApp Magdeburg :mrgreen: - Android - iOS - Other Mobile - Vorverkaufszähler
 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5707
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 14:30

ice-te hat geschrieben:
Interessant der Bildartikel, was wohl in der MixedZone von MSV Spielern in Richtung unserer Spieler gesagt wurde. Wenn der Artikel der Wahrheit entspricht, hoffe ich das dort nochmals ganz genau auf das Spiel geschaut wird und auf die Aktion(en) gegen Ernst.

Was würde den dort gesagt und wo kann man es nachlessen?


 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5087
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland
Wohnort: De Kuip

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 14:37



:mrgreen: 08.05.2011 - 9 Jahre 1. FanApp Magdeburg :mrgreen: - Android - iOS - Other Mobile - Vorverkaufszähler
 
Benutzeravatar
Tom978
Trainer
Trainer
Beiträge: 5707
Registriert: 30.06.2007, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Alsleben

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 14:43

Toralf hat geschrieben:

Danke!!! ;!


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5727
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 14:52

FCMFan71 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
KirscheMD hat geschrieben:
Wir sollten beten, dass 4 Teams noch blinder sind.

Für mich scheinbar das einzige Mittel das noch bleibt, nach der erneuten Offenbarung von gestern Abend. Bleiben wir biblisch, dann sind nach den fetten Jahren von 2012 bis 2018, jetzt die mageren Jahre dran. Man gut dass davon schon 1,5 Jahre verstrichen sind und und nur noch ca. 5 Jahre bleiben. :o  :|


Naja, scheint evtl. nicht so für uns zu laufen ... an diesem Spieltag.

Und das absolut verdient. Man wird sich sicher unter der Woche in Ausreden üben, frei nach dem Motto: "Es war ja der Tabellenführer, gegen den wir gespielt haben".
Aber Duisburg war gestern desolat, eines Spitzenreiters absolut unwürdig. So leicht waren die noch nie zu schlagen. Ich glaube, die hätten gestern gegen jeden die verdiente vierte Niederlage in Folge bekommen, außer von uns und vielleicht noch Jena, Halle und Großaspach.
Und das ist es, was mich so ärgert. Fährt man da mit einer soliden Taktik und einem ebenso soliden Matchplan hin, nimmt man da wahrscheinlich 3 Punkte oder Minimum einen Punkt mit.

Ich begrüße es ja sehr, wenn ein Trainer taktisch flexibel sein will, gern routiniert und so selbstbewusst ist, damit jeden Gegner knacken zu können. Aber man sollte sich auch selbst hinterfragen und merken, wann eine Mannschaft mit dem Vorgegebenen nicht harmoniert. Unter Härtel haben wir locker über 2 Jahre mit ein und derselben funktionierenden Grundordnung gespielt (einzelne Spiele ausgenommen). Das war nicht sonderlich kreativ und jedem Gegner angepasst, aber es hat zu der Mannschaft gepasst, die Mannschaft konnte darin ihre Bestleistung abrufen und jeder wusste, was er zu tun hat.
Den Eindruck hatte ich gestern nicht. Gestern war es ein Hühnerhaufen. Zuordnungen, Laufwege, Abstände, Spiel ohne Ball, Tiefenläufe. Nichts hat gestimmt und das laste ich dem Trainer an. Es war auch nicht erst das dritte Spiel unter seiner Regie, sondern das Siebte.
So langsam kann ich mir vorstellen, wie Cottbus unter ihm zweimal absteigen konnte.


!!! FRANZ RAUS !!!
 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3680
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 15:10

grottenkick.

und dazu noch grottenschlechte interviews nach dem spiel. äh äh äh.

wollitz raus!
franz raus!


"Adolf Hitler, dem sein Bart, ist von ganz besondrer Art. Kinder da ist etwas faul: Ein so kleiner Bart und ein so großes Maul."

Bertolt Brecht
 
Benutzeravatar
haudica
Trainer
Trainer
Beiträge: 3648
Registriert: 06.06.2007, 19:50
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 15:20

mildred pierce hat geschrieben:
grottenkick.

und dazu noch grottenschlechte interviews nach dem spiel. äh äh äh.

wollitz raus!
franz raus!

;!


 
mazimo74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1019
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 15:53

Toralf hat geschrieben:
Der mann gehört für den rest der Saison gesperrt.


 
Dirk3011
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 4
Registriert: 03.02.2018, 16:20
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 16:00

Im Dezember hatte man uns gesagt der Trainerwechsel sei nötig um die Ziele des Vereins nicht zu gefährden! Aber was ist jetzt?
Sind die Ziele des Vereins jetzt also nicht gefährdet! Es kann doch nicht sein,das uns dieser Kasper an der Seitenlinie und der Herr Franz geradewegs in die Regionalliga befördern. Gibt es denn keinen im Verein der den Mut hat das anzusprechen?
Ach ja kalkulierter Zuschauerschnitt für nächste Saison 16000!? Wohl nicht in der Regionalliga. Noch ist etwas Zeit um zu handeln,aber zwei Spieltage vor Saisonende braucht mir damit keiner mehr zukommen.
Trotz allem,die Hoffnung stirbt zuletzt!


 
Goal1985
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 71
Registriert: 27.07.2018, 16:31
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 16:15

So Freunde der Sonne, von Platz 12 auf 15 runter. Mal gucken wie es Morgen aussieht wenn Chemie und Zwigge gespielt haben. Ehrlich komm mir vor wie in einem Alptraum, das ist alles nur noch krank was beim FCM passiert........ Nach dem Aufstieg in die 2 Liga ging gar nichts mehr. Dennoch mein Wunsch damals Oenning hätte bleiben müssen. Nach seinem Start als Trainer hat sich vieles Verbessert. Ja sind zwar abgestiegen aber der hat wirklich alles aus der damaligen bestehenden Mannschaft hersusgekitzelt....


 
Fermerslebener74
Trainer
Trainer
Beiträge: 1313
Registriert: 20.08.2016, 23:47
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 16:30

MOe hatte damals auch ne Mannschaft und darin Spieler mit gewissem Niveau und Erfahrung.... das hatte sich nach dem Abgang der halben Truppe und deren "Ersatz" erledigt....Krämer war da nicht der Schlechteste, um aus dem Neuen was zu bauen....nur die Geduld in der Führungsetage fehlte und jetzt brennt der Baum richtig...
Ich kann nicht gestandene Spieler aus Liga 3 und 2 ersetzen durch Spieler von 2. Mannschaften und Drittliga-Absteigern und dann denken, es geht gut aus.
Ein Grundgerüst ist uns ja geblieben mit Beck, Rother, Preißinger, Chahed, Costly, Müller etc.......nur reicht das leider nicht.
Diese Verpflichtungspolitik ist sportlich eine Katastrophe...von Koglin und Jacobsen mal abgesehen. Conteh könnte auch einer werden, wenn das Spielsystem stimmt...
Wenn man sich 1-3 Spielzeiten Zeit gibt für den Wiederaufstieg, sollte man das auch dem Trainer zugestehen.

Unter Härtel würden wir jedenfalls nicht schlechter dastehen als jetzt.....

Seit Maik Franz hier Verantwortung trägt, gehts bergab....wo ist der Geschäftsführer und wo sind die Leute aus dem Aufsichtsrat? Es ist Zeit zu Handeln!!!


18. März 1989; 1. FCM : BSG Stahl Brandenburg; einmal-immer
Mitgliedsnummer 12174
 
rudi5
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 236
Registriert: 18.10.2008, 19:34
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 16:33

Morgen vielleicht auf einem Abstiegsplatz, denn nur dieser führt auf den richtigen Weg, nämlich in die Regionalliga.


 
Benutzeravatar
Eisenschwein
Trainer
Trainer
Beiträge: 1909
Registriert: 15.08.2014, 00:34
Land: Deutschland

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 16:43

rudi5 hat geschrieben:
Morgen vielleicht auf einem Abstiegsplatz...

ein bisschen wünsch ichs mir. wenigstens einmal dort stehn für ne woch. dass kalle mal aufwacht. und nein , ich mache pele keinen vorwurf, er will hat alle mitnehmen , deswegen die rotation. er bleibt zumindest seinen vorsätzen treu


 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 4067
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: 27. Spieltag Freitag 06.03.20 um 19.00 Uhr MSV Duisburg - 1.FC Magdeburg

07.03.2020, 16:47

so, und nächste Woche klingt es dann aus 15000 kehlen "ihr macht unsern Club kaputt"  :D


  • 1
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 71 Gäste