von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
ch.brown
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 21
Registriert: 28.05.2019, 16:41
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

05.11.2019, 22:55

Wieviel wäre Florian Pick denn Wert?
Sein Statement, nach dem Spiel in Kaiserslautern, lässt ja seinen Willen erkennen
Aber wie blöd wären sie, einen ihrer besten Mannen ziehen zu lassen


 
Benutzeravatar
Mabu
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 566
Registriert: 02.09.2016, 07:27
Land: Deutschland
Wohnort: HKS Block 7

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 07:15

An Pick sollte man dranbleiben der passt zu uns wie die Faust aufs Auge ....Kalle hols Portmonee raus und mach Ihnen ein unwiderstehlichen Angebot vom Bülter Konto


Es ist mir gleichgültig, wie andere meine Meinung bewerten, sie steht ohnehin nicht zum Verkauf!
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16160
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 07:57

Mabu hat geschrieben:
....Kalle hols Portmonee raus und mach Ihnen ein unwiderstehlichen Angebot vom Bülter Konto

Dann gehst Du zur MV am 21.11. 19 und sagst ihm das mal persönlich. Wortbeiträge sind ja erlaubt!


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 367
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 08:46

Ich verstehe immer nicht, woher das Mysterium kommt, man habe kein Geld im Sommer ausgegeben? Bertram, Kvesic und Bomheuer sind alles andere als günstig, dabei hatten Bertram und Behrens sogar noch laufende Verträge bei ihren Ex-Clubs, was Ablösezahlungen wahrscheinlich macht. Auch für Ignjovski/Preißinger hat man in der letzten Saison fast eine halbe Million Euro auf den Tisch gelegt. Die VVL von Müller wird uns sicher auch nicht nur Peanuts gekostet haben.

Man muss doch auch mal seine Vorurteile gegen MK und MF ablegen könne und einsehen, dass die Transferbilanz diesen Sommer alles andere als schlecht ist. Gegen Halle waren 7 von 11 Spielern in der S11 Neuzugänge.

Gjasula, Koglin, Ernst, Bell Bell, Behrens, Bertram, Jacobsen sind aktuell Stammspieler und waren Top-Neuzugänge. Kvesic war Stammspieler und ist verletzt, Bomheuer fehlt die ganze Zeit verletzt. Einzig Conteh und Roczen haben noch nicht eingeschlagen, aber gerade letzterer ist doch gerade erst 20 geworden, der hat noch Zeit.

Also 7 (+2 Verletzte) von 11 Neuzugängen haben uns verstärkt, das ist eine gute Quote.


PS: Pick sollte man trotzdem holen.


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4879
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 09:13

Clubfan_Leipzig hat geschrieben:

Gjasula, Koglin, Ernst, Bell Bell, Behrens, Bertram, Jacobsen sind aktuell Stammspieler und waren Top-Neuzugänge. Kvesic war Stammspieler und ist verletzt, Bomheuer fehlt die ganze Zeit verletzt. Einzig Conteh und Roczen haben noch nicht eingeschlagen, aber gerade letzterer ist doch gerade erst 20 geworden, der hat noch Zeit.


genau so hatte ich es auch zuvor geschrieben. Dass es bisher nicht so toll  lief, lag vielmehr an den Spielern, die sich kaum weiter entwickelt haben, wie Preißinger, Rother, Laprevote, Costly, und nun mit Abstrichen Chahed.


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 344
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 09:50

Schnatterinchen hat geschrieben:
Pieter hat geschrieben:
Dieser Zweitligist könnten auch durchaus wir sein! Die Chance ist definitiv noch da...

Dann müssten aber jede Menge unserer Mitbewerber für uns spielen.
Und ja, das gab es alles schon mal, vor vielen, vielen Monden.
Was nutzt uns ein Aufstieg, wenn wir im Jahr darauf sofort wieder absteigen, weil wir angeblich noch nicht so weit sind, uns in der 2. Liga zu etablieren. :|
Schauen wir erst mal nach München, wie und ob der Kader 2019/20 den derzeitigen Rückenwind nutzen kann.

Also in der Tabelle kann ich erkennen, dass wir bei noch 24 Spielen 5 Punkte auf den Relegationsplatz und 7 Punkte auf den direkten Aufstiegsplatz zurückliegen.

Wenn wir jetzt eine Serie hinlegen würden, könnten wir noch vor Weihnachten auf den magischen drei Plätzen stehen. Ist alles hypothetisch, aber jetzt schon davon zu schreiben, dass die Mitbewerber für uns spielen müssten, in dieser Liga, muss eine Herbstdepression sein.

Natürlich ist noch locker alles drin. Nach oben, aber auch nach unten. Ich gucke lieber nach oben. ;)

Dazu gute, gezielte Verstärkungen im Winter und es kann nur nach oben gehen. Diese Transfers müssen allerdings 100% sitzen und sollten nicht nach dem Motto "Geiz ist geil" erfolgen.


 
Clubfan_Leipzig
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 367
Registriert: 03.09.2017, 14:34
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 10:36

Plattfuß hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Pieter hat geschrieben:
Dieser Zweitligist könnten auch durchaus wir sein! Die Chance ist definitiv noch da...

Dann müssten aber jede Menge unserer Mitbewerber für uns spielen.
Und ja, das gab es alles schon mal, vor vielen, vielen Monden.
Was nutzt uns ein Aufstieg, wenn wir im Jahr darauf sofort wieder absteigen, weil wir angeblich noch nicht so weit sind, uns in der 2. Liga zu etablieren. :|
Schauen wir erst mal nach München, wie und ob der Kader 2019/20 den derzeitigen Rückenwind nutzen kann.

Also in der Tabelle kann ich erkennen, dass wir bei noch 24 Spielen 5 Punkte auf den Relegationsplatz und 7 Punkte auf den direkten Aufstiegsplatz zurückliegen.

Wenn wir jetzt eine Serie hinlegen würden, könnten wir noch vor Weihnachten auf den magischen drei Plätzen stehen. Ist alles hypothetisch, aber jetzt schon davon zu schreiben, dass die Mitbewerber für uns spielen müssten, in dieser Liga, muss eine Herbstdepression sein.

Natürlich ist noch locker alles drin. Nach oben, aber auch nach unten. Ich gucke lieber nach oben. ;)

Dazu gute, gezielte Verstärkungen im Winter und es kann nur nach oben gehen. Diese Transfers müssen allerdings 100% sitzen und sollten nicht nach dem Motto "Geiz ist geil" erfolgen.

Und aufjedenfall Qualität statt Quantität. 1-2 Neuzugänge die uns in der leistungsspitze verstärken reichen völlig. Bomheuer und Kvesic sind dann ja quasi auch neu.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6519
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 11:26

Plattfuß hat geschrieben:
Ist alles hypothetisch, aber jetzt schon davon zu schreiben, dass die Mitbewerber für uns spielen müssten, in dieser Liga, muss eine Herbstdepression sein.

Natürlich ist noch locker alles drin. Nach oben, aber auch nach unten. Ich gucke lieber nach oben. ;)

Nichts mit November-Depri, das war nur die Antwort auf die Bundesliga-Träumereien einiger hier. 8-)
Natürlich schaue ich auch lieber nach oben, aber man sollte schon realistisch bleiben, dass mit der jetzigen Konstellation ein sofortiger Aufstieg oder ein "Splitzenspatz" nur schwerlich machbar sein wird, auch wenn es gegen den ehemaligen Tabellenführer so wirkte, als wenn über den Berg wären.
Schauen wir mal nach München, was unsere Kaderschmiede dort bekleistern kann.


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3303
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 12:25

Schnatterinchen hat geschrieben:
Plattfuß hat geschrieben:
Ist alles hypothetisch, aber jetzt schon davon zu schreiben, dass die Mitbewerber für uns spielen müssten, in dieser Liga, muss eine Herbstdepression sein.

Natürlich ist noch locker alles drin. Nach oben, aber auch nach unten. Ich gucke lieber nach oben. ;)

Nichts mit November-Depri, das war nur die Antwort auf die Bundesliga-Träumereien einiger hier. 8-)
Natürlich schaue ich auch lieber nach oben, aber man sollte schon realistisch bleiben, dass mit der jetzigen Konstellation ein sofortiger Aufstieg oder ein "Splitzenspatz" nur schwerlich machbar sein wird, auch wenn es gegen den ehemaligen Tabellenführer so wirkte, als wenn über den Berg wären.
Schauen wir mal nach München, was unsere Kaderschmiede dort bekleistern kann.

Das Spiel in München sehe ich eher als Wundertüte an, bei dem alles möglich ist, da der Gegner am unberechenbarsten von allen Gegnern dieser Liga sein dürfte. Aussagekräftiger sollten die Begegnungen gegen Unterhaching und Ingolstadt sein, ob man in diesen Heimspielen eine ähnliche Leistung wie gegen Halle abrufen und in Siege umsetzen kann. Sowie die Auswärtsaufgaben bei den Kellerkindern aus Aspach und Münster, ob es dort gelingt mal mehr als ein Remis einzufahren. Die Begegnung in Braunschweig ist dann wieder offen und dürfte unabhängig vom Resultat keine Rückschlüsse auf die weitere Rückrunde zulassen, da sich anschließend in der Winterpause erwartungsgemäß noch mal alle Mannschaften gezielt verändern werden.


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Lünebomber
Trainer
Trainer
Beiträge: 1848
Registriert: 11.03.2003, 22:36

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 15:55

Was ist eigentlich mir Kath?
Der ist momentan nicht verletzt (zumindest laut Transfermarkt) und spielt keine Bundesliag aber auch nur zwei Einsätze Regionalliga diese Saison.
Dafür dass er sich im Sommer noch den Durchbruch erhofft hat ist das ja jetzt garnix.


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2190
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 16:15

...vor allem weil er ja kaum an Grifo und Sallei vorbeikommen wird. Da steht er auf keiner Position auch nur in der 2. Reihe, nicht mal in der 3.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7890
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 16:44

Die Tatsache dass er seit 2 Monaten weder im kader der ersten noch der zweiten steht, deutet doch stark auf eine verletung hin. Wird ja manchmal erst Monate später bei Transfermarkt vermerkt
Zuletzt geändert von Jörn am 06.11.2019, 17:10, insgesamt 1-mal geändert.


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 2190
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 17:00

Er hatte eine sehr langwierige Leistenverletzung, war aber im August schon wieder im Training.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7890
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 17:11

Ja da hat er dann ja auch gespielt. Seitdem ist wieder ruhe


 
Benutzeravatar
FCM Oldie 58
Trainer
Trainer
Beiträge: 4879
Registriert: 28.12.2008, 10:35
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 17:16

fischer hat geschrieben:
Er hatte eine sehr langwierige Leistenverletzung, war aber im August schon wieder im Training.

Ja, seine weiche Leiste, wie er selbst sagte, schade. Da hilft vielleicht nicht mal mehr ein "Säckchen".


 
FCMFan71
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 303
Registriert: 26.08.2016, 21:26
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

06.11.2019, 17:23

Lt. einem Bericht des Kicker war er im Oktober im aufbautraining ... RP online berichtet über muskuläre Probleme.
So richtig fit scheint er leider selten zu sein.


 
darkiii
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 373
Registriert: 23.08.2016, 22:58
Land: Deutschland

Re: 15.Spieltag 10.11.2019 Sonntag 13 Uhr Bayern München 2 gegen 1.FC Magdeburg

10.11.2019, 17:59

Pick holen....


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 14917
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: 15.Spieltag 10.11.2019 Sonntag 13 Uhr Bayern München 2 gegen 1.FC Magdeburg

10.11.2019, 18:08

darkiii hat geschrieben:
Pick holen....


Pick will nach oben..in die 2. Liga...wir sind Mittelmaß in Liga 3....nicht mehr...und nicht weniger.


...
 
darkiii
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 373
Registriert: 23.08.2016, 22:58
Land: Deutschland

Re: 15.Spieltag 10.11.2019 Sonntag 13 Uhr Bayern München 2 gegen 1.FC Magdeburg

10.11.2019, 18:16

terrier79 hat geschrieben:
darkiii hat geschrieben:
Pick holen....


Pick will nach oben..in die 2. Liga...wir sind Mittelmaß in Liga 3....nicht mehr...und nicht weniger.


Im Moment, leider.
Warten wir mal ab, die Saison ist noch lang.


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 5595
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

12.11.2019, 14:41

Das könnte einer sein, um endlich mal eine spielstarke und treffsichere Sturmalternative zu haben.

https://www.transfermarkt.de/deniz-unda ... verein/247
https://www.liga3-online.de/meppen-verl ... hwieriger/

Vertrag noch bis 2020.


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 344
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

12.11.2019, 15:11

FCMFan1990 hat geschrieben:
Das könnte einer sein, um endlich mal eine spielstarke und treffsichere Sturmalternative zu haben.

https://www.transfermarkt.de/deniz-unda ... verein/247
https://www.liga3-online.de/meppen-verl ... hwieriger/

Vertrag noch bis 2020.

Ob wir dann ein interessantes Ziel für ihn wären. Sportlich keine Verbesserung. Da locken sicher andere Teams. Und wenn, wäre das sicher teuer.


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7890
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

12.11.2019, 15:20

Ob er einschlägt weiß man halt nicht.

Er hat jetzt 7 Tore in 14 Spielen. Beck hat eine Liga höher 6 in 15. Das ist schon noch ne ganze Ecke höher zu bewerten.

Roczen zum vergleich in der gleichen Liga letzte Rückrunde 11 Tore in 12 Spielen. Und das mit 19 Jahren. Aber grau ist alle Theorie


 
Arpi
Trainer
Trainer
Beiträge: 3303
Registriert: 11.03.2003, 18:53
Land: Deutschland
Wohnort: 89168

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

12.11.2019, 16:05

Jörn hat geschrieben:
Ob er einschlägt weiß man halt nicht.

Er hat jetzt 7 Tore in 14 Spielen. Beck hat eine Liga höher 6 in 15. Das ist schon noch ne ganze Ecke höher zu bewerten.

Roczen zum vergleich in der gleichen Liga letzte Rückrunde 11 Tore in 12 Spielen. Und das mit 19 Jahren. Aber grau ist alle Theorie

Wieso eine Liga höher ??? Der spielt doch in der gleichen Liga wie unser Verein


Die Friedhöfe der Welt sind voll von Leuten, die sich für unentbehrlich hielten.

(Georges Clemenceau)
 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12349
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

12.11.2019, 16:24

Plattfuß hat geschrieben:
FCMFan1990 hat geschrieben:
Das könnte einer sein, um endlich mal eine spielstarke und treffsichere Sturmalternative zu haben.

https://www.transfermarkt.de/deniz-unda ... verein/247
https://www.liga3-online.de/meppen-verl ... hwieriger/

Vertrag noch bis 2020.

Ob wir dann ein interessantes Ziel für ihn wären. Sportlich keine Verbesserung. Da locken sicher andere Teams. Und wenn, wäre das sicher teuer.

Na nu aber mal halblanG! Für Meppen dürfte in der 3.Liga das Ende der Fahnenstange erreicht sein, bei uns ist da definitiv noch eine Verbesserung möglich!
Schon ein interessanter Typ, aber als Beckersatz zu klein, könnte ihn mir aber gut als Sturmpartner vorstellen ( quasi als Fuxxer 2.0  8-) ), zumal Jörn hier ja seine 8 Assists, die er zu den 7 Toren erbeutet hat, klammheimlich verschwiegen hat ;) Und 15 Scorerpunkte iin 14 Ligaspielen sind für einen 23jährigen bei so einer Mannschaft wie Meppen ziemlich beachtlich! Zumal er auch in den vergangenen Jahre regelmäßig genetzt oder vorbereitet hat und damit irgendwie den Verdacht erregt, daß er für die 3./4. Liga überqualifiziert ist!

BWG Wirbel


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 7890
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

12.11.2019, 16:51

Arpi hat geschrieben:
Jörn hat geschrieben:
Ob er einschlägt weiß man halt nicht.

Er hat jetzt 7 Tore in 14 Spielen. Beck hat eine Liga höher 6 in 15. Das ist schon noch ne ganze Ecke höher zu bewerten.

Roczen zum vergleich in der gleichen Liga letzte Rückrunde 11 Tore in 12 Spielen. Und das mit 19 Jahren. Aber grau ist alle Theorie

Wieso eine Liga höher ??? Der spielt doch in der gleichen Liga wie unser Verein


Ach da bin ich in der Spalte verrutscht.


 
Benutzeravatar
realist 56
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 397
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Biederitz

Re: 15.Spieltag 10.11.2019 Sonntag 13 Uhr Bayern München 2 gegen 1.FC Magdeburg

12.11.2019, 18:31

darkiii hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
darkiii hat geschrieben:
Pick holen....


Pick will nach oben..in die 2. Liga...wir sind Mittelmaß in Liga 3....nicht mehr...und nicht weniger.


Im Moment, leider.
Warten wir mal ab, die Saison ist noch lang.

bitte nicht so negativ sehen , die saison ist zwar noch lang aber so schlimm ( abstieg ) wirds am ende doch wohl nicht kommen , da sind andere in der liga für da 


 
Benutzeravatar
Plattfuß
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 344
Registriert: 14.05.2019, 13:20
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

13.11.2019, 12:17

Wirbel hat geschrieben:
Plattfuß hat geschrieben:
FCMFan1990 hat geschrieben:
Das könnte einer sein, um endlich mal eine spielstarke und treffsichere Sturmalternative zu haben.

https://www.transfermarkt.de/deniz-unda ... verein/247
https://www.liga3-online.de/meppen-verl ... hwieriger/

Vertrag noch bis 2020.

Ob wir dann ein interessantes Ziel für ihn wären. Sportlich keine Verbesserung. Da locken sicher andere Teams. Und wenn, wäre das sicher teuer.

Na nu aber mal halblanG! Für Meppen dürfte in der 3.Liga das Ende der Fahnenstange erreicht sein, bei uns ist da definitiv noch eine Verbesserung möglich!

Aktuell sind wir genau so eine graue Maus wie Meppen in Liga 3. Ich denke mal, da sind Vereine wie Osnabrück, Bochum, Sandhausen, Duisburg sportlich interessanter, wenn diese Interesse anmelden.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6519
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

13.11.2019, 14:57

Plattfuß hat geschrieben:
Aktuell sind wir genau so eine graue Maus wie Meppen in Liga 3.

Das Bochum der 3. Liga! :mrgreen:


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 6519
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

13.11.2019, 15:03

fischer hat geschrieben:
Er hatte eine sehr langwierige Leistenverletzung, war aber im August schon wieder im Training.

Apropos Leistenverletzung, unser Mittelfeldakteur Mario Kvesic wurde am heutigen Mittwoch aufgrund auftauchender Beschwerden erfolgreich an der Leiste operiert und wird leider weiterhin fehlen. :|


"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
 
Benutzeravatar
realist 56
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 397
Registriert: 10.09.2016, 15:01
Land: Deutschland
Wohnort: Biederitz

Re: Kader 2019/20 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

13.11.2019, 15:06

Schnatterinchen hat geschrieben:
fischer hat geschrieben:
Er hatte eine sehr langwierige Leistenverletzung, war aber im August schon wieder im Training.

Apropos Leistenverletzung, unser Mittelfeldakteur Mario Kvesic wurde am heutigen Mittwoch aufgrund auftauchender Beschwerden erfolgreich an der Leiste operiert und wird leider weiterhin fehlen. :|

werden die spieler eigentlich keinem ausführlichen gesundheitscheck unterzogen bevor sie einen vertrag bekommen oder reicht eine bescheinigung vom hausarzt hier aus ? 
wie sonst sind die langzeitverletzten zu erklären , die stattliches gehalt für nichts beziehen ? oder zahlt die krankenkasse da nach 6 wochen ? 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste