von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11300
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: UNSER HKS!

11.06.2016, 18:40

Aus aktuellem Anlass nochmal hervorgekramt.
Braugold-Fan hat geschrieben:
Hinweis: Eine Handvoll Beiträge ist von hier verschwunden.

Statt euch immer wieder mit den immer gleichen Usern die immer gleichen Kleinkriege zu liefern, nutzt bitte die Ignorierfunktion oder belöffelt euch per PN. Man muss nicht immer jeden offensichtlichen Unsinn kommentieren und mit themenfremden Nichtigkeiten die Leute verscheuchen, die tatsächlich noch an einer sachlichen Diskussion interessiert sind. Danke.


 
Benutzeravatar
mildred pierce
Trainer
Trainer
Beiträge: 3639
Registriert: 27.05.2007, 20:13

Re: UNSER HKS!

11.06.2016, 22:00

Arpi hat geschrieben:
Normen73 hat geschrieben:

Für Bau und Betrieb kannst du an die Zahl locker eine 0 dranhängen. Das alles weil an 19 Tagen FCM Fans in Scharen vorbeikommen? Wenn sich ein Fancasino aus sich selbst heraus tragen würde, hätte längst jemand das Geld dafür in die Hand genommen.


Es muss nicht immer alles rentabel sein. Es ist nicht verboten Projekte auch zu bezuschussen. Auch wenn beim FCM klar der Leistungssport im Fokus steht ist der Verein immer noch ein gemeinütziger Verein mit einem großem Anteil Nachwuchssport und einem kleinen Anteil Breitensport
Der FCM hat über 3000 Mitglieder, Tendenz steigend. Somit werden konservativ geschätzt mehr als 200000 € jährlich an Mitgliedsbeiträge eingenommen. Warum nicht einen durchaus beträchtlichen Teil davon als Zuschuss für den Betrieb eines Fancasinos verwenden ? Letztendlich bietet der Verein den Fans und Mitgliedern außerhalb der Punktspiele herzlich wenig an. Club 65 organisiert das unabhängige Fanprojekt, die Weihnachtsfeiern seit Jahren die Ultras. Nennenswerte organisierte Veranstaltungen / Feiern des Vereins seit Jahren Fehlanzeige, mal abgesehen von den spärlich gestreuten Fanabenden welche gefühlt pro Saison weniger werden.
Abgesehen davon stellt sich die Frage warum das Projekt finanziell nicht tragbar sein sollte. Auch in Cracau existieren Gaststätten und es entstehen neue. Irgendwie müssen ja auch diese das Überlebensnotwendige erwirtschaften können.
Das Problem dürfte eher sein, dass die Vereinsführung mehr oder weniger nicht überhaupt nicht gewillt ist, selbst über die Planung eines Fancasinos ernsthaft nachzudenken. Es entsteht eher der Eindruck, das dieses Thema seit 10 Jahren eigentlich durch ist, sich allerdings niemand findet dies den Fans erklären zu wollen.
Das es auch anders gehen kann hab ich ich Heidenheim sehen können. Dort hat man in der Sommerpause zwischen zwei Drittligaspielzeiten innerhalb von 6 Wochen ein Fancasino + Fanshop unmittelbar vor dem Eingang zum Ultrabereich errichtet. Auch wenn dort die finanziellen Mittel sich nicht nicht üppig darstellen und in unmittelbaren Umgebung beispielsweise weniger Wohn- und Infrastruktur vorhanden ist als in Cracau mit angrenzendem Wohngebiet und 2 Lebensmitteldiscountern sowie den im HKS/Olympiastützpunktgelände Trainierenden und Arbeitenden.
Vielleicht könnte ja ein Antrag auf der turnusmäßig stattfindenden FCM-Mitgliederversammlung etwas bewegen ;)


ich ziehe es vor, dass ein beträchtlicher teil meines mitgliedsbeitrags in die mannschaft investiert wird und nicht in eine kneipe...


"Adolf Hitler, dem sein Bart, ist von ganz besondrer Art. Kinder da ist etwas faul: Ein so kleiner Bart und ein so großes Maul."

Bertolt Brecht
 
Jenau
Trainer
Trainer
Beiträge: 1022
Registriert: 26.02.2016, 22:50
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweich

Re: UNSER HKS!

11.06.2016, 22:40

Jenau,
oder in eine blaue Umrandung am Spielfeldrand.
Mit ner weißen '74 druff :mrgreen:


'Ihr könnt uns alles verbieten, uns aussperren oder was auch immer – brechen werdet ihr uns nie!'
 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3426
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: UNSER HKS!

11.06.2016, 22:46

mildred pierce hat geschrieben:
ich ziehe es vor, dass ein beträchtlicher teil meines mitgliedsbeitrags in die mannschaft investiert wird und nicht in eine kneipe...

Aber wenn die Kneipe Gewinne einfährt und diese Gewinne dann in die Mannschaft gesteckt werden gibt es ein neues Motto:
Saufen für die Mannschaft! :mrgreen:




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11300
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: UNSER HKS!

11.06.2016, 22:52

Wenn aber die Kneipe Gewinne einfährt, warum sollte man sie dann mit Vereinsmitteln subventionieren?


 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3426
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: UNSER HKS!

11.06.2016, 22:54

Braugold-Fan hat geschrieben:
Wenn aber die Kneipe Gewinne einfährt, warum sollte man sie dann mit Vereinsmitteln subventionieren?

Wenn sie Gewinne einfährt, dann natürlich nicht mehr. ;)




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

12.06.2016, 11:37

Das mit den Gewinnen einfahren könnte knapp werden.
Da eine entspreche Örtlichkeit fehlt, müsste diese erst gebaut werden und wenn die Stadt Magdeburg als Stadionbetreiber, nicht Bauherr heißt muss ein möglicher Betreiber in Vorkasse gehen oder sich einen Investor suchen der das Risiko Fancasino trägt.
Ich kann mir vorstellen das es sich dabei um den Stadioncaterer handelt.
Da der gemeine Club Fan aber lieber sein Bier für 1 € aus der Büchse vor dem Stadion zu sich nimmt wird es schwer äquivalente Preise anzubieten. Man muss auch bedenken das in der Regel nur alle 14 Tage Heimspiele sind und an den anderen Tagen sicherlich das Casino auch wegen der vielen Exil Magdeburger weniger besucht wird. Schlussendlich wird es schwer ein Casino in der jetzigen Lage (2. Jahr Profifußball ) einiger Maßen wirtschaftlich zu betreiben.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3426
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: UNSER HKS!

12.06.2016, 11:59

Ich kenne nicht die Kneipenlandschaft in Cracau, könnte mir aber vorstellen das dort (zwischen Bördelandhalle und HKS) Bedarf bestehen könnte. Man könnte dies z.B. zusammen mit dem SCM realisieren. Deren Fans werden sicherlich auch mal ein Bier trinken wollen. Und warum sollte so ein "Casino" nur an Spieltagen frequentiert werden? Durst guckt nicht nach einem Spielplan.
Um eine Monopolstellung zu verhindern würde ich die Konzession nicht an den Stadioncaterer vergeben! Konkurrenz belebt das Geschäft. [ externes Bild ]




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
Wirbel
Trainer
Trainer
Beiträge: 12349
Registriert: 19.11.2003, 17:32
Land: Deutschland
Wohnort: Bunte Republik Absurdistan
Kontaktdaten:

Re: UNSER HKS!

12.06.2016, 12:02

Dresdner hat geschrieben:
in Eurer potthässliches Schüsselchen-dürfte KEIN Auswärtsfan mehr kommen...



Volle Zustimmung! In unserem Stadion haben nur Magdeburger zu kommen, wenn wir Gegner wegschießen :P3


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

12.06.2016, 12:09

1.Weil der gemeine Club Fan in der Regel nicht in Stadionnähe wohnt. Und die ÖPNV auch nicht die Besten sind.
2.Der Caterer ist in meinen Augen am ehsten in der Lage kurzfristig Personal abzustellen (Spieltag )
3.Ob ein Clubcasino mit dem SCM angenommen wird weiß ich nicht.
4. Aus eigener Erfahrung weiß ich das bei Veranstaltungen in der Bördeland Halle ein relativ großer Bedarf an gehobener Gastlichkeit besteht das wäre echt noch ein Kompromiss.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 3049
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: UNSER HKS!

12.06.2016, 13:19

Wo haben die handballer ihre geschäftsstelle? Würden beide vereine sich in einem haus vertragen? Die spieler selbst scheint es nicht viel zu stören. Dhb finale und bei den ü30 oder spielt handballer liesegang im fcm trikot. Eine reine kopfsache. Bisher hab ich die beiden als erbitterte feinde gesehen wenn es um sponsoren geht, da könnte der scm nur froh sein wenn der fcm einen grosssponsor findet.


 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: UNSER HKS!

12.06.2016, 13:36

Was mir gerade so einfällt.das aber auch eine Brauerei (Wernesgrüner) als Investor einsteigen könnte - natürlich mit entsprechenden Vertrag also die nächsten "100 Jahre" wird dann nur ihr Bier ausgeschenkt. ;)


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
cracauer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 632
Registriert: 26.09.2004, 21:58
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: UNSER HKS!

13.06.2016, 14:04



 
Benutzeravatar
Andy-FCM
Trainer
Trainer
Beiträge: 2479
Registriert: 02.10.2008, 19:32
Land: Deutschland

Re: UNSER HKS!

13.06.2016, 19:45

Mick Jagger hat geschrieben:
Ich kenne nicht die Kneipenlandschaft in Cracau, könnte mir aber vorstellen das dort (zwischen Bördelandhalle und HKS) Bedarf bestehen könnte. Man könnte dies z.B. zusammen mit dem SCM realisieren. Deren Fans werden sicherlich auch mal ein Bier trinken wollen. Und warum sollte so ein "Casino" nur an Spieltagen frequentiert werden? Durst guckt nicht nach einem Spielplan.
Um eine Monopolstellung zu verhindern würde ich die Konzession nicht an den Stadioncaterer vergeben! Konkurrenz belebt das Geschäft. [ externes Bild ]

Ich könnte mir vorstellen, dass die Betreiber vom "zum Götz" bei so einem Angebot zumindest drüber nachdenken würden, denn die bisherige Gaststätte wird nach dem Brand nicht wieder geöffnet, da der Vermieter Vortsellungen hat, die evtl. nach München passen, aber nicht nach MD. Der Götz war zumindest für die Handballer immer eine Anlaufstelle. Wir hatten dort einige Familienfeiern und er war nie lehr. Das Eis dort war das beste von ganz MD. Wo in Cracau kann/konnte man besser essen und feiern als beim Götz?


Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.
- Jean Paul Sartre
 
Benutzeravatar
cracauer
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 632
Registriert: 26.09.2004, 21:58
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: UNSER HKS!

21.06.2016, 10:38

[ externes Bild ]


[ externes Bild ]


Hier kommt ein 6 Meter breiter Weg hin:
[ externes Bild ]


 
diezwo
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 285
Registriert: 13.03.2003, 21:20
Land: Deutschland
Wohnort: Niederrhein

Re: UNSER HKS!

21.06.2016, 14:03

Hieß es nicht das VIP/Sponsoren Zelt wird ausgetauscht gegen ein festes Gebäude?

Auf den Bildern sieht man aber wieder "nur" Stahlträger/Zeltkonstruktion und ein Zeltplane als Dach!
Hast du diesbezüglich mehr Informationen?


Erstes FCM Spiel 22.03.1986; 1.FCM - FC Rot Weiss Erfurt 1:0

Heinz Krügel Aktie 145

Einmal Clubfans, IMMER Clubfans!
 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2488
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

UNSER HKS!

21.06.2016, 16:28

Wollte ich auch gerade fragen :-/


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Benutzeravatar
alfatier
Trainer
Trainer
Beiträge: 4163
Registriert: 19.03.2006, 17:43
Land: Deutschland

UNSER HKS!

21.06.2016, 17:08

Ich war erst einmal dort von daher frage ich einfach mal vorsichtig ob es auf den Bildern nicht grade demontiert wird...


Der Magdeburger Weg
 
Benutzeravatar
KirscheMD
Trainer
Trainer
Beiträge: 2488
Registriert: 31.05.2008, 11:47
Land: Deutschland
Wohnort: Machdeburch

UNSER HKS!

21.06.2016, 17:33

Also die Plane war vorgestern noch nicht drauf.


Reih dich ein, in die Blau Weiße Einheitsfront :-)
 
Benutzeravatar
Laserlehmann
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 372
Registriert: 24.06.2015, 16:39
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: UNSER HKS!

21.06.2016, 17:38

Wenn man sich die diversen Kisten mit (laut fazzebuck) Glaselementen anschaut könnte man von einer stabileren Variante ausgehen.
Nichtsdestotrotz bleibt es ein Zelt, naja mal abwarten wie es fertig wirkt.


 
Benutzeravatar
Baujahr65
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 790
Registriert: 03.10.2011, 19:33
Land: Deutschland
Wohnort: PARTHENOPOLIS / Block 7

Re: UNSER HKS!

21.06.2016, 19:12

Laserlehmann hat geschrieben:
Nichtsdestotrotz bleibt es ein Zelt, naja mal abwarten wie es fertig wirkt.


Ist eben ein Festzelt - wörtlich genommen... :mrgreen:


36 Jahre RFS
 
Benutzeravatar
FCM-OldieMartin
Trainer
Trainer
Beiträge: 3323
Registriert: 04.05.2008, 21:31
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

21.06.2016, 19:42

Ist nur Provisorium! Eine stationäre Sponsorentrinkhalle muß her! ;) :mrgreen:


Man kann verlieren...Die Frage ist: Wie
ich hoffe, mir wird verziehen, dass ich eine eigene Meinung habe
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re:

21.06.2016, 20:05

FCM-OldieMartin hat geschrieben:
Ist nur Provisorium! Eine stationäre Sponsorentrinkhalle muß her! ;) :mrgreen:


warum ?


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Häuptling
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 916
Registriert: 06.03.2015, 18:40
Land: Deutschland
Wohnort: 39114

Re: Re:

21.06.2016, 20:16

Oliver hat geschrieben:
FCM-OldieMartin hat geschrieben:
Ist nur Provisorium! Eine stationäre Sponsorentrinkhalle muß her! ;) :mrgreen:


warum ?


Versteh ich auch nicht. Ist doch ok so,warum mehr Geld ausgeben? Hat was von Fussballromantik als "Zelt"


Howgh!
 
Benutzeravatar
BART
Trainer
Trainer
Beiträge: 3993
Registriert: 11.03.2003, 19:25

Re: UNSER HKS!

22.06.2016, 15:25

genau, solange wir nichts festes kriegen reicht für die ein Zelt :D


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7414
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: UNSER HKS!

22.06.2016, 16:46

BART hat geschrieben:
genau, solange wir nichts festes kriegen reicht für die ein Zelt :D


So sehe ich das auch, ich hätte sogar eines ohne Dach hingestellt.
Parkplätze gibt es ja neuerdings auch kaum noch, immer die Hälfte geblock für den Vip Bereich.


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
Benutzeravatar
Mick Jagger
Trainer
Trainer
Beiträge: 3426
Registriert: 13.03.2003, 23:51
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: UNSER HKS!

22.06.2016, 16:51

Baffay0 hat geschrieben:
So sehe ich das auch, ich hätte sogar eines ohne Dach hingestellt.

Dann hätte man auch auf die Wände verzichten können! :mrgreen: Pro Parkplatzparty! :D




Ich danke allen Beteiligten das ich nicht in Halle geboren wurde!
 
Benutzeravatar
Oliver
Trainer
Trainer
Beiträge: 18879
Registriert: 15.04.2006, 01:12
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: UNSER HKS!

22.06.2016, 18:08

Mick Jagger hat geschrieben:
Baffay0 hat geschrieben:
So sehe ich das auch, ich hätte sogar eines ohne Dach hingestellt.

Dann hätte man auch auf die Wände verzichten können! :mrgreen: Pro Parkplatzparty! :D



genau, wenn dann nur die Hälfte derer, die meinen Parkplätze mit einen Grill blockieren zu dürfen,Platz machen würden, dann haben wir bestimmt 10 - 15 Parkplätze wieder dazu gewonnen. Und wenn man sich dann noch ordentlich hinstellt, also nicht 1 Meter zum Nachbarfahrzeug frei lässt , dann haben wir bestimmt noch mal 100 Parkplätze dazu gewonnen. ;)

Trotzdem sollte sich so langsam mal was tun bei den Parkplätzen , schon in Anbetracht der vielen Baustellen in der Stadt und den teilweise eingeschränkten ÖPNV.


06.05.1972 45.000 Zuschauer im Ernst-Grube-Stadion gg Sachsenring Zwickau ich war erstmalig dabei !
 
Benutzeravatar
appel
Trainer
Trainer
Beiträge: 10685
Registriert: 14.03.2003, 10:59
Land: Deutschland

Re: UNSER HKS!

23.06.2016, 11:24

gebt dem Gebäude einfach mal einen anderen Namen, statt Zelt = PAVILLON.
Das sieht schon richtig schick aus, gerade auch wegen der Glaselemente. Und das Dach besteht aus einem doppelten Textilgewebe, das mit Luft befüllt und somit sehr gut isoliert ist


habe keine Signatur
 
Benutzeravatar
madcynic
Trainer
Trainer
Beiträge: 5232
Registriert: 01.06.2003, 13:37
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: UNSER HKS!

23.06.2016, 16:28

appel hat geschrieben:
gebt dem Gebäude einfach mal einen anderen Namen, statt Zelt = PAVILLON.
Das sieht schon richtig schick aus, gerade auch wegen der Glaselemente. Und das Dach besteht aus einem doppelten Textilgewebe, das mit Luft befüllt und somit sehr gut isoliert ist

Ist auch umweltschutztechnisch ein deutlicher Schritt nach vorne - und auch finanziell dürfte sich die erhöhte Qualität der Wände/Decke positiv bemerkbar machen.


Yawn. 4-4-1-1, 4-3-2-1, 4-3-3, 4-1-4-1, 4-2-3-1, 3-5-2, 4-2-1-3.
Can’t we just knock it up to the big bloke and get the little bloke to bang it in?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: PanikPanther und 17 Gäste