von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

Moderatoren: Legende FCM, Normen73

 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15018
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 12:57

FCMFan1990 hat geschrieben:
Tor:
- Alternative zu Glinker. Brunst ist mir zu unsicher mit dem Ball am Fuß  (nicht nur gegen Wiesbaden).


na Du bist ja ein kleiner Witzbold :mrgreen: Also ich sah im Pokal keine Unsicherheit mit dem Ball am Fuß. wo hast Du denn das gesehen?


 
FCMFan1990
Trainer
Trainer
Beiträge: 4893
Registriert: 05.04.2008, 18:52
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 13:06

Magdeburg56 hat geschrieben:
FCMFan1990 hat geschrieben:
Tor:
- Alternative zu Glinker. Brunst ist mir zu unsicher mit dem Ball am Fuß  (nicht nur gegen Wiesbaden).


na Du bist ja ein kleiner Witzbold :mrgreen: Also ich sah im Pokal keine Unsicherheit mit dem Ball am Fuß. wo hast Du denn das gesehen?


In den Sommer-Testspielen, wo er etliche Bälle z.T. unabsichtlich ins Seitenaus gehauen hat, als er es eleganter hätte lösen können. Und als er es gegen Wiesbaden elegant lösen wollte, ging es auch schief.
Vielleicht urteile ich auch vorschnell über ihn. Er hat gute Anlagen, wirkt aber aus meiner Sicht noch lange nicht reif genug, um Glinker zu beerben.


 
Olli76
Trainer
Trainer
Beiträge: 5892
Registriert: 02.05.2007, 21:07
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 13:10

FCMFan1990 hat geschrieben:
Aus meiner Sicht besteht Bedarf an folgenden Stellen:

Tor:
- Alternative zu Glinker. Brunst ist mir zu unsicher mit dem Ball am Fuß  (nicht nur gegen Wiesbaden). Sehr gerne würde ich den Blaswich hier sehen.

Abwehr:
- 2 Innenverteidiger mit dem Profil schnell und technisch versiert

Mittelfeld:
- 1 zentraler Mittelfeldspieler als 1:1 Ersatz für Sowislo, gern mit einiger Zweitligaerfahrung
- 1 Außenbahnspieler, nominell sind wir zwar gut aufgestellt, jedoch ist insb. Niemeyer sehr verletzungsanfällig. Hier hätte ich gerne einen talentierten Regionalligaspieler
- 1 schneller, offensiver Mittelfeldspieler ala Ernst, der von seiner Spielweise und Mentalität her in die Mannschaft passt und Bälle gut verteilen und uns im Angriffsspiel noch variabler machen kann.

Sturm:
- Alternative zu Beck, gern auch anderer Stürmertyp

Der Fokus sollte mMn auf die Verpflichtung schneller, technisch starker Spieler liegen. Damit sollte Härtel mit seiner Art und Weise des Fussballs auch in Liga 2 sehr erfolgreich sein können.

Chahed und Laprevotte würde ich verleihen.

Da solche Spieler bei keinen anderen Verein gesucht werden haben wir ja fast ne unbegrenzte Auswahl :mrgreen: ;!


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15018
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 13:15

FCMFan1990 hat geschrieben:
Magdeburg56 hat geschrieben:
na Du bist ja ein kleiner Witzbold :mrgreen: Also ich sah im Pokal keine Unsicherheit mit dem Ball am Fuß. wo hast Du denn das gesehen?


In den Sommer-Testspielen, wo er etliche Bälle z.T. unabsichtlich ins Seitenaus gehauen hat, als er es eleganter hätte lösen können.

...jetzt muss ich erneut :mrgreen:


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2709
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 13:21

also auch hier wie im richtigen arbeitsleben. da suchen die arbeitgeber ja auch. geeade ausgelernt? mit 10 jahren berufserfahrung? dann bist bei uns genau richtig.
ein torwart lernt mit den jahren. darum ist spielpraxis nicht ganz unwichtig. darum hat man cichos ausgeliehen, statt ihn nur auf der bank sitzen zu haben. auch brunst und seidel brauchen die spiele. glinker kann das mit seiner erfahrung etwas kaschieren, aber auch er muss erst wieder reinfinden.

ich glaube mit zweitliga erfahrenen spielern ist man geheilt und baut sich statt dessen jemanden aus den reserveteams auf. die erfahrung ist im kader, da können die jungen reichlich von lernen. 


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 4724
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 15:02

Mike hat geschrieben:
adarum hat man cichos ausgeliehen, statt ihn nur auf der bank sitzen zu haben.

Und was hat diese Ausleihe dem Cichos gebracht?
Spielpraxis für Torhüter ist das eine, Mentalität das andere. Ein guter Torhüter, der eine/seine Chance sieht und nutzen will, macht in einem so wichtigen Spiel nicht solche Sperenzchen, wie Brunst es tat.
Nicht auszudenken, wenn das in die Hose gegangen wäre. :roll:


 
Benutzeravatar
Uli Block 10
Trainer
Trainer
Beiträge: 4992
Registriert: 11.01.2008, 09:01

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 15:15

Schnatterinchen hat geschrieben:
...Ein guter Torhüter, der eine/seine Chance sieht und nutzen will, macht in einem so wichtigen Spiel nicht solche Sperenzchen, wie Brunst es tat. ...

du sprichst ihm also wegen einer aktion ab, dass er ein guter torhüter ist. meinst du, er hat in diesem moment darüber nachgedacht, dass er eine chance nutzen will? ich fand seine leistung insgesamt gut. so ein fehler wie der zum 1:2 passiert schon mal. man sieht, dass er zur seite abwehren will, nur die arme gehen einen tick zu früh raus, was bei einem aufsetzer auch schnell vorkommen kann. ein torwart braucht halt spielpraxis, dann passieren solche fehler auch seltener.


 
Mike
Trainer
Trainer
Beiträge: 2709
Registriert: 11.03.2003, 19:15
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 15:58

was war eigentlich bei dem ersten elfer für zwickau. hat da nicht ein glinker, trotz jahrelanger erfahrung. kann er jetzt weniger als brunst? fehler passieren, selbst einen so erfahrenen. das hat uns sogar noch 2 punkte gekostet.


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 4724
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 16:11

Uli Block 10 hat geschrieben:
du sprichst ihm also wegen einer aktion ab, dass er ein guter torhüter ist.

Es war eben nicht nur eine Aktion, mir ging es dabei eher um die Aktion an der Außenlinie. Und ja Glinker kommt auch in die Jahre und ich weiß nicht ob er unser neuer Mann in der Bundesliga sein sollte.


 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 572
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 16:23

Schnatterinchen hat geschrieben:
Uli Block 10 hat geschrieben:
du sprichst ihm also wegen einer aktion ab, dass er ein guter torhüter ist.

Es war eben nicht nur eine Aktion, mir ging es dabei eher um die Aktion an der Außenlinie. Und ja Glinker kommt auch in die Jahre und ich weiß nicht ob er unser neuer Mann in der Bundesliga sein sollte.
Brust ist ein guter , ihm fehlt nur die Spielpraxis um ein richtig guter zu werden.


 
mazimo74
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 572
Registriert: 20.08.2016, 10:36
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 16:24

mazimo74 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Uli Block 10 hat geschrieben:
du sprichst ihm also wegen einer aktion ab, dass er ein guter torhüter ist.

Es war eben nicht nur eine Aktion, mir ging es dabei eher um die Aktion an der Außenlinie. Und ja Glinker kommt auch in die Jahre und ich weiß nicht ob er unser neuer Mann in der Bundesliga sein sollte.
Brust ist ein guter , ihm fehlt nur die Spielpraxis um ein richtig guter zu werden.

Natürlich meine ich Brunst


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 13997
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 16:33

Schnatterinchen hat geschrieben:
Mike hat geschrieben:
adarum hat man cichos ausgeliehen, statt ihn nur auf der bank sitzen zu haben.

Und was hat diese Ausleihe dem Cichos gebracht?
Spielpraxis für Torhüter ist das eine, Mentalität das andere. Ein guter Torhüter, der eine/seine Chance sieht und nutzen will, macht in einem so wichtigen Spiel nicht solche Sperenzchen, wie Brunst es tat.
Nicht auszudenken, wenn das in die Hose gegangen wäre. :roll:

Torwartposition ist definitiv eine Baustelle. Mit einem "alten Meister" und "einen Azubi" würde ich nicht in die 2. Liga gehen.
Meine Rangfolge:
Torwart Nr.1: Neuverpflichtung
Torwart Nr.2: Glinker
Torwart Nr.3: Brunst


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
iche
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 847
Registriert: 22.03.2009, 11:11
Land: Deutschland
Wohnort: Magdeburg

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 16:42

Ich bin immer wieder froh das die Forumsexperten nichts zu sagen haben.


 
Benutzeravatar
Baffay0
Trainer
Trainer
Beiträge: 7154
Registriert: 12.12.2006, 12:56
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 16:44

terrier79 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Mike hat geschrieben:
adarum hat man cichos ausgeliehen, statt ihn nur auf der bank sitzen zu haben.

Und was hat diese Ausleihe dem Cichos gebracht?
Spielpraxis für Torhüter ist das eine, Mentalität das andere. Ein guter Torhüter, der eine/seine Chance sieht und nutzen will, macht in einem so wichtigen Spiel nicht solche Sperenzchen, wie Brunst es tat.
Nicht auszudenken, wenn das in die Hose gegangen wäre. :roll:

Torwartposition ist definitiv eine Baustelle. Mit einem "alten Meister" und "einen Azubi" würde ich nicht in die 2. Liga gehen.
Meine Rangfolge:
Torwart Nr.1: Neuverpflichtung
Torwart Nr.2: Glinker
Torwart Nr.3: Brunst

Towart haben wir momentan (noch) 3 und einer kommt noch zurück, macht dann 4 ! Ich denke das Geld kann man sinnvoller ausgeben, denn wir haben einige richtig wichtige Baustellen, gerade in der 2. Liga ;)


Unvergessen - Für immer in unseren Herzen

http://danielberger1994.beepworld.de/index.htm
 
magdeburger_db
Trainer
Trainer
Beiträge: 1162
Registriert: 27.04.2007, 10:30
Land: Deutschland
Wohnort: Block 3

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 17:06

Irgendwie habe ich schon die Befürchtung, dass der Blaswich von Hansa hier aufschlägt...

Auch Daniel Hägele vom Dorfclub wäre eine interessante Personalie, da habe ich schon nach der Verkündung seines Abschieds daran gedacht, dass wir an ihm dran sein könnten. (er ist aber gerade verletzt)


 
Benutzeravatar
fischer
Trainer
Trainer
Beiträge: 1646
Registriert: 29.04.2010, 13:18
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 17:08

Na wenn ich noch an die Klopse von Zingerle denke und wo steht der heute...?  Ich glaube ein guter Torwart braucht auch Zeit zur Reife, vorrausgesetzt, die athletischen und technischen Grundlagen und die Reflexe sind vorhanden. Dann kommt das Taktische mit der Zeit dazu. Bei Brunst ist zumindest die Strafraumbeherrschung in der Luft und die Spieleröffnung gleich oder besser als bei Glinker, auf der Linie fehlt noch die Abgeklärtheit. Obs mal ein richtig Guter wird, sieht man erst in ein paar Jahren.


 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 13997
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 17:14

Baffay0 hat geschrieben:
terrier79 hat geschrieben:
Schnatterinchen hat geschrieben:
Und was hat diese Ausleihe dem Cichos gebracht?
Spielpraxis für Torhüter ist das eine, Mentalität das andere. Ein guter Torhüter, der eine/seine Chance sieht und nutzen will, macht in einem so wichtigen Spiel nicht solche Sperenzchen, wie Brunst es tat.
Nicht auszudenken, wenn das in die Hose gegangen wäre. :roll:

Torwartposition ist definitiv eine Baustelle. Mit einem "alten Meister" und "einen Azubi" würde ich nicht in die 2. Liga gehen.
Meine Rangfolge:
Torwart Nr.1: Neuverpflichtung
Torwart Nr.2: Glinker
Torwart Nr.3: Brunst

Towart haben wir momentan (noch) 3 und einer kommt noch zurück, macht dann 4 ! Ich denke das Geld kann man sinnvoller ausgeben, denn wir haben einige richtig wichtige Baustellen, gerade in der 2. Liga ;)


Was sind die "richtig wichtigen" Baustellen?
Ich denke, dass man diesem Defensivverbund incl. Torwart zur Schießbude in Liga 2 werden könnte.
Man muss diese Meinung nicht teilen, aber bereits in Liga 3 gibt es ein halbes dutzend Vereine, die auf der TW Position besser aufgestellt sind als es bei uns der Fall ist.

Okay, Brunst ist erst 22. Wagen wir das Experiment. Mir wäre das Risiko zu groß.


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
Benutzeravatar
Braugold-Fan
Trainer
Trainer
Beiträge: 11152
Registriert: 30.04.2008, 22:13
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 17:17

fischer hat geschrieben:
Na wenn ich noch an die Klopse von Zingerle denke und wo steht der heute...? 

In Paderborn steht er und kann das mit den Klopsen noch immer nicht so recht lassen. ;)


 
SteffenMD
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 287
Registriert: 21.08.2016, 16:37
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 17:24

Oh Man..
Noch nicht mal sicher aufgestiegen und der halbe Kader wird hier schon wieder totgequasselt bzw. für nicht 2.Liga reif bewertet. 
Respekt! :-)  
Ging schneller als ich dachte.. 


 
Benutzeravatar
Madlax.M
Testspieler
Testspieler
Beiträge: 32
Registriert: 04.04.2017, 15:04
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 17:35

Also ich bleibe dabei, dass wir in der Abwehr neue Leute brauchen, die sich nicht einfach übersprinten / überspielen lassen. Ich habe da so einige Szenen in Erinnerung, wo mir graue Haare gewachsen sind. In der 2. wird sowas sicher schneller bestraft.

Für Flori Pick sind wohl auch noch nicht alle Messen gesungen: http://www.liga3-online.de/acht-punkte-rueckstand-1-fc-kaiserslautern-vor-abstieg/

Lautern hat nur 4 Spieler für die 3. Liga unter Vertrag. Ob Pick dazu gehört, weiß ich nicht - aber sie brauchen Kohle![ externes Bild ]


 
Benutzeravatar
Schnatterinchen
Trainer
Trainer
Beiträge: 4724
Registriert: 20.05.2010, 15:00
Land: Deutschland

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 17:37

fischer hat geschrieben:
Ich glaube ein guter Torwart braucht auch Zeit zur Reife, vorrausgesetzt, die athletischen und technischen Grundlagen und die Reflexe sind vorhanden. Dann kommt das Taktische mit der Zeit dazu.

Zeit zum Reifen können wir hier niemanden mehr geben. Nicht umsonst haben wir die Mannschaft, in der Spieler reifen könnten, abgestoßen.
Entweder unsere Nummer 1 hat die Klasse in der 2. BL zu bestehen und uns ein sicherer Rückhalt zu sein oder er ist nicht unsere Nr. 1.
6 oder gar 9 Punkte liegen zu lassen, nur weil sich der unerfahrene Torhüter einspielen muss, geht in einer engen Liga wie der Zweiten einfach nicht mehr.


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2082
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 17:46

Blaswich kannst kommen! Brunst macht mit Tischer noch ein bißchen Training und Extraschichten. Glinker setzt sich auf die Bank und verdient sich auch so noch was dazu.  :P Das Forum hats beschlossen. Aber kommen ja eh immer andere Namen als gedacht bzw. vermutet. Schöne Daaach noch. :mrgreen:


 
mm_aa_ii_kk
Trainer
Trainer
Beiträge: 1883
Registriert: 12.03.2003, 08:33
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 17:53

iche hat geschrieben:
Ich bin immer wieder froh das die Forumsexperten nichts zu sagen haben.

Made my day!


Sammlung von FCM-Trikots => http://www.facebook.com/FCMTrikots
 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 13997
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 17:58

Schnatterinchen hat geschrieben:
fischer hat geschrieben:
Ich glaube ein guter Torwart braucht auch Zeit zur Reife, vorrausgesetzt, die athletischen und technischen Grundlagen und die Reflexe sind vorhanden. Dann kommt das Taktische mit der Zeit dazu.

Zeit zum Reifen können wir hier niemanden mehr geben. Nicht umsonst haben wir die Mannschaft, in der Spieler reifen könnten, abgestoßen.
Entweder unsere Nummer 1 hat die Klasse in der 2. BL zu bestehen und uns ein sicherer Rückhalt zu sein oder er ist nicht unsere Nr. 1.
6 oder gar 9 Punkte liegen zu lassen, nur weil sich der unerfahrene Torhüter einspielen muss, geht in einer engen Liga wie der Zweiten einfach nicht mehr.


Sehe ich ähnlich. Wir sind kein Farmteam und auch kein Ausbildungsverein .

Aber wer am Ende auch immer kommt oder geht - die sportliche Leitung wird schon die richtigen Entscheidungen treffen.


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 3756
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 18:14

SteffenMD hat geschrieben:
Oh Man..
Noch nicht mal sicher aufgestiegen und der halbe Kader wird hier schon wieder totgequasselt bzw. für nicht 2.Liga reif bewertet. 
Respekt! :-)  
Ging schneller als ich dachte.. 

;!
Egal ob Aufstieg oder nicht. Immer das Gleiche:
Nächste Saison gehen wir unter...,
so können wir nicht bestehen...
Spieler XY sollte lieber sofort gehen...

Ich kanns nicht mehr hören. Aber lesen tu ich's hier zu meiner eigenen Freude. :mrgreen:

Nachtrag: ... von meinem "Liebling": ...wir hätten uns in der Winterpause verstärken sollen... :lol: :P3
Zuletzt geändert von MD-Reiner am 16.04.2018, 18:23, insgesamt 1-mal geändert.


Gegen Videobeweise im Fußball. Für Emotionen!
 
ferrari590
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 649
Registriert: 29.05.2006, 00:11
Land: Deutschland
Wohnort: Minga

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 18:17

Braugold-Fan hat geschrieben:
fischer hat geschrieben:
Na wenn ich noch an die Klopse von Zingerle denke und wo steht der heute...? 

In Paderborn steht er und kann das mit den Klopsen noch immer nicht so recht lassen. ;)

und spielt kommende Saison völlig zurecht in Liga 2.
Niemand ist perfekt, aber Zingerle ist und war ein sehr guter Torwart, den ich gerne länger in unseren Reihen gesehen hätte.

Mein Kenntnisstand bei Pick war, dass er einen Vertrag bei der U23 hat.
Es ging in dem Artikel um die Profimannschaft. Dort weiß ich nur, dass Altintop und Sievers einen Vertrag für die dritte Liga haben.
Die Außenspieler finde ich dort sehr gut, auch einen Kessel würde ich mit Kusshand nehmen.

Ich plädiere immer noch dafür, Hammann aufgrund seiner mangelnden Schnelligkeit, aber hohen Spielintelligenz ins DM zu stellen und ihm Sowislos Platz zu geben.
Im IV ist er fehl am Platz. Da brauchen wir dringend Verstärkung. Hüsing (Rostock) und Ruprecht (Wehen) wären zwei wirklich gute Verteidiger. 


[ externes Bild ]

---------------Seidel-------------
--Erdmann-----Weil-----Abu Hanna--
-------Hammann---Laprevotte------
Costly-----------------------------Manni
---Türpitz-----Beck------Niemeyer---
 
Benutzeravatar
terrier79
Trainer
Trainer
Beiträge: 13997
Registriert: 20.09.2007, 20:10

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 18:24

MD-Reiner hat geschrieben:
SteffenMD hat geschrieben:
Oh Man..
Noch nicht mal sicher aufgestiegen und der halbe Kader wird hier schon wieder totgequasselt bzw. für nicht 2.Liga reif bewertet. 
Respekt! :-)  
Ging schneller als ich dachte.. 

;!
Egal ob Aufstieg oder nicht. Immer das Gleiche:
Nächste Saison gehen wir unter...,
so können wir nicht bestehen...
Spieler XY sollte lieber sofort gehen...

Ich kannst nicht mehr hören. Aber lesen tu ich's hier zu meiner eigenen Freude. :mrgreen:

Nachtrag: ... von meinem "Liebling": ...wir hätten uns in der Winterpause verstärken sollen... :lol: :P3


Nö. Wir gehen nicht unter.
Vor der ersten Saison in Liga 3 hatte ich deutlich mehr Bammel. Der Unterschied zwischen Liga 3 und Liga 2 ist nicht allzu groß.
Dennoch darf man sich ein paar Gedanken machen und ich habe Zweifel, dass die Abwehrvariante " Wir lösen alle Probleme im Verbund" funktionieren wird.


Aufsteiger, Aufsteiger, Aufsteiger!
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 15018
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 18:29

Uli Block 10 hat geschrieben:
du sprichst ihm also wegen einer aktion ab, dass er ein guter torhüter ist. meinst du, er hat in diesem moment darüber nachgedacht, dass er eine chance nutzen will? ich fand seine leistung insgesamt gut. so ein fehler wie der zum 1:2 passiert schon mal. man sieht, dass er zur seite abwehren will, nur die arme gehen einen tick zu früh raus, was bei einem aufsetzer auch schnell vorkommen kann. ein torwart braucht halt spielpraxis, dann passieren solche fehler auch seltener.

...ob Du dies einer Ente oder einem Stabhochspringenden Schwein erzählst, sie werden es eh nicht bereifen ;!


 
mephisto1963
Trainer
Trainer
Beiträge: 2082
Registriert: 23.11.2015, 09:33
Land: Deutschland
Wohnort: Unterfranken

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 18:31

MD-Reiner hat geschrieben:
SteffenMD hat geschrieben:
Oh Man..
Noch nicht mal sicher aufgestiegen und der halbe Kader wird hier schon wieder totgequasselt bzw. für nicht 2.Liga reif bewertet. 
Respekt! :-)  
Ging schneller als ich dachte.. 

;!
Egal ob Aufstieg oder nicht. Immer das Gleiche:
Nächste Saison gehen wir unter...,
so können wir nicht bestehen...
Spieler XY sollte lieber sofort gehen...

Ich kanns nicht mehr hören. Aber lesen tu ich's hier zu meiner eigenen Freude. :mrgreen:

Nachtrag: ... von meinem "Liebling": ...wir hätten uns in der Winterpause verstärken sollen... :lol: :P3

Der meinte und wollte die Verstärkung wegen dem Durchmarsch. Gleich in einem Rutsch hoch!  Dann hat er es nicht so weit nach Leipzig. :P


 
Jenau
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 936
Registriert: 26.02.2016, 22:50
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweich

Re: Kader 2018/19 - wer geht, wer bleibt, wer kommt ...

16.04.2018, 18:36

Schnatterinchen hat geschrieben:
Uli Block 10 hat geschrieben:
du sprichst ihm also wegen einer aktion ab, dass er ein guter torhüter ist.

Es war eben nicht nur eine Aktion, mir ging es dabei eher um die Aktion an der Außenlinie. Und ja Glinker kommt auch in die Jahre und ich weiß nicht ob er unser neuer Mann in der Bundesliga sein sollte.

Iss ja wie bei dir, Vorel. Und du hast auch nicht nur einmal Mist geschrieben.  :o


'Ihr könnt uns alles verbieten, uns aussperren oder was auch immer – brechen werdet ihr uns nie!'

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste