von fans für fansvon Fans für Fans des 1.FC Magdeburg

 
Rookie
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 871
Registriert: 21.06.2005, 23:35

Re: Corona Virus

14.05.2020, 09:19



Ein Leben ohne FCM wäre möglich, aber sinnlos.
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4222
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

14.05.2020, 14:20

Rookie hat geschrieben:

Ein neuartiges Grippevirus, die Coronaviren gehören dazu, hat möglicherweise auch abweichende Krankheitsmerkmale. Zuerst einmal muss man aber sagen, dass der weit größte Teil der Infizierten (ohne jetzt Zahlen zu nennen!), Grippesymptome hat, in den allermeisten Fällen nicht mal was merkt. Siehst du das auch so?
Jetzt zum link. Hier heißt es:
"Es ist nicht neu, dass ein und derselbe Erreger so vielfältige Symptome verursachen kann." Da habe ich wieder was gelernt, für die Experten also nichts Ungewöhnliches.

"Mediziner vermuten..." Gut das sie untersuchen, warten wir ab.

"Die Fälle ähneln dem Kawasaki-Syndrom, einer Gefäßerkrankung bei Kindern, die in seltenen Fällen bis zum Organversagen führen kann." Ohne jetzt gleich panisch nachzuschauen, um was es sich bei diesem Syndrom handelt, kann in seltenen Fällen etwas passieren. Weiß heißt selten? Wo sind die Zahlen dazu?

"Mehr als 100 Kinder..."- von was, von wievielen, mit oder ohne Vorerkrankung.? Es nervt, wirklich! Du und ich können so einen Schmierentext noch lesen und verstehen! Aber können das Alle? Das ist kein Jurnalismus, nicht einmal Bildniveau.

Tja, so unterschiedlich kann man einen Beitrag lesen. Für mich null Aussage und leider, reine Angstpropaganda. Wenn der Autor sich die Mühe gemacht hätte, ein paar mehr Daten um diese Meldung zu sammeln, dann wäre auch ich darüber zufrieden. So befeuert es nur meine Meinung, dass es nicht mehr auf Fakten ankommt. Wo sind hier die Faktenfinder? Zumal ich es in Zeiten der Hysterie und Angst unverantwortlich halte, so etwas nichtssagendes zu Publizieren!!!! Das ist unterstes Niveau. Anstatt den Ball flach zu halten, da alle Zahlen weiter zurück gehen (ach nein in China gibts 40 Neuerkrankungen und Peking will 50 Millionen neu testen, usw.) , werden immer neue Berichte unkommentiert verbreitet.
Natürlich gibt es auch bei den Verschwörungsheinis Schwarze Schafe. Ja wirklich. Deren Aluhut ist so groß und schwer, dass sie nicht mehr klar denken können. Ich weiß wovon ich rede, und meine das genau so, wie's hier steht. Deshalb glaube ich trotzdem an die Unverhältnismäßigkeit der Beschränkungen und bin gegen die Einschränkung unserer Grundrechte. Jeder halt so, wie es das jeweilige Gewissen zulässt.


"Über den Wolken scheint immer die Sonne!", Paul F. Davis
 
Benutzeravatar
Toralf
Trainer
Trainer
Beiträge: 5087
Registriert: 10.02.2007, 11:49
Land: Deutschland
Wohnort: De Kuip

Re: Corona Virus

14.05.2020, 15:25

Das zeigt doch auf, das wir quasi nichts über dieses Virus wissen, über die Langzeitfolgen schon gar nicht. Sowas sollte man dann vielleicht doch nicht so einfach auf die Bevölkerung loslassen?

Deine Zahlen:

https://www.tagesschau.de/investigativ/ ... i-105.html

Und das Kawasaki-Syndrom trat auch schon vor der Corona-Pandemie auf. In Deutschland seien jedes Jahr etwa 450 Kinder betroffen

In Deutschland sind laut Berner allerdings bislang fünf solcher Kawasaki-Fälle bei Kindern nach einer Infektion mit SARS-CoV-2 registriert.

Ich sehe da jedenfalls keine Abweichung zur Normalität, allerdings fehlen mir auch 99% der Daten. Die 100 aus den 3 Städten klingen auch nicht so viel, bei mittlerweile 3 Monaten Corona und den hohen Infektionsraten in New York. Das sind mit London immerhin ~22Mio Einwohner. Wir haben jetzt ~170.000 Fälle und merken langsam, dass da einige Nebengeräuche auftreten können. Da bleibt noch viel zu forschen.


:mrgreen: 08.05.2011 - 9 Jahre 1. FanApp Magdeburg :mrgreen: - Android - iOS - Other Mobile - Vorverkaufszähler
 
Rookie
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 871
Registriert: 21.06.2005, 23:35

Re: Corona Virus

15.05.2020, 08:20

MD-Reiner hat geschrieben:
Jeder halt so, wie es das jeweilige Gewissen zulässt.

Nee nee mein lieber Reiner ;)

Mich bekommst du damit nicht. Ich verfolge die Diskussion hier mit sehr viel "Spaß", weil sich alle übertreffen in ihrem Wissen, welches sie sich "angelesen", "angehört" und "angesehen" haben in den Tiefen des Internets.

Meine drei Links waren nur immer der Versuch, was passendes zur Diskussion reinzubringen.

Macht ihr ruhig weiter, aber ich maße mir nicht an, zu dem Corona-Thema was vernünftiges beitragen zu können, da ich da schlichtweg überhaupt keine Ahnung davon habe.

Also, weitermachen!


Ein Leben ohne FCM wäre möglich, aber sinnlos.
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16570
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Corona Virus

19.05.2020, 18:18

Feiern ab Ende Mai in Sachsen-Anhalt möglich  Volksstimme
Es geht wieder voran ;!


 
Benutzeravatar
Block 7 Fan
Kapitän
Kapitän
Beiträge: 740
Registriert: 06.07.2007, 18:43
Land: Deutschland
Wohnort: Eichenbarleben

Re: Corona Virus

19.05.2020, 18:50

Magdeburg56 hat geschrieben:
Feiern ab Ende Mai in Sachsen-Anhalt möglich  Volksstimme
Es geht wieder voran ;!

Was nicht heißt, das es dabei bleibt. Ich hoffe nur das uns die so oft prognostizierte 2.Welle erspart bleibt.


 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16570
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Corona Virus

19.05.2020, 19:48

Block 7 Fan hat geschrieben:
Was nicht heißt, das es dabei bleibt. Ich hoffe nur das uns die so oft prognostizierte 2.Welle erspart bleibt.

Ich war heute beruflich in Berlin, und da hab ich im Radio 94,3 gehört, es gibt keine zweite Welle ( irgend ein Fachvirologe von Reiner hat dies gesagt  :mrgreen:


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4222
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

19.05.2020, 22:00

Den kenn ich. :-), der war jetzt schon das zweite Mal bei rs2. Und er hat natürlich recht, steht damit in einer Reihe mit vielen Fachleuten.
Da aber jetzt schon zu sehen ist, dass die eigenen RKI- Zahlen falsch interpretiert werden, habe ich wenig Hoffnung. Na dann warten wir eben auf eine weitere Welle, haben Angst und freuen uns auf eine genmanipulierte Impfung. Die, wenns schlecht läuft, auch bloß nicht wirkt, so wie bei Grippeimpfungen immer möglich. Und dann? Der nächste Winter kommt bestimmt.
Munter bleiben, auch wenn die Freiheit fehlt.

https://m.youtube.com/watch?v=nA3fUKdZKQQ


"Über den Wolken scheint immer die Sonne!", Paul F. Davis
 
fehlerkette
Reserve-Spieler
Reserve-Spieler
Beiträge: 75
Registriert: 07.02.2020, 08:31
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

19.05.2020, 22:18

Mensch Reiner, fast alle Impfstoffe und neue Medikamente werden durch gentechnische Verfahren hergestellt. Wach auf!


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4222
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

19.05.2020, 22:32

fehlerkette hat geschrieben:
Mensch Reiner, fast alle Impfstoffe und neue Medikamente werden durch gentechnische Verfahren hergestellt. Wach auf!

Bei ca. 48.000 zugelassenen Arzneimitteln in D ist der Bereich der genmanipulierten Mittel von ein paar Hundert sehr gering. Es ist also immer noch etwas Besonderes und der Einsatz sollte gut überlegt sein.


"Über den Wolken scheint immer die Sonne!", Paul F. Davis
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8305
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Corona Virus

20.05.2020, 08:37

Ja der anteil von impfstoffen an der gesamtzahl der Medikamente ist gering. Wasn das für ne erkenntnis.

Welche Freiheit fehlt dir denn jetzt noch, wo praktisch alle restriktionen aufgehoben sind.


 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5490
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

20.05.2020, 08:40

Jörn hat geschrieben:

Welche Freiheit fehlt dir denn jetzt noch, wo praktisch alle restriktionen aufgehoben sind.

naja, wenn du das so siehst? wir werden die spätfolgen noch lange spüren.


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8305
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Corona Virus

20.05.2020, 10:29

Natürlich werden wir das. Weiß doch jeder, vor allem aber auf wirtschaftlicher Ebene.

Reiner erzählte aber was von Freiheiten. Daher frug ich in der Richtung nach


 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5490
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

20.05.2020, 10:38

Jörn hat geschrieben:
Natürlich werden wir das. Weiß doch jeder, vor allem aber auf wirtschaftlicher Ebene.

Reiner erzählte aber was von Freiheiten. Daher frug ich in der Richtung nach

ach, darfst du schon zum fußball gehen?
dürfen unsere spieler schon trainieren?
darf ich schon einkaufen ohne maulkorb?
darf ich mich mit meinen nachbarn am campingplatz an einen tisch setzen? 
darf ich überhaupt am herrentag schon auf rügen zu meinem wohnwagen?
kann ich alles mit nein beantworten.
kannst auch noch weiter frugen  :crazy:  ;)


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
ride_free
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 243
Registriert: 13.02.2015, 20:08
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Corona Virus

20.05.2020, 10:45

Zwei der oben stehenden Fragen ließen sich mit ja beantworten.

Aber darum wird es dir kaum gehen....


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8305
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Corona Virus

20.05.2020, 11:08

Drei sogar.

Bleibt irgendwo bei der ganzen freiheitsdiskussion am ende nur um den mundschutz beim einkaufen. Na das treibt mir als friheitsliebenden menschen nicht gerade die sorgenfalten ins gesicht


 
Benutzeravatar
alfatier
Trainer
Trainer
Beiträge: 4183
Registriert: 19.03.2006, 17:43
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

20.05.2020, 13:00

Und das was Schulen, Kindergärten, Gaststätten, Kultur und Sport betrifft sicher auch nicht. Du solltest dich mal wieder in den AR wählen lassen.


Der Magdeburger Weg
 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5490
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

20.05.2020, 13:08

Jörn hat geschrieben:
Drei sogar.

Bleibt irgendwo bei der ganzen freiheitsdiskussion am ende nur um den mundschutz beim einkaufen. Na das treibt mir als freiheitsliebenden menschen nicht gerade die sorgenfalten ins gesicht

so unterschiedlich ist das. ich kann alle mit nein beantworten. 
du willst mir doch nicht weiß machen, daß das, was unsere jungs im moment machen, was mit professionellem training zu tun hat?


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8305
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Corona Virus

20.05.2020, 13:28

Na es wurde bei der pk letzte woche x mal drauf hingewiesen vom innenminister dass mannschaftstraining und spiele verboten sind, es sei denn die vereine beantragen eine ausnahmegenehmigung. Macht der FCM natürlich nicht, weil so ein wichtiges argument flöten ginge. Aber man könnte wenn man es unbedingt wollte.

Zum rest, zieh nach sachsen anhalt. Hier ist nächste, spätestens übernächste Woche praktisch alles erlaubt. Sogar mehr als in Schweden. Bin gespannt ob demnächst auf irgendwelchen demos in berlin statt schweden Fahnen Sachsen-Anhalt Fahnen geschwenkt werden. Wäre nur logisch


 
Benutzeravatar
sgt.strong
Trainer
Trainer
Beiträge: 5490
Registriert: 12.03.2003, 07:14

Re: Corona Virus

20.05.2020, 14:53

Jörn hat geschrieben:
Na es wurde bei der pk letzte woche x mal drauf hingewiesen vom innenminister dass mannschaftstraining und spiele verboten sind, es sei denn die vereine beantragen eine ausnahmegenehmigung. Macht der FCM natürlich nicht, weil so ein wichtiges argument flöten ginge. Aber man könnte wenn man es unbedingt wollte.

Zum rest, zieh nach sachsen anhalt. Hier ist nächste, spätestens übernächste Woche praktisch alles erlaubt. Sogar mehr als in Schweden. Bin gespannt ob demnächst auf irgendwelchen demos in berlin statt schweden Fahnen Sachsen-Anhalt Fahnen geschwenkt werden. Wäre nur logisch

dann stünde mein wohnwagen immernoch in mc pom. und himmelfahrt ist dann auch schon vorbei. das mit den ausnahmegenehmigungen hast du nun auch etwas eigenartig interpretiert.
herr haseloff will sich mit seinen menisterpräsidentenkollegen absprechen, wenn alle anderen bundesländer das erlauben, dann können die vereine in sa einen antrag auf ausnahmegenehmigung stellen. also immer schön bei der wahrheit bleiben und nicht gegenwart und zukunft vertauschen. 
und nun versuche meine fragen noch mal mit ja zu beantworten.
oder lass es einfach.


The+Offspring/Neocon
"es geht nicht um leben oder tod, es geht um mehr"
 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8305
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Corona Virus

20.05.2020, 19:50

Jein. Das was er mit den anderen Ministerpräsidenten absprechen wollte, ist dann nochmal ne andere Baustelle.

Stahlknecht meinte ist verboten, aber ausnahmeregelung kann beantragt werden. Darüber würde dann aber nicht die Regierung entscheiden. Heißt da ging es noch um was anderes als die absprache zwischen Haseloff und den anderen MPs. Und machen wir uns nichts vor natürlich wären wir schon längst im Mannschaftstraining wenn wir zu den Befürwortern der saisonfortsetzung gehören würden. Es war ja auch so. Erst gab es das Gespräch zwischen hasi FCM und hfc und dann wurde verkündet, ist verboten.

Aber entschuldige wenn ich mich misverständlich ausgedrückt habe. Ich meinte mit "jetzt", jetzt wo die nächsten lockerungen zum 28.05. und 02 06. beschlossen wurden, was bleibt da noch übrig an fehlender Freiheit. Ich gebe zu dass dies nicht eindeutig formuliert war.

Denn bei der Grundsatzdiskussion gibt es ja einige die deutschland auf den weg zur Diktatur sehen und wenn dann sehr viele Restriktionen beschlossen werden mit der Ankündigung diese auch nach und nach wieder aufzuheben und die dann auch tatsächlich aufgehoben werden, sogar deutlich schneller als angekündigt, halte ich das eben für haltlos, bei aller ständiger Wachsamkeit die man zur Bewahrung der Freiheit tagtäglich behalten sollte.


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4222
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

21.05.2020, 18:20

Gedanken, Grundrechte wegen eines relativ ungefährlichen Grippevirus einzuschränken, ist für mich schändlich. Selbst dann, wenn jetzt so getan wird, als wenn man Einiges wieder löschen oder streichen will.
Ansonsten Grüße aus McPom. Hier noch keine zweite Welle in Sicht. Und bei euch? :-)


"Über den Wolken scheint immer die Sonne!", Paul F. Davis
 
Benutzeravatar
Magdeburg56
Trainer
Trainer
Beiträge: 16570
Registriert: 20.02.2007, 14:14
Land: Deutschland
Wohnort: Block 7

Re: Corona Virus

21.05.2020, 18:37

MD-Reiner hat geschrieben:
Gedanken, Grundrechte wegen eines relativ ungefährlichen Grippevirus einzuschränken, ist für mich schändlich. S

sag das mal den Angehörigen der vielen Toden !


 
bluesky
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1968
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

21.05.2020, 20:12

Ach Reiner... Ob die Maßnahmen in dem Umfang nötig waren, darf gerne diskutiert werden. Und die Katastrophe ist gottlob ausgeblieben. Harmlos ist dieser Virus für die Betroffenen aber keinesfalls, weshalb ich deinen obigen Satz unglaublich arrogant finde. Mehr kann ich dazu an dieser Stelle wegen Datenschutz und Schweigepflicht nicht ausführen. Und wenn, würdest du es mir sicher eh nicht glauben.

P.S. Hut ab vor meinen schulpflichtigen Kindern und meinen alten Angehörigen im Pflegeheim. Kaum jemand hat unter dem derzeitigen Regelwerk so zu leiden wie diese.

P.P.S. Stehen eigentlich noch die Schilder in McPom, auf denen Touristen im März teilweise sehr deutlich zum Verlassen des Landes "gebeten" wurden?


 
Jörn
Trainer
Trainer
Beiträge: 8305
Registriert: 25.03.2003, 13:26

Re: Corona Virus

21.05.2020, 22:01

Er kann es auch den 60 ärzten, krankenschwestern und pflegern in Deutschland erzählen die inzwischen beim Kampf gegen das virus sich infizierten und dran starben. Bzw den knapp 400 in england. Aber da scheißt er wahrscheinlich drauf.

Wünscht sich vermutlich dass ein vielfaches der mediziner ihr leben geben um andere leben zu retten, wenn er doch nur dafür nicht hätte 2 monate auf den gang ins steakhaus oder kino verzichten hätte müssen.

Naja, man streiche das vermutlich. Hat es ja bestätigt dass er es so sieht.


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4222
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

22.05.2020, 22:03

bluesky hat geschrieben:
Ach Reiner... Ob die Maßnahmen in dem Umfang nötig waren, darf gerne diskutiert werden. Und die Katastrophe ist gottlob ausgeblieben. Harmlos ist dieser Virus für die Betroffenen aber keinesfalls, weshalb ich deinen obigen Satz unglaublich arrogant finde. Mehr kann ich dazu an dieser Stelle wegen Datenschutz und Schweigepflicht nicht ausführen. Und wenn, würdest du es mir sicher eh nicht glauben.

P.S. Hut ab vor meinen schulpflichtigen Kindern und meinen alten Angehörigen im Pflegeheim. Kaum jemand hat unter dem derzeitigen Regelwerk so zu leiden wie diese.

P.P.S. Stehen eigentlich noch die Schilder in McPom, auf denen Touristen im März teilweise sehr deutlich zum Verlassen des Landes "gebeten" wurden?

Habe keine Schilder diesbezüglich gesehen. Treffen auf mich sowieso nicht zu.
Arrogant finde ich dein leugnen der Tatsachen. Wenn ich von Anfang an geschrieben habe, dass uns dieses Virus nicht in bedeutendem Maß bedroht, dann geben mir alle Zahlen des RKI recht. Hinzu kommt, dass die Infektionszahlen waren schon vor dem Lockdown am sinken. Und, und, und. Aber natürlich darfst du bei mir eine eigene Meinung haben. Ich stelle dich dafür auch nicht in die rechte Ecke oder sage, dass du ein Tatsachenleugner bist.


"Über den Wolken scheint immer die Sonne!", Paul F. Davis
 
bluesky
Trainer
Trainer
Thema Autor
Beiträge: 1968
Registriert: 08.06.2016, 20:08
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

22.05.2020, 22:12

Das finde ich sehr großzügig.


 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4222
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

22.05.2020, 22:19

Jörn hat geschrieben:
Er kann es auch den 60 ärzten, krankenschwestern und pflegern in Deutschland erzählen die inzwischen beim Kampf gegen das virus sich infizierten und dran starben.  Bzw den knapp 400 in england. Aber da scheißt er wahrscheinlich drauf.

Wünscht sich vermutlich dass ein vielfaches der mediziner ihr leben geben um andere leben zu retten, wenn er doch nur dafür nicht hätte 2 monate auf den gang ins steakhaus oder kino verzichten hätte müssen.

Naja, man streiche das vermutlich. Hat es ja bestätigt dass er es so sieht.

Mensch Jörn, rechnest du noch? Was machen deine exponentiellen Kurven? Haben sie dich schon aus der Bahn geworfen? Bei deiner Wortwahl muss ich das fast annehmen, aber ich verzeihe dir. Wer so weit von den tatsächlichen Zahlen "daneben gerechnet" hat, hats nicht leicht. Aber du befindest dich in illuster Gesellschaft und ihr müsst euren Irrtum noch nicht mal zugeben. Ich verzeihe dir deine Wortwahl trozdem. Alles wird gut.
Kannst mich ja wecken, wenn die zweite Welle da ist. Nicht das ich sie noch verpasse.
Vielleicht hast du ja die Zahlen der letzten 5 Jahre, wie viele Ärzte an Influenza gestorben sind, dann hätten wir eine Diskussionsgrundlage. Oder die an Lungenkrebs, nachweislich verschuldet durch Rauchen.
Und nein, mir ist kein einziger Toter egal. Weder die durch Viren, Krebs, Kreislauf, Infakt, Rücken oder Altersschwäche. Selbst wenn du eines Tages diese Welt verlassen musst und ich noch da wäre, würde ich mich nicht freuen. Es ist halt nur der Lauf der Dinge, nein der Lauf der Natur. Und ein bisschen Selbstschuld ist manchmal auch dabei. Aber wer zufrieden gehen kann, hat nicht viel verkehrt gemacht.
Zuletzt geändert von MD-Reiner am 22.05.2020, 22:34, insgesamt 3-mal geändert.


"Über den Wolken scheint immer die Sonne!", Paul F. Davis
 
Benutzeravatar
MD-Reiner
Trainer
Trainer
Beiträge: 4222
Registriert: 09.05.2007, 16:55

Re: Corona Virus

22.05.2020, 22:20

bluesky hat geschrieben:
Das finde ich sehr großzügig.

Ich habe ein großes Herz für "Andersdenkende". Erst recht, wenn sie in der Mehrzahl sind. ;)
Zuletzt geändert von MD-Reiner am 22.05.2020, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.


"Über den Wolken scheint immer die Sonne!", Paul F. Davis
 
Benutzeravatar
DISASTER
Trainer
Trainer
Beiträge: 1661
Registriert: 29.06.2008, 17:42
Land: Deutschland

Re: Corona Virus

23.05.2020, 03:12

MD-Reiner hat geschrieben:
... Kannst mich ja wecken, wenn die zweite Welle da ist. Nicht das ich sie noch verpasse. ...

Vielleicht musst du ja gar nicht so lange schlafen, bis eine zweite Welle kommt? Im Iran schießen die Infektionszahlen ca. drei Wochen nach großzügigen Öffnungen jedenfalls wieder merklich in die Höhe.


Mario Kallnik: "Ich wünsche mir vom FCM - nichts."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste